Sie möchten sich in der Veranstaltungsbranche beruflich verändern? Dann stöbern Sie doch einmal in den nachfolgenden Angeboten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Assistent*in des Technischen Direktors

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten und einem mobilen Kinder- und Jugendtheater (ca. 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerte, 20 Gastspiele ohne Kinder- und Jugendtheater, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Besucher pro Spielzeit).

Wir suchen zur Spielzeit 2018/19 (Probenbeginn 16.08.2018) eine

ASSISTENT*IN DES TECHNISCHEN DIREKTORS

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Eigenständige Projektleitung sowie Planung, Konstruktion und Kalkulation der Dekoration von mindestens einer Produktion im Großen Haus (Domhof)
  • Umfassende Betreuung von größeren Sonderprojekten wie das alle zwei Jahre stattfindende Theaterfestival „Spieltriebe“ (Planung, Organisation, Kalkulation, Genehmigungen und Behördenkontakte etc.) sowie eigenständige Projektleitung bei Sonderveranstaltungen auf festen und temporären Nebenspielstätten (s.o.)
  • Planerische Unterstützung der Projektleiter und der Werkstatt im Produktionsprozess (z. B.: Konstruktion und Zeichnung von technischen Sonderlösungen)
  • Mithilfe bei der Vorplanung von Gastspielen; insbesondere Anfertigung von Bühnenplänen für die jeweiligen Gastspielproduktionen
  • Unterstützung des Technischen Direktors bei der Organisation des innerbetrieblichen Arbeitsschutzes; insbesondere bei der Dokumentation wiederkehrender Arbeitsschutzmaßnahmen
  • in enger Zusammenarbeit mit den stückbetreuenden Bühnenmeistern Anfertigung von produktionsbezogenen Gefährdungsbeurteilungen und Gastspielprüfbüchern
  • bei entsprechender Qualifikation gerne auch Einsatz als stückbetreuende*r Meister*in und damit Technische Umsetzung und Betreuung unserer Produktionen im Großen Haus und auf Gastspielen
  • Unterstützung des Technischen Direktors bei der Erledigung administrativer Aufgaben und Mitwirkung im technischen Leitungsteam

Unsere Anforderungen:

  • Sie besitzen Erfahrungen im Theaterbereich und ein abgeschlossenes FH-Studium Schwerpunkt Veranstaltungs- oder Theatertechnik, sind Meister für Veranstaltungstechnik (IHK) oder haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik und sind bereit, sich zum Meister für Veranstaltungstechnik fortzubilden.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Verlässlichkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz. Wir erwarten von Ihnen hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Organisationsvermögen und Sensibilität für künstlerische Belange
  • Sie bewahren auch in angespannten Situationen die Ruhe und den Überblick und tragen mit Ihrer fachlichen Kompetenz zu Problemlösungen bei
  • Sie haben fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office-Anwendungen und CAD/MegaCAD)
  • Erforderlich ist eine Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B; wünschenswert wäre die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C1 und höher

Wir bieten eine umfassende und solide Einstiegsmöglichkeit in die Technische Leitung eines Mehrspartentheaters mit Repertoire-Betrieb. Die Anstellung erfolgt nach NV-Bühne.
Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Sie haben Interesse? Dann reichen Sie bitte bis zum 22.05.2018 Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen per Post oder E-Mail bei uns ein.

Aus Kostengründen können wir Ihnen Ihre Unterlagen nur bei Beilegung eines entsprechend frankierten Rückumschlages zurücksenden.

Veröffentlicht am 17.05.2018

Kontakt

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH
Personalabteilung
Domhof 10/11 • 49074 Osnabrück

e  bewerbung@theater-osnabrueck.de

Meister*in für Veranstaltungstechnik

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten und einem mobilen Kinder- und Jugendtheater (ca. 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerte, 20 Gastspiele ohne Kinder- und
Jugendtheater, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Besucher pro Spielzeit).

