Sie möchten sich in der Veranstaltungsbranche beruflich verändern? Dann stöbern Sie doch einmal in den nachfolgenden Angeboten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

BÜHNENTECHNIKER (m/w/d)

Das Theater Freiburg sucht ab dem 01.02.2019 einen

BÜHNENTECHNIKER FÜR DAS KLEINE HAUS (m/w/d)

Der Betrieb:

Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz & Performance sowie das Junge Theater. Mit rund 370 Beschäftigten werden auf fünf Bühnen im Haus Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und gespielt. Rund um die Bühnen entsteht in jeder Spielzeit ein vielfältiges kulturelles Angebot.

Berufsbild:

Der Bühnentechniker (w/m/d) ist für folgende Tätigkeiten zuständig:

  • Auf-, Um- und Abbau der Bühnenbildelemente für Proben und Vorstellungen sowie deren Pflege und Reparatur
  • Bau von Probedekorationen
  • Transport und Lagerung der Bühnenbildelemente
  • Anfertigung von Hilfsmitteln zur Verbesserung der Arbeitsabläufe
  • Brandschutzwache

Was wir von Ihnen erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem bühnennahen Handwerksberuf (z.B. Schreiner, Schlosser, Dekorateur, Maler, Mechatroniker) oder als Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Führerschein Klasse B bis C1
  • handwerkliches Geschick und Teamfähigkeit sowie die Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten auch an Sonn- und Feiertagen
  • Berufserfahrung im Veranstaltungswesen ist erwünscht

Beschäftigungsverhältnis

Die Beschäftigung erfolgt nach TVöD.

Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Bühnentechniker KH“ bis spätestens 31.12.2018 bevorzugt per E-Mail und möglichst in einer Anlage zu.

HINWEIS: Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir im Bewerbungsverfahren möglichst auf Papier verzichten. Falls Sie uns Ihre Bewerbung dennoch auf dem Postweg schicken möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten. Senden Sie uns daher nur Kopien Ihrer Zeugnisse und sonstigen Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Veröffentlicht am 06.12.2018

Kontakt

Theater Freiburg
Technische Leitung
Frau Beate Kahnert
Bertholdstraße 46 • 79098 Freiburg

e  beate.kahnert@theater.freiburg.de

w www.theater.freiburg.de

VERANSTALTUNGSTECHNIKER*IN

Das Forum Theater Stuttgart sucht zum 1. Februar 2019 eine/n junge/n

VERANSTALTUNGSTECHNIKER/IN

Wir suchen Sie,

eine junge Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit abgeschlossener Ausbildung, die alleinverantwortlich im Bereich Beleuchtung, Ton und Video arbeiten möchte.

Sie wären in das kleine Team der Theatermacher eingebunden, dem Kollegialität, Offenheit und herzliches Miteinander selbstverständlich ist.

Unser kleines, aber feines Theater, bringt jährlich 3 Produktionen und 3 Gastspiele in rund 120 Vorstellungen heraus. Aber schauen Sie doch einfach selbst unter www.forum-theater.de.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und auf ein Gespräch mit Ihnen.

Veröffentlicht 05.12.2018

Kontakt

Forum Theater gGmbH
z. Hd. Indentantin Elke Woitinas
Gymnasiumstraße 21 • 70173 Stuttgart

e  elke.woitinas@forum-theater.de

w www.forum-theater.de

MITARBEITER DER VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)

Das Theater Freiburg sucht ab dem 15.01.2019 einen

MITARBEITER DER VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)
50% Stelle

Der Betrieb:

Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz & Performance sowie das Junge Theater. Mit rund 370 Beschäftigten werden auf fünf Bühnen im Haus Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und gespielt. Rund um die Bühnen entsteht in jeder Spielzeit ein vielfältiges kulturelles Angebot.

Berufsbild:

Der Veranstaltungstechniker (m/w/d) ist für folgende Tätigkeitsbereiche zuständig:

  • Planen, Erstellen, Umsetzen und Dokumentieren von Beleuchtungs- Ton- und Videokonzepten, Programmieren von Lichtstimmungen, Ton- und Videoeinspielungen in enger Zusammenarbeit mit den Regieteams unter Einsatz von kreativen gestalterischen Fähigkeiten
  • Auf- und Abbau der beleuchtungs-, ton- und videotechnischen Einrichtungen
  • Auf-, Ab- und Umbau der Vorstellungsdekoration
  • Bedienen der beleuchtungs-, ton- und videotechnischen Anlagen
  • Mischen von Live-Musik und Live-Sprache
  • Ton-/Videoaufnahmen und Schnitt
  • Qualitätskontrolle der für die Vorstellungen eingerichteten Beleuchtung, Ton, Video und Bühne
  • Durchführung von Wartungs- und Reparaturaufgaben

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Berufserfahrung in der Veranstaltungstechnik
  • Organisationstalent
  • zeitliche Flexibilität
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik ist wünschenswert.

Beschäftigungsverhältnis

Die Beschäftigung erfolgt nach NV Bühne.

Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Veranstaltungstechnik“ bis spätestens 15.12.2018 bevorzugt per E-Mail und möglichst in einer Anlage zu.

HINWEIS: Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir im Bewerbungsverfahren möglichst auf Papier verzichten. Falls Sie uns Ihre Bewerbung dennoch auf dem Postweg schicken möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten. Senden Sie uns daher nur Kopien Ihrer Zeugnisse und sonstigen Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Veröffentlicht am 05.12.2018

Kontakt

Theater Freiburg
Technische Leitung
Frau Beate Kahnert
Bertholdstraße 46 • 79098 Freiburg

e  beate.kahnert@theater.freiburg.de

w www.theater.freiburg.de

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)

LAUTMACHER Veranstaltungstechnik gehört zu den führenden Anbietern für Veranstaltungstechnik in der Region Ludwigsburg. Wir vermieten, verkaufen und installieren Veranstaltungstechnik bei über 1.500 Projekten pro Jahr. Mit Kreativität, hoher Fachkompetenz, viel Engagement und 15 Jahren Branchenerfahrung schaffen wir stets erstklassige Lösungen für unsere Kunden.

Zum sofortigen Einstieg suchen wir in und um Ludwigsburg noch eine

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)

Zu den Aufgaben gehören das Aufbauen, Einrichten, Bedienen und Abbauen von
Veranstaltungstechnik (Licht, Ton, Video, Bühnen) sowie die Betreuung von
Veranstaltungsstätten.

WIR BIETEN:

  • Ein junges und engagiertes Team mit flachen Hierarchien
  • stetige Weiterbildungsangebote und Inhouse-Schulungen
  • Bereitstellung von Arbeitskleidung und umfangreichen Sozialleistungen
  • regionale Einsätze innerhalb geregelter Arbeitszeiten
  • sehr gute Bezahlung

WIR ERWARTEN:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (IHK)
  • gute Kenntnisse in MS Office
  • mind. PKW-Führerschein Klasse B
  • sichere Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeit – auch abends und an den Wochenenden
  • Begeisterungsfähigkeit gepaart mit einer hohen Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Serviceorientierung, Kommunikationsfreude und eine teamfähige Arbeitsweise

INTERESSIERT?
Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an info@lautmacher.com.

Veröffentlicht am 05.12.2018

Kontakt

LAUTMACHER Veranstaltungstechnik
Voithstraße 16 • 71640 Ludwigsburg

t  07141-38975-0
f  07141-38975-99
e  info@lautmacher.com

w www.lautmacher.com

Bei Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Frau Maika Salgert
07141 38975-15

DISPONENT / FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)

LAUTMACHER Veranstaltungstechnik gehört zu den führenden Anbietern für Veranstaltungstechnik in der Region Ludwigsburg. Wir vermieten, verkaufen und installieren Veranstaltungstechnik bei über 1.500 Projekten pro Jahr. Mit Kreativität, hoher Fachkompetenz, viel Engagement und 15 Jahren Branchenerfahrung schaffen wir stets erstklassige Lösungen für unsere Kunden.

Zum sofortigen Einstieg suchen wir in und um Ludwigsburg noch einen

DISPONENT / FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)
100% Bürotätigkeit in Ludwigsburg

Zu den Aufgaben gehören die Planung und Disposition von Material und Personal für Veranstaltungen.

WIR BIETEN:

  • ein jung gebliebenes und engagiertes Team mit flachen Hierarchien
  • stetige Weiterbildungsangebote und Inhouse-Schulungen
  • Bereitstellung von Arbeitskleidung und umfangreichen Sozialleistungen
  • regionale Einsätze innerhalb geregelter Arbeitszeiten
  • sehr gute Bezahlung

WIR ERWARTEN:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik (IHK) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung bzw. grundlegende Materialkenntnisse im Bereich Licht, Ton, Video und Bühne
  • gute Kenntnisse in MS Office
  • idealerweise gute Kenntnisse im Programm „easyjob“
  • mind. PKW-Führerschein Klasse B
  • sichere Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeit – auch abends und an den Wochenenden
  • Begeisterungsfähigkeit gepaart mit einer hohen Belastbarkeit
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Genauigkeit
  • Serviceorientierung, Kommunikationsfreude und eine teamfähige Arbeitsweise

INTERESSIERT?
Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an info@lautmacher.com.

Veröffentlicht am 05.12.2018

Kontakt

LAUTMACHER Veranstaltungstechnik
Voithstraße 16 • 71640 Ludwigsburg

t  07141-38975-0
f  07141-38975-99
e  info@lautmacher.com

w www.lautmacher.com

Bei Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Frau Maika Salgert
07141 38975-15

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)

Die Große Kreisstadt Neckarsulm mit rund 26.800 Einwohnern ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort in der Region und verfügt über eine hervorragende Infrastruktur, verkehrsgünstige Lage, ein vielseitiges Kulturangebot sowie über ausgezeichnete Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten.