Wir suchen zur Spielzeit 2018/19 oder früher in Vollzeit eine*n

MEISTER*IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Technische Umsetzung und Betreuung unserer Produktionen als stückbetreuender Meister im Großen Haus und auf Gastspielen
  • Erstellen von Aufbau- und Umbauplänen der Bühnendekorationen sowie Anfertigung von stückbezogenen Gefährdungsbeurteilungen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Technischen Direktion, der Technischen Produktionsleitung, den Dekorationswerkstätten und der Ausstattung und Regie sowie mit anderen technischen und künstlerischen Abteilungen bei der Realisierung unserer Produktionen
  • Fachliche und disziplinarische Anleitung und Beaufsichtigung der bühnentechnischen Beschäftigten sowie Mitarbeit bei der Personaldisposition
  • Mithilfe bei der Planung der Instandhaltung der bühnentechnischen Anlagen sowie von Ersatz- und Neuanschaffungen von technischen Betriebsmitteln
  • Als Verantwortliche*r für Veranstaltungstechnik im Sinne VStättVO § 39 und 40 kennen Sie die einschlägigen Normen, Technischen Regeln, Verordnungen, Gesetze und UVV und setzen diese auch durch

Unsere Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Fortbildung zur*m Meister*in für Veranstaltungstechnik (Bühne/Studio) und möglichst mehrjährige Erfahrung an einem Repertoiretheater
  • Persönlich überzeugen Sie durch Verlässlichkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz. Wir erwarten von Ihnen hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Organisationsvermögen und Sensibilität für künstlerische Belange
  • Sie bewahren auch in angespannten Situationen die Ruhe und den Überblick und tragen mit Ihrer fachlichen Kompetenz zu Problemlösungen bei
  • Sie haben fundierte MS Office-Kenntnisse (gerne auch CAD/MegaCAD-Kenntnisse)
  • Erforderlich ist eine Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B; wünschenswert wäre die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C1 und höher

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Theater mit Repertoire-Betrieb. Die Anstellung erfolgt zunächst für zwei Spielzeiten nach NV-Bühne, anschließend auf Wunsch nach TVöD mit der Entgeltgruppe 8.
Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Sie haben Interesse? Dann reichen Sie bitte bis zum 09.06.2018 Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen per Post oder E-Mail bei uns ein.

Aus Kostengründen können wir Ihnen Ihre Unterlagen nur bei Beilegung eines entsprechend frankierten Rückumschlages zurücksenden.

Veröffentlicht am 17.05.2018

Kontakt

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH
Personalabteilung
Domhof 10/11 • 49074 Osnabrück

e  bewerbung@theater-osnabrueck.de

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)

Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 85.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.500 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab – von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)

Die 'VS KULTUR- UND TAGUNGSRÄUME' sind die erste Adresse im Schwarzwald-Baar-Kreis: Jährlich kommen rund 160.000 Besucher zu mehr als 500 Veranstaltungen in die Neue Tonhalle, das Franziskaner Konzerthaus und das Theater am Ring. Die Häuser werden dank flexibler Raumgrößen und dem besonderen Ambiente für Theater, Konzerte und Festivals ebenso genutzt wie für Tagungen und Kongresse.

Ihre Aufgaben

  • Technische Veranstaltungsvorbereitung und -betreuung
  • Einrichten und Bedienen der Haus- und Veranstaltungstechnik
  • Fachübergreifender Einsatz in den Gewerken Licht-, Ton- und Videotechnik an allen Bühnen der Stadt.
  • Wartung und Instandhaltung von Bühne und Geräten

Unser Angebot

  • Vielseitige Veranstaltungen mit wechselnden Anforderungen und Aufgabengebieten
  • Bezahlung in Anlehnung an die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen wie z. B. Zusatzversorgung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Interne Aus- und Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Hansefit

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik und konnten bereits Erfahrungen in einem Veranstaltungshaus sammeln.
  • Sie besitzen die ausgeprägte Fähigkeit zum Dienstleister und bringen eine kaufmännische Denkweise mit.
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit gehört ebenfalls zur Ihren Stärken.
  • Sie beherrschen MS-Office und haben Erfahrung mit gängiger Veranstaltungssoftware.
  • Führerscheinklasse B

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 15.06.2018.

Bei Rückfragen steht Ihnen unsere Hallenmanagerin Katja Hall telefonisch zur Verfügung.

Veröffentlicht am 07.05.2018

Kontakt

VS KULTUR- UND TAGUNGSRÄUME
Kultur- und Tagungsräume
Villingen-Schwenningen GmbH
Bertholdstraße 7 • 78050 Villingen-Schwenningen

e  info@vsraeume.de

Hallenmanagerin Katja Hall

t  07721 82-2390

THEATERMEISTER*IN IN FACHRICHTUNG BÜHNE

Das Staatstheater Mainz sucht mit Beginn der Spielzeit 2018 / 2019 ab 1. September 2018 eine*n qualifizierte*n

THEATERMEISTER*IN
IN FACHRICHTUNG BÜHNE

Die Einstellung richtet sich nach den Bestimmungen des NV Bühne oder alternativ TVöD. Die Anstellung ist zunächst auf zwei Jahre befristet bis zum Ende der Spielzeit 2019/2020, mit der Option auf Verlängerung.

Sie sind mitverantwortlich für den technischen Bühnenbetrieb eines 3-Spartentheaters in allen Spielstätten und Gastspielorten.

Vorausgesetzt werden die Qualifikationen als Theatermeister/in bzw. Meister/in der Veranstaltungstechnik, handwerkliches Geschick sowie sichere Kenntnisse in der Anwendung moderner Bürokommunikation. CAD-Kenntnisse (Mega-Cad) sind von Vorteil.

Wir erwarten idealerweise Berufserfahrung an Theatern, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit, Befähigung zur Mitarbeiterführung, Organisation von Arbeitsabläufen, kostenbewusstes Denken und Sensibilität für künstlerische Belange sowie Bereitschaft zu regelmäßig unregelmäßigen Diensten (abends und an Wochenenden oder Feiertagen).

Das Staatstheater sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen, die besonders berücksichtigt werden.

Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet. Wir freuen uns, wenn sich Bewerberinnen und Bewerber aller Nationalitäten angesprochen fühlen.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 20. Mai 2018 per Post oder E-Mail (siehe Hinweise).


HInweise:

  • Bewerbungen, die 10 Seiten überschreiten, senden Sie bitte auf dem Postweg.
  • Bitte senden Sie nur Kopien ein, da eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.

Veröffentlicht am 03.05.2018

Kontakt

Staatstheater Mainz GmbH
- Personalabteilung -
Gutenbergplatz 7 • 55116 Mainz

e  bewerbungen@staatstheater-mainz.de
    (mit max. 10 Seiten)

w  www.staatstheater-mainz.com

VERANSTALTUNGSTECHNIKER/IN

Die Staatstheater Mainz GmbH sucht ab Beginn der Spielzeit 2018/2019, spätestens ab 01.09.2018, eine/n

VERANSTALTUNGSTECHNIKER/IN

Es handelt sich hierbei um eine Vollzeitstelle nach NV-Bühne. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.07.2020. Ggf. kann auch Teilzeitarbeit vereinbart werden.

Der/Die Veranstaltungstechniker/in am Staatstheater Mainz arbeitet, überwiegend künstlerisch, in den Bereichen Beleuchtung, Bühnen-, Ton- und Videotechnik und wird im Bühnenbetrieb bei Vorstellungen und Proben eingesetzt.

Aufgaben:

  • Konstruktive und kreative Entwicklung und Umsetzung technischer Vorgänge nach künstlerischen Vorgaben für Vorstellungen, Veranstaltungen und Gastspiele
  • Erarbeiten von Szenarien und Verwandlungen zusammen mit dem Regieteam
  • Selbständiges Betreuen und Fahren von Vorstellungen aller Sparten mit Hilfe von beispielsweise Textbüchern und Klavierauszügen
  • Unterstützung bei der Planung, Vorbereitung und Durchführung von Vorstellungen, Veranstaltungen und Gastspielen
  • Betreuung der technischen Ausstattung (Ton, Licht, Video, Bühne) und logistischer Abläufe des Theaters
  • Wartung, Pflege, Instandsetzung, Lagerung und Transport sowie Auf- und Abbau von Veranstaltungsequipment, –technik und Dekorationen
  • Umsetzung sicherheitsrelevanter Vorgaben bei der Vorbereitung und Durchführung von Theateraufführungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung
  • Künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • Gute Farbsehtüchtigkeit, musikalisches Gehör
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und an der Erarbeitung kreativer, innovativer Lösungen
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an Wochenenden und Feiertagen
  • Beherrschung der gängigen MS-Office-Software
  • Zuverlässiger und sicherer Umgang mit Veranstaltungstechnik
  • Sehr gute handwerkliche und elektrotechnische Fähigkeiten