Für unser kommunales Kultur- und Sportzentrum BALLEI suchen wir spätestens zum 01.04.2019 eine

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)

Die BALLEI mit Kultursaal und Sporthalle wird ganzjährig sowohl für den Schul- und Vereinssport als auch für unterschiedliche sportliche, kulturelle oder gesellschaftliche Veranstaltungen genutzt (z.B. Sportwettkämpfe, Theater, Konzerte, Tagungen, Messen, Ausstellungen, Feiern usw.) und ist durch sein vielseitiges Veranstaltungsgeschehen weit über die Region hinaus bekannt. Die Ballei als kommunale Gemeinschafteinrichtung ist organisatorisch dem Schul-, Kultur- und Sportamt zugeordnet.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Ansprechpartner für die Haus- und Veranstaltungstechnik der BALLEI
  • Federführung bei der Vorbereitung, Betreuung und Koordination von Veranstaltungen sowie der Beratung von Kunden
  • Auf-und Abbau von Bühnen- und Veranstaltungstechnik bzw. Überwachung der Ausführung durch Dritte
  • Prüfung technischer Anlagen und Sicherheitseinrichtungen
  • Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben, insbesondere im Bezug auf die Einhaltung der Betreiberpflichten und den Vorgaben der Versammlungsstättenverordnung (§ 38 VStättVO) sowie des Arbeitsschutzes
  • Durchführung handwerklicher Arbeiten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Gefährdungsanalysen und Sicherheitskonzepten, auch für Veranstaltungen außerhalb des Veranstaltungszentrums
  • Personalführung- und Disposition, Koordinierung von Handwerkereinsätzen
  • sowie sonstige im Bezug auf die Objekt – und Veranstaltungsbetreuung anfallenden Tätigkeiten einschließlich der Ausübung des Hausrechts

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder erfüllen als Elektriker die nachzuweisenden Zulassungsvoraussetzungen zur Prüfung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik (IHK)
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in der Haus- und Veranstaltungstechnik einschließlich der relevanten Rechtsvorschriften
  • Sie verfügen über eine hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft sowie Organisationsgeschick
  • Sie treten sicher und verbindlich auf und pflegen einen dienstleistungsorientierten Umgang mit Kunden und Geschäftspartnern
  • Sie zeichnen sich durch Führungskompetenz, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und eine selbständige Arbeitsweise aus
  • Sie tragen durch Ihre Ideen und Ihr Geschick zur erfolgreichen Umsetzung der Veranstaltungen bei
  • Sie haben gute Kenntnisse in MS-Office sowie den einschlägigen IT Programmen
  • Sie bringen die Bereitschaft mit, auch an Wochenenden, Feiertagen und im Schichtbetrieb tätig zu sein
  • Sie sind im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der FS-Klasse B und haben idealerweise ihren Wohnort in räumlicher Nähe zu Ihrem künftigen Arbeitsplatz

Unser Angebot:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem engagierten und kundenorientierten Mitarbeiterteam
  • Eine leistungsgerechte Bezahlung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 9a TVöD
  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm zur Weiterentwicklung der eigenen Fachkompetenz sowie vielfältige Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Ein attraktiver Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung des ÖPNV

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Wenn Sie sich angesprochen fühlen, die Entwicklung der Stadt Neckarsulm aktiv mitzugestalten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Verfahrens-Nr. 52-2018 bis spätestens 31.12.2018 auf unserem Online-Bewerberportal, alternativ schriftlich oder per E-Mail (als eine zusammenhängende pdf-Datei) an elisabeth.schneider@neckarsulm.de.

Kontakt

Stadtverwaltung Neckarsulm
Haupt- und Personalamt
Marktstraße 18 • 74172 Neckarsulm

Für Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Borth
Stellvertretender Leiter des Schul-, Kultur- und Sportamts
07132 35-461

Frau Schneider
Personalabteilung
07132 35-242
e  elisabeth.schneider@neckarsulm.de

Hier geht es zum
Online-Bewerberportal

w  www.neckarsulm.de

REQUISITEUR*IN

Die Burgfestspiele Mayen suchen eine/n

REQUISITEUR*IN

Die Festspiele sind im Verbund ZEHN DEUTSCHE FESTSPIELORTE. In der Saison 2019 spielen wir vom 2. Juni bis 24. August auf unseren Spielstätten im Burghof der Genovevaburg (495 Plätze) und auf der Kleinen Bühne im Hof des Alten Arresthauses (100 Plätze).

Spielplan 2019:

  • “Am Samstag kam das Sams zurück”
  • “Ernst sein ist wichtig”
  • “The Rocky Horror Show”
  • “Er ist wieder da” / Kleine Bühne
  • “Jugendklub-­‐Projekt: "Nur Ophelia" / Kleine Bühne

Für die Arbeit bei den Festspielen wünschen wir uns von Ihnen handwerkliches Geschick, Flexibilität, künstlerisches Einfühlungsvermögen, Verantwortungsbereitschaft, Organisationsgeschick, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Fantasie und Kreativität. Auch Quereinsteiger in den Theaterbereich sind willkommen.

Die Abteilung Requisite besteht bei den Burgfestspielen Mayen aus einer Person -­‐ aus Ihnen! Sie arbeiten in enger Abstimmung mit dem Bühnenbildner und unserem technischen Leiter. Ihnen obliegt die Anschaffung bzw. Produktion und Gestaltung aller Requisiten für die fünf Produktionen der Burgfestspiele. Darüber hinaus betreuen Sie die Proben und Vorstellungen auf der Hauptbühne. Auch die Wartung und Reparatur aller Requisiten gehört zu Ihren Aufgaben. Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten wird vorausgesetzt. Ferner obliegt Ihnen die Abrechnung aller Ausgaben Ihrer Abteilung mit der Verwaltungsleitung. Sie sollten darüber hinaus den Führerschein der Klasse B (vormals Klasse 3) und wenn möglich auch ein Fahrzeug besitzen.

Befristetes Arbeitsverhältnis - Beschäftigungszeitraum:

  • 1. März bis 30. September 2019

Brutto Monatslohn: 2.100 Euro

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen per E-Mail.

Veröffentlicht am 03.12.2018

Kontakt

Burgfestspiele Mayen
Herr Daniel Ris
Intendanz
Marktplatz 55 • 56727 Mayen

t  02651 70 38 35
e  daniel.ris@burgfestspiele-­mayen.de

w  www.burgfestspiele-mayen.de

SCHNEIDER*IN ODER GEWANDMEISTER*IN

Die Burgfestspiele Mayen suchen von März bis Juli 2019 zur Verstärkung unseres Teams eine/n

KOSTÜMMITARBEIT*IN, SCHNEIDER*IN ODER EINE/N GEWANDMEISTER*IN MIT SCHNITT- UND ANPROBENERFAHRUNG

Ihre Aufgaben umfassen unter anderem in direkter Zusammenarbeit mit der
Kostümbildnerin:

  • Informationsbeschaffung und Vorbereitung der Kostümabgaben
  • Informationsbeschaffung und Vorbereitung zur Herstellung der Kostümentwürfe
  • die stilgerechte, termingerechte und wirtschaftliche Realisierung der vorgegebenen Entwürfe: Schnitterstellung, Zuschnitte, Anprobenplanung und Durchführung der Anproben
  • Vorbereitung der Kostüme für die Schneiderwerkstatt
  • Erstellen von Kostümlisten und Szenarien
  • Original-, sowie Proben-Kostüme aus dem Fundus aussuchen und vorbereiten
  • Kostüm- und Materialbearbeitung: waschen, färben usw.
  • Kostüm-Leihgaben vorbereiten, organisieren, betreuen, rückführen
  • Informationsaustausch mit anderen Abteilungen: Maske, Requisite und Bühne
  • Vorbereiten und Mitwirkung an Kostüm- und Planungsbesprechungen
  • Teilnahme an allen wichtigen Endproben
  • Einarbeitung der Garderobieren
  • Nachbereitung der Produktionen

Voraussetzungen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung oder nachgewiesene Berufserfahrung in den genannten Bereichen
  • hohe Flexibilität, sowie künstlerisches Einfühlungsvermögen
  • hohe Belastbarkeit, sowie Bereitschaft zu theaterüblich unregelmäßigen Arbeitszeiten (auch abends und an den Wochenenden)
  • Eigenständigkeit, sowie organisatorische Fähigkeiten
  • Zuverlässigkeit und Ordnungssinn
  • Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein überschaubares Arbeitsumfeld in einem kleinem, qualifizierten und engagierten Team

Befristetes Arbeitsverhältnis im Beschäftigungszeitraum:

  • 18. März bis 5. Juli 2019

Brutto Monatslohn: 2.200 Euro

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen per E-Mail.

Veröffentlicht am 03.12.2018

Kontakt

Burgfestspiele Mayen
Herr Daniel Ris
Intendanz
Marktplatz 55 • 56727 Mayen

t  02651 70 38 35
e  daniel.ris@burgfestspiele-­mayen.de

w  www.burgfestspiele-mayen.de

BÜHNENMEISTER*IN ODER VERANTWORTLICHE*R FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Die Burgfestspiele Mayen suchen eine/n

BÜHNENMEISTER/IN bzw. eine/n
VERANTWORTLICHE/R FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Die Burgfestspiele sind im Verbund ZEHN DEUTSCHE FESTSPIELORTE. In der Saison 2019 spielen wir vom 2. Juni bis 24. August auf unseren Spielstätten im
Burghof der Genovevaburg (495 Plätze) sowie auf der Kleinen Bühne im Hof des
Alten Arresthauses (100 Plätze).

Spielplan 2019 große Bühne:

  • “Am Samstag kam das Sams zurück” / Familienstück
  • “Ernst sein ist wichtig” / Schauspiel
  • “The Rocky Horror Show” / Musical

Wir erwarten:

  • Die Fähigkeit zum selbstständigen und lösungsorientierten Arbeiten mit einem hohen Maß an Belastbarkeit und Flexibilität. Außerdem Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist, Einsatzfreude, Kommunikationskompetenz und die Bereitschaft zur Tätigkeit zu den theaterüblichen unregelmäßigen Arbeitszeiten.
  • Erfahrung in den Besonderheiten und Abläufen des Theaterbetriebs.
  • Erfahrungen im Dekorationsbau sind wünschenswert.

Wir bieten:

  • Ein kleines, motiviertes, flexibles und engagiertes Team.
  • Die Betreuung von Produktionsprozessen in enger Zusammenarbeit mit dem technischen Leiter.
  • Den Einstieg in den Aufgabenbereich eines Bühnenmeisters, auch mit frisch erworbener Qualifikation.

Befristetes Arbeitsverhältnis -  Vertragszeitraum:

  • 1. Mai bis 24. August 2019

Bruttoverdienst monatlich: 3.500 Euro

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen per E-Mail.