Das Staatstheater sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen, die besonders berücksichtigt werden.

Im Rahmen der Chancengleichheit werden Bewerbungen von Interessentinnen/Interessenten unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft berücksichtigt.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 22. Mai 2018 per Post oder per E-Mail (siehe Hinweise).


HInweise:

  • Bewerbungen, die 10 Seiten überschreiten, senden Sie bitte auf dem Postweg.
  • Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen auf dem Postweg nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht zurückgeschickt werden.

Veröffentlicht am 03.05.2018

Kontakt

Staatstheater Mainz GmbH
- Personalabteilung -
Gutenbergplatz 7 • 55116 Mainz

e  bewerbungen@staatstheater-mainz.de
    (mit max. 10 Seiten)

w  www.staatstheater-mainz.com

FACHKRAFT / MEISTER FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Wir suchen:

FACHKRAFT / MEISTER FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK
in Vollzeit

Seit 2006 vermieten, verkaufen und installieren wir professionelle Eventtechnik. Ab sofort suchen wir eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik in Festanstellung (Vollzeit).

WAS WIR BIETEN

  • Moderner Arbeitsplatz im Neubau
  • Gute Infrastruktur mit kurzen, ebenerdigen Ladewegen und guter Anbindung zur Autobahn
  • Junges, dynamisches Team
  • Eigenständiges Arbeiten mit Verantwortung und guten Aufstiegschancen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Weiterbildungen
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld

IHRE AUFGABEN

  • Planung, Konzeption, Kommissionierung von Veranstaltungstechnik
  • Kalkulation, Auftragsabwicklung und Kundenkontakt
  • Personal‐ und Materialdisposition
  • Auf‐, Abbauen und Betreuen von Veranstaltungen
  • Sicherstellung von Ordnung und Sauberkeit in Lager und Werkstatt
  • Dry Hire Abwicklung
  • Prüfung der Technik auf Funktion und Vollständigkeit und Wiedereinlagerung
  • Verwaltung von defekten Geräten und Reparaturaufträgen
  • Projektleitung inkl. Führung und Anleitung von u.a. Auszubildenden, Freelancern und Hilfskräften
  • Montage und Konfiguration von Ton‐, Licht‐ und Medientechnik im Bereich Festinstallation

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft oder Meister für Veranstaltungstechnik
  • Handwerkliche Fähigkeiten und technisches Interesse
  • Hohe Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und körperliche Belastbarkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse B
  • Gute PC‐Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Nacht‐ und Wochenendarbeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Veröffentlicht am 26.04.2018

Kontakt

Event‐Media‐Tec GmbH
Marie‐Curie‐Straße 2 • 71083 Herrenberg

t  +49 7032 95597-0
f  +49 7032 95597-29
e  info@event-media-tec.com

w  www.event-media-tec.com

MITARBEITER/IN FÜR VERANSTALTUNGEN

Der Erlebnispark Tripsdrill sucht einen/n

MITARBEITER (M/W) FÜR VERANSTALTUNGEN
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mit dem Gründungsjahr 1929 ist Tripsdrill nachweislich der erste Freizeitpark Deutschlands. Heute erfreuen sich jährlich ca. 750.000 Besucher an den über 100 originellen Attraktionen im Erlebnispark und Wildparadies sowie den außergewöhnlichen Unterkünften im Natur-Resort Tripsdrill.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitkraft (m/w).

Ihre Aufgaben

  • Organisation, Durchführung und Evaluierung der Besucher-Veranstaltungen, Presse-Konferenzen, Firmenkunden-Events und Promotion-Aktionen
  • Kreative Konzeption neuer und Weiterentwicklung bestehender Veranstaltungen
  • Bewerbung der Events über Flyer, Plakate, Internet
  • Marketingaktionen und exklusive Veranstaltungen für unsere Stammkunden "Jahres-Pass-Inhaber" entwickeln und durchführen
  • Promotionseinsätze auf Publikumsmessen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann/-frau oder zum Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit oder eine vergleichbare Qualifikation - alternativ ein abgeschlossenes Studium
  • ausgeprägtes Organisations-, Koordinationsgeschick sowie Problemlösungsfähigkeit
  • Kreativität, Engagement und Flexibilität
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende an Veranstaltungs- und  Messetagen

Interessiert? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Arbeitsbeginns und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Veröffentlicht am 20.03.2018

Kontakt

Erlebnispark Tripsdrill
Yvonne Hansmann
74389 Cleebronn / Tripsdrill

t  07135 99 99
f  07135 999 666
e  personal@tripsdrill.de

w  www.tripsdrill.de

MASKENBILDNER/IN

Die Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH erarbeitet derzeit 7 Musiktheaterproduktionen, zwei Ballettproduktionen sowie mit einem 53-köpfigen B-Orchester pro Spielzeit ca. 15-20 Konzerteinstudierungen.

Nordhausen ist die größte Stadt Nordthüringens mit einem schönen Theater, einer Fachhochschule und einer direkten Autobahnanbindung. Sondershausen ist eine ehemalige Residenzstadt mit einer beachtlichen Musiktradition. In beiden Städten befinden sich Museen, Bibliotheken, zahlreiche Freizeiteinrichtungen, alle Schulformen, schnelle Internetzugänge und viele Einkaufsmöglichkeiten.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

MASKENBILDNER/IN.

  • Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung sowie die Teilnahme am Vorstellungsgespräch.
  • Das Engagement erfolgt nach NV Bühne.
  • Vertragsbeginn: 01.08.2018
  • Bewerbungsschluss: 31.03.2018
  • Vertragstyp: NV Bühne
  • Kategorie: Maskenbild

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-mail. Aus Kostengründen werden in Papierform zugesandte Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt. Bewerbungskosten (Fahrt- u. ggf. Übernachtungskosten) werden nicht übernommen.

Veröffentlicht am 06.03.2018

Kontakt

Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH
Anja Grabe
Käthe-Kollwitz-Straße 15 • 99734 Nordhausen

t  03631 62 60 183
e  grabe@theater-nordhausen.de

w  www.theater-nordhausen.de

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)

LAUTMACHER Veranstaltungstechnik gehört zu den führenden Anbietern für Veranstaltungstechnik in der Region Ludwigsburg. Wir vermieten, verkaufen und installieren Veranstaltungstechnik bei über 1.500 Projekten pro Jahr. Mit Kreativität, hoher Fachkompetenz, viel Engagement und 15 Jahren Branchenerfahrung schaffen wir stets erstklassige Lösungen für unsere Kunden.

Zum sofortigen Einstieg suchen wir noch eine

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)
in und um Ludwigsburg

Zu den Aufgaben gehören das Aufbauen, Einrichten, Bedienen und Abbauen von Veranstaltungstechnik (Licht, Ton, Video, Bühnen) sowie die Betreuung von Veranstaltungsstätten.

WIR BIETEN:

  • Ein junges und engagiertes Team mit flachen Hierarchien 
  • stetige Weiterbildungsangebote und Inhouse-Schulungen
  • Bereitstellung von Arbeitskleidung und umfangreichen Sozialleistungen
  • regionale Einsätze innerhalb geregelter Arbeitszeiten
  • sehr gute Bezahlung

WIR ERWARTEN:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (IHK)
  • gute Kenntnisse in MS Office
  • mind. PKW-Führerschein Klasse B
  • sichere Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeit – auch abends und an den Wochenenden
  • Begeisterungsfähigkeit gepaart mit einer hohen Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Serviceorientierung, Kommunikationsfreude und eine teamfähige Arbeitsweise

INTERESSIERT?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Maika Salgert telefonisch gerne zur Verfügung.