Veröffentlicht am 03.12.2018

Kontakt

Burgfestspiele Mayen
Herr Daniel Ris
Intendanz
Marktplatz 55 • 56727 Mayen

t  02651 70 38 35
e  daniel.ris@burgfestspiele-­mayen.de

w  www.burgfestspiele-mayen.de

BÜHNENARBEITER*INNEN

Die Burgfestspiele Mayen suchen

BÜHNENARBEITER*INNEN.

ARBEITSGEBIET

Ihr Aufgabengebiet umfasst den fachgerechten Auf-­ und Umbau von Dekorationen, einschließlich deren Transport und Lagerung, sowie möglicherweise auch die Ausführung technisch-­szenischer Vorgänge während der Proben und der Vorstellungen. Mitarbeit beim Bau der Dekorationen und der Herstellung von Probendekorationen sowie die Reparatur und Instandsetzung der Bühnenbilder gehören ebenfalls zum ihrem Aufgabengebiet.

ANFORDERUNGEN

Sie sollten entweder über eine Ausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder über eine handwerkliche Ausbildung verfügen und/oder bereits ausreichend Berufserfahrung als Bühnenarbeiter*in mitbringen. Auch Quereinsteiger in den Theaterbereich sind willkommen. Unabdingbare Voraussetzungen sind generell handwerkliches Geschick und technisches Verständnis, eine sorgfältige und detailgenaue Arbeitsweise, Zuverlässigkeit, Teamgeist und Improvisationstalent. Die Tätigkeit verlangt außerdem eine erhebliche körperliche Belastbarkeit und Flexibilität, verbunden mit der Bereitschaft zu den theaterüblichen, unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch an Sonn-­ und Feiertagen.

Die Festspiele sind im Verbund ZEHN DEUTSCHE FESTSPIELORTE. In der Saison 2019 spielen wir vom 2. Juni bis 24. August auf unseren Spielstätten im Burghof der Genovevaburg (495 Plätze) und auf der Kleinen Bühne im Hof des Alten Arresthauses (100 Plätze).

Spielplan 2019:

  • “Am Samstag kam das Sams zurück”
  • “Ernst sein ist wichtig”
  • “The Rocky Horror Show”
  • “Er ist wieder da” / Kleine Bühne
  • “Jugendklub-­‐Projekt: "Nur Ophelia" / Kleine Bühne

Befristetes Arbeitsverhältnis im Beschäftigungszeitraum:

  • 1. Januar bis 30. September 2019

Brutto Monatslohn: 2.000 Euro

Wir freuen uns über Ihre Bewerbungen per E-Mail.

Veröffentlicht am 03.12.2018

Kontakt

Burgfestspiele Mayen
Herr Daniel Ris
Intendanz
Marktplatz 55 • 56727 Mayen

e  daniel.ris@burgfestspiele-­mayen.de

w  www.burgfestspiele-mayen.de

PROJEKTMITARBEITER/IN IM BEREICH VERANSTALTUNGSSICHERHEIT (SENIOR)

Die Event Safety Consult sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (Festanstellung oder Freelance/Projektbezogen möglich) eine/n

PROJEKTMITARBEITER/IN IM BEREICH VERANSTALTUNGSSICHERHEIT (SENIOR)

Was machen wir:

Event Safety Consult ist ein unabhängiger Anbieter für die umfassende sicherheitstechnische Beratung und Betreuung von Veranstaltungen. Das Leistungsangebot reicht von der Erstellung gesetzlich geforderter Sicherheitskonzepte über die Abwicklung von Genehmigungsverfahren bis zur Bereitstellung des notwendigen Fachpersonals für den sicheren Aufbau, die Durchführung und den Abbau von Veranstaltungen.

Unsere Kunden sind international tätige Industrieunternehmen, Agenturen, Veranstalter.

Was wären Ihre Aufgaben:

Für unser Büro in Heidelberg suchen wir Unterstützung im Projektmanagement -
Veranstaltungssicherheit, dies beinhaltet folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Projektmanagement im Bereich Veranstaltungssicherheit
  • Teamführung
  • Sicherheitstechnische Beratung
  • Koordination und Erstellung von Sicherheitskonzepten
  • Erstellung von CAD-basierten Fluchtwegeplänen
  • Teilnahme an Meetings, Vorbesichtigungen, Safety-Walk-Arounds
  • Veranstaltungsbetreuung als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik

Was müssen Sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als:
    > Meister für Veranstaltungstechnik (IHK)
    > Ingenieur für Veranstaltungstechnik
    > Sicherheitsingenieur
  • Idealerweise eine Zusatzqualifikation als:
    > Fachmeister für Veranstaltungssicherheit – TüV/DPVT (w/m)
    > Fachplaner und Leiter Besuchersicherheit – FH (w/m)
    > Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Umfangreiche Berufserfahrung im Veranstaltungsbereich (über 5 Jahre)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich CAD-Programm (Autocad oder Vectorworks - alternativ würden wir Sie ausbilden)
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und professionelle Umgangsformen
  • Ein sehr sorgfältige, eigenständige und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Diskretion, Organisationstalent und eine hohe Servicebereitschaft

Was bieten wir Ihnen:

  • Eine Festanstellung in einem soliden Unternehmen, alternativ eine Mitarbeit auf freier Basis.
  • Eine qualifizierte Einarbeitung
  • Die Übernahme von eigenständigen Aufgaben in einem motivierten Team
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Sven Hansen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Veröffentlicht am 26.11.2018

Kontakt

Event Safety Consult
GmbH & Co. KG
Herr Sven Hansen
Im Weiher 10 • 69121 Heidelberg

06221 890 1611
e  s.hansen@event-safety-consult.eu

w  www.event-safety-consult.eu

PROJEKTMITARBEITER/IN IM BEREICH VERANSTALTUNGSSICHERHEIT (JUNIOR)

Die Event Safety Consult sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (Festanstellung oder Freelance/Projektbezogen möglich) eine/n

PROJEKTMITARBEITER/IN IM BEREICH VERANSTALTUNGSSICHERHEIT (JUNIOR)

Was machen wir:

Event Safety Consult ist ein unabhängiger Anbieter für die umfassende sicherheitstechnische Beratung und Betreuung von Veranstaltungen. Das Leistungsangebot reicht von der Erstellung gesetzlich geforderter Sicherheitskonzepte über die Abwicklung von Genehmigungsverfahren bis zur Bereitstellung des notwendigen Fachpersonals für den sicheren Aufbau, die Durchführung und den Abbau von Veranstaltungen.

Unsere Kunden sind international tätige Industrieunternehmen, Agenturen, Veranstalter.

Was wären Ihre Aufgaben:

Für unser Büro in Heidelberg suchen wir Unterstützung bei der Mitarbeit im Bereich Veranstaltungssicherheit, dies beinhaltet folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Mitarbeit im Bereich Veranstaltungssicherheit
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten
  • Erstellung von CAD-basierten Fluchtwegeplänen
  • Teilnahme an Meetings, Vorbesichtigungen, Safety-Walk-Arounds
  • Veranstaltungsbetreuung als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik

Was müssen Sie mitbringen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als:
    > Meister für Veranstaltungstechnik (IHK)
    > Sicherheitsingenieur
  • Berufserfahrung im Veranstaltungsbereich oder im Bereich der Arbeitssicherheit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich CAD-Programm (Autocad oder Vectorworks -alternativ würden wir Sie ausbilden)
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und professionelle Umgangsformen
  • Ein sehr sorgfältige, eigenständige und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Diskretion, Organisationstalent und eine hohe Servicebereitschaft

Was bieten wir Ihnen:

  • Eine Festanstellung in einem soliden Unternehmen, alternativ eine Mitarbeit auf freier Basis.
  • Eine qualifizierte Einarbeitung
  • Die Übernahme von eigenständigen Aufgaben in einem motivierten Team
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Sven Hansen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Veröffentlicht am 26.11.2018

Kontakt

Event Safety Consult
GmbH & Co. KG
Herr Sven Hansen
Im Weiher 10 • 69121 Heidelberg

06221 890 1611
e  s.hansen@event-safety-consult.eu

w  www.event-safety-consult.eu

VERANSTALTUNGSMEISTER (m/w)

Die Stadt Aalen sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

VERANSTALTUNGSMEISTER (m/w) - Kennziffer 4018/14

für die Stadthalle Aalen in Vollzeit oder Teilzeit.

Die Stadthalle Aalen ist für den multifunktionalen Einsatz konzipiert, mit einer Vollbühne und verschiedenen Räumen für bis zu 2.000 Besucher ausgestattet. Jährlich werden ca. 400 Veranstaltungen durchgeführt. Dazu gehören neben Theater- und Konzertvorstellungen, Bälle, Feste, Tagungen, Seminare, Modeschauen, Firmenevents, Messen, Verkaufsveranstaltungen und vieles mehr.

Für diese abwechslungsreiche Tätigkeit mit organisatorischen Spielräumen erwarten wir

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Meister für Veranstaltungstechnik bzw. die Bereitschaft, diese Qualifikation zeitnah zu erwerben,
  • gute Kenntnisse in der Bedienung der gängigen Licht-, Ton-, Bühnen- und Videotechnik sowie einen problemlosen Umgang mit allen MS-Office-Produkten, CAD- und Dispositionsprogrammen
  • Flexibilität, Organisationsgeschick, Kundenorientierung und Kooperationsbereitschaft

Wir bieten eine Beschäftigung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst
(TVöD), setzen uns für Chancengleichheit ein und freuen uns über Bewerbungen
von Frauen. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bei der Auswahl bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt Aalen bietet flexible Arbeitszeiten und fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf u.a. durch unterschiedliche Arbeitszeitmodelle und Kinderbetreuungsmöglichkeiten.

Interesse an der Mitarbeit im motivierten Stadthallen -Team?

Dann bewerben Sie sich bitte bis Freitag, 7. Dezember 2018 über unser Online-Bewerberportal oder senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der o. g. Kennziffer per Post.