Veröffentlicht am 06.03.2018

Kontakt

LAUTMACHER Veranstaltungstechnik
Maika Salgert
Voithstraße 16 • 71640 Ludwigsburg

t  07141 38975-15
e  info@lautmacher.com

w  www.lautmacher.com

MEISTER/IN IN DER VERANSTALTUNGSTECHNIK / FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)

Die CGM ARENA in Koblenz, eine der großen Multifunktionsarenen am Mittelrhein, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt den/die

MEISTER/IN DRE VERANSTALTUNGSTECHNIK / FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w) in Vollzeit

Mit einem umfangreichen Service- und Ausstattungsportfolio organisiert die Arena-Betreibergesellschaft nicht nur für jährlich viele tausend Besucher und Nutzer ein breites Veranstaltungsspektrum (Konzerte, Messen, Sportveranstaltungen), sondern ermöglicht auch die Belegung für zahlreicher Spitzensportvereine und -verbände.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Technische Betreuung, Beaufsichtigung, Koordinierung der unterschiedlichen Veranstaltungen inklusive Vorbesprechung
  • Überwachung und Umsetzung der veranstaltungsspezifischen technischen Pläne, Gesetze, Vorgaben, Regeln und Sicherheitsvorschriften
  • Interne Mitarbeitereinsatzplanung sowie Koordinierung, Beaufsichtigung externer Service- und Dienstleistungspartner
  • Allgemeine, elektrotechnische Reparatur-, Instandsetzungsarbeiten sowie allgemeine Aufsichtstätigkeiten
  • Bedienen, Betreuen der elektrotechnischen Hausanlagen und -einrichtungen
  • Koordination von wiederkehrenden technischen Prüfungen und Wartungen

Ihre Erfahrung und Qualifikation:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Meister/in / Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Sie beherrschen MS-Office und arbeiten selbstständig und vorausschauend
  • Sie bringen wie in der Branche üblich, die zeitliche Flexibilität mit
  • Idealerweise haben Sie Berufserfahrung schon gesammelt
  • Zu Ihren Stärken gehören u. a. Belastbarkeit, Eigenverantwortlichkeit, Organisationsgeschick
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche sowie geregelte Tätigkeit mit hoher Kundenaffinität
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einer national bekannten und aufstrebenden Veranstaltungsstätte

Wenn wir Ihr Interesse an diesem Arbeitsplatz geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Veröffentlicht am 13.02.2018

Kontakt

CGM ARENA • Sporthalle Oberwerth GmbH
Jupp-Gauchel-Straße 10 • 56075 Koblenz

e  verwaltung@cgm-arena.de

w  www.cgm-arena.de

JUNIOR-EVENTMANAGER(IN)

SIE SIND ...
auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und haben schon Erfahrung im Eventcateringbereich? Sie lernen schnell und wollen rasch Verantwortung übernehmen?

Dann werden Sie JUNIOR-EVENTMANAGER(IN)

Engagiert sammeln Sie Erfahrungen bei unseren Events und Veranstaltungen. Sie haben ein stilsicheres Auftreten und sind flexibel, auch Wochenendarbeit macht Ihnen nichts aus.

Unser Ziel ist es, Sie rasch in unser Team zu integrieren und Ihnen Verantwortung für eigene Events und Projekte zu übertragen - von der Konzeption bis zu Umsetzung und Erfolgskontrolle.

Sie erwartet ein vielfältiges Aufgabengebiet, ein motiviertes Team sowie eine leistungsgerechte Vergütung.

Bewerben Sie sich jetzt - gerne auch per Email - unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Veröffentlicht am 23.01.2018

Kontakt

Partyservice HUG
Stefanie Blubacher
Leitung Partyservice
Siemensstraße 8 • 79585 Steinen

e  sblubacher@hug-partyservice.de

w  www.hug-partyservice.de
w  www.eventfabrik33.com