Veröffentlicht am 14.11.2018

Kontakt

Stadt Aalen
Hauptamt
Postfach 17 40 • 73407 Aalen

Für Fragen und Auskünfte stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Frau Schweinstetter
Leiterin des Amtes für Schule, Bildung
und Sport

07361 52-1142

Herr Kirchknopf
Stadthalle Aalen
07361 95 88 10

Hier geht es zum
Online-Bewerberportal

w  www.aalen.de

Kaufmann/-frau für Büromanagement • Veranstaltungskaufmann/-frau • Bürokaufmann/-frau

Die Event Safety Consult sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll/Teilzeit (ca. 20-40 Std/Woche – Festanstellung) eine/n

  • KAUFMANN/-FRAU FÜR BÜROMANAGEMENT
  • VERANSTALTUNGSKAUFMANN/-FRAU
  • BÜROKAUFMANN/-FRAU

Was machen wir:

Event Safety Consult ist ein unabhängiger Anbieter für die umfassende sicherheitstechnische Beratung und Betreuung von Veranstaltungen. Das Leistungsangebot reicht von der Erstellung gesetzlich geforderter Sicherheitskonzepte über die Abwicklung von Genehmigungsverfahren bis zur Bereitstellung des notwendigen Fachpersonals für den sicheren Aufbau, die Durchführung und den Abbau von Veranstaltungen.

Unsere Kunden sind international tätige Industrieunternehmen, Agenturen, Veranstalter.

Was wären Ihre Aufgaben:

Für unser Büro in Heidelberg suchen wir Unterstützung im Bereich der Administration, dies beinhaltet folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Mitarbeit an der Erstellung von Sicherheitskonzepten
    (keine branchenspezifische Fachkenntnis notwendig)
  • Teilnahme an Meetings bei Kunden / Erstellung von Protokollen
  • Projektmanagement wie:
    > Buchen von Flügen/Hotel
    > Erstellen von Angeboten / Abrechnung Projekte
  • Allgemeine Bürotätigkeiten wie:
    > Vorbereitung der Buchhaltung für die Übergabe an Steuerbüro
    > Aktualisierung und Erstellen von Vorlagen / Templates
    > Zusammenstellung und Versand von Informationsmaterialien

Was müssen Sie mitbringen:

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und professionelle Umgangsformen
  • Eine sehr sorgfältige, eigenständige und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Diskretion, Organisationstalent und eine hohe Servicebereitschaft
  • Idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder serviceorientierten Bereich
  • Im Optimalfall erste Berufserfahrung mit Bezug zur Veranstaltungsbranche, aber auch Berufseinsteiger / Studierende sind willkommen

Was bieten wir Ihnen:

  • Eine Festanstellung in einem soliden Unternehmen
  • Eine qualifizierte Einarbeitung
  • Die Übernahme von eigenständigen Aufgaben in einem motivierten Team
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn Sven Hansen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.

Veröffentlicht am 31.10.2018

Kontakt

Event Safety Consult
GmbH & Co. KG
Herr Sven Hansen
Im Weiher 10 • 69121 Heidelberg

06221 89 01 611
e  s.hansen@event-safety-consult.eu

w  www.event-safety-consult.eu

EVENTMANAGER/-PLANER (m/w)

Das BRAUWERK BADEN sucht Verstärkung!

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n

EVENTMANAGER/-PLANER (m/w)

Ihr Aufgabengebiet

  • Personalplanung
  • Veranstaltungsplanung & -organisation
  • Effektive Schnittstelle zwischen Gast und Betriebsleitung

Die Location

  • Vollausgestattete Location
  • Bis zu 210 Sitzplätze
  • Rund 200 Events aller Art pro Jahr

Ihr Engagement

  • Sie haben die Gastronomie im Blut
  • Sie sind gerne ein guter Gastgeber
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie denken und handeln selbstständig
  • Sie sind motiviert und verantwortungsbewusst

Unsere Leistungen

  • Attraktive Bezahlung
  • Gute soziale Leistungen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Interessante Karriereperspektiven

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per Post).

Veröffentlicht am 05.10.2018

Kontakt

BRAUWERK BADEN GMBH
Herr Christian Beck
Gutenbergstraße 3 • 77654 Offenburg

e  info@brauwerk-baden.de

GEH. TECHNIKERIN / GEH. TECHNIKER

Der Saarländische Rundfunk ist das führende Medienunternehmen in der SaarLorLux-Region. Als Landesrundfunkanstalt und Mitglied der ARD produziert der SR erfolgreiche Hörfunk- und Fernsehprogramme, Internet- und Videotext-Angebote für das Saarland und die Gemeinschaftsprogramme der ARD. Die gemeinsam mit dem Südwestrundfunk getragene Deutsche Radio Philharmonie ist ein für das Saarland wichtiger Kulturträger und musikalischer Botschafter der ganzen Region.

In der Programmdirektion, Bereich Produktion, Fachbereich Produktionstechnik HF+FS, ist zum 01.12.2018 die Stelle

EINER GEH. TECHNIKERIN / EINES GEH. TECHNIKERS
(Veranstaltungsmeister/in)

zu besetzen. Die Vergütungs- und Sozialleistungen richten sich nach unseren Haustarifverträgen.

Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Planung, Aufbau und Betrieb von beleuchtungstechnischen Einrichtungen im AÜ- und Studio-Betrieb sowie die fachliche Leitung von Beleuchtungsteams
  • Überwachung und Prüfung der bühnen- und beleuchtungstechnischen Einrichtungen aufgrund der entsprechenden Vorschriften der Veranstaltungstechnik
  • Statische Beurteilung von fliegenden Bauten
  • Erstellen von Gefahrenanalysen, Vorbesichtigungsprotokollen, Licht- und Gitterplänen
  • Einsatz als Set-Operator im virtuellen Studio
  • Planung, Aufbau und Betrieb von Beschallungssystemen

Die Tätigkeit schließt Einsätze in Tagesrandzeiten und am Wochenende ein.

Die Aufzählung ist beispielhaft und schließt andere Aufgaben nicht aus.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Veranstaltungstechniker/in oder abgeschlossene Ausbildung zum Elektrotechniker, Fachrichtung Energietechnik
  • Qualifizierung zum Veranstaltungsmeister
  • Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Lichtsteuerungssysteme, Beschallungssysteme, Medienserver, Maschinensteuerung sowie Video- und LED-Technologie
  • Langjährige Erfahrungen bei Studio- und AÜ-Produktionen
  • Erfahrung als Set-Operator im virtuellen Studio
  • Ausbildungsbefähigung für Veranstaltungstechnik
  • Sachkunde für Veranstaltungsrigging SQ Q2 erwünscht
  • Führerscheinklasse C erwünscht
  • Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte analytische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute soziale Kompetenz
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sicherheit im Umgang mit gängigen PC-Anwendungen
  • Gesundheitliche Eignung

Um die Unterrepräsentanz von Frauen abzubauen und damit den Zielsetzungen des Landesgleichstellungsgesetzes und des Frauenförderplans des Saarländischen Rundfunks zu entsprechen, sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen. Auf die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung wird besonders verwiesen. Über die möglichen Teilzeitmodelle informieren wir im Rahmen der Vorstellungsgespräche.

Der Saarländische Rundfunk fördert die Integration schwerbehinderter Menschen. Wir ermutigen daher qualifizierte Schwerbehinderte ausdrücklich zur Bewerbung auf diese Position.

Bitte reichen Sie Bewerbungen in schriftlicher Form bis spätestens 20.11.2018 ein.

Veröffentlicht am 26.09.2018

Kontakt

SAARLÄNDISCHER RUNDFUNK
- Personalmanagement -
Funkhaus Halberg • 66100 Saarbrücken

w  www.sr-online.de

EVENT MARKETING MANAGER (m/w)

Arvato Financial Solutions – Convenience in every transaction! 

Arvato Financial Solutions ist ein global tätiger Finanzdienstleister und als Tochterunternehmen von Arvato zur Bertelsmann SE & Co. KGaA zugehörig.

Rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 17 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Amerika und Asien flexible Komplettlösungen für ein effizientes Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen. Arvato Financial Solutions steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen (Finance BPO) rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus – vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen und bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu unseren Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg.

Als Financial Solutions Provider betreuen wir fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und sind damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern. Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Professionell. Zuverlässig. Effizient.

Wir suchen befristet als Elternzeitvertretung am Standort Baden-Baden einen

EVENT MARKETING MANAGER (m/w)

Ihr Verantwortungsbereich beinhaltet:

  • Konzeption, Organisation und Durchführung von internationalen Events wie Messen, Sponsorings und Eigenveranstaltungen
  • Evaluation der Events und Ableitung von Verbesserungspotential
  • Koordination der Events mit Marketing- und Fachbereichskollegen
  • Eigenständige Organisation und Durchführung von Eigenveranstaltungen
  • Laufende Recherche nach neuen Eventmöglichkeiten für die zu verantwortenden Bereiche
  • Erarbeitung und Verantwortung von Prozessen und Standards zur Qualitätssicherung des Eventmanagements
  • Übergreifende Steuerung des Einladungsprozesses über entsprechende Systeme
  • Unterstützung der Marketingleitung bei der Event-Budgetplanung
  • Event-Budget Controlling
  • Auditing der externen Dienstleister für den Bereich Events
  • Erstellung und Logistik von Messeequipment

Ihre wichtigsten Fähigkeiten sind für uns:

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing / Kommunikation / Events oder alternativ eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechendem Schwerpunkt
  • Erfahrung in der Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle von Events
  • Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Hohes Engagement, ausgeprägte Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit zeichnen Sie aus
  • Sie sind kontaktfreudig und haben ein sicheres Auftreten im Umgang mit Kollegen, Kunden und externen Partnern
  • Sie sind flexibel bei der Abwicklung von Aufgaben in intensiven Event-/ Messe-/ Kongress-Phasen (Vorbereitung und Präsenz vor Ort)
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus

Wir bieten Ihnen...

ein partnerschaftliches Miteinander. Qualität ist unser Anspruch, Einsatz und Kreativität sind unsere Triebfedern, Lösungen sind unser Geschäft – gefordert von unseren Kunden und von uns gelebt. Wir sind Menschen, die nicht nur einen Job erledigen – wir sind Menschen, die sich mit Kompetenz und Freude einbringen und gestalten. Dafür schaffen wir Arbeitsplätze, die wertvoll sind – in jeder Beziehung!

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittsdatum.

Veröffentlicht am 27.07.2018

Kontakt

Arvato infoscore GmbH
Recruiting Services
Postfach 90 20 00 • 33312 Gütersloh

Gleich bewerben:
Online-Bewerber-Portal