Lightpower GmbH

Die Lightpower GmbH blickt auf eine lange und erfolgreiche Firmengeschichte zurück und ist heute ein renommierter Distributor für professionelle Bühnenbeleuchtung in Deutschland und Österreich. Das Unternehmen bietet eine einzigartige Synergie aus Qualitätsprodukten und einem umfassenden Serviceangebot für die große Bandbreite der Veranstaltungsbranche wie Theater, Film und TV, Live Entertainment und Corporate Events.

Der Anspruch der Lightpower GmbH ist stets die kompetente Kundenberatung und eine zuverlässige Abwicklung, begleitet von einem umfangreichen Dienstleistungsspektrum. Dazu gehören die zahlreichen Trainingsangebote der MA University, praxisorientierte Produktschulungen und Workshops genauso wie ein zuverlässiger Produkt- und Wartungsservice sowie individuelle Sonderanfertigungen in unseren eigenen Werkstätten.

Hauptsitz der Lightpower GmbH ist Paderborn. Darüber hinaus unterhält das Unternehmen mit der Lightpower Austria eine Niederlassung in Traun.

Sie suchen nach einer neue Herausforderung? Unter folgendem Link finden Sie unsere Stellenanzeigen https://www.lightpower.de/unternehmen/jobs/.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Veröffentlicht 31.07.2023

KONTAKT

Lightpower GmbH
An der Talle 24-28
33102 Paderborn

t +49 5251 1432-0
e www.lightpower.de

MA Lighting Technology

Zwei starke Partner für Ihren Erfolg
Die führende internationale Position von MA Lighting ruht auf zwei tragenden Säulen – MA Lighting Technology in Waldbüttelbrunn als Herzstück für Produktion, Forschung und Entwicklung und MA Lighting International in Paderborn für Marketing, Vertrieb, technischen Support und Service. Vom selben Standort in Paderborn führt Lightpower den gesamten Deutschlandvertrieb. Wir stehen hinter unserem Motto: „Das Ganze ist weit mehr als die Summe seiner einzelnen Elemente.“ Einzeln betrachtet sind unsere Produkte ausgereift, leistungsstark und äußerst wettbewerbsfähig. Jedoch als ganzheitliches System verwendet, schaffen die MA Komponenten eine am Markt absolut einzigartige Synergie.
 

Sie suchen nach einer neue Herausforderung? Unter folgendem Link finden Sie unsere Stellenanzeigen https://www.malighting.com/de/unternehmen/jobs/.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Veröffentlicht 31.07.2023

KONTAKT

MA Lighting International GmbH

An der Talle 24-28
33102 Paderborn
Deutschland


t +49 52 51 68 88 65 10
e https://www.malighting.com

Sie möchten sich in der Veranstaltungsbranche beruflich verändern? Dann stöbern Sie doch einmal in den nachfolgenden Angeboten.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Requisiteur*in (m/w/d)

Das Oldenburgisches Staatstheater sucht ab 01.08.2024
 

eine:n Requisiteur:in (w/m/d) als Vertretung befristet bis zum 31.01.2025


Als Arbeitsort sind das Staatstheater sowie weitere Hausspielstätten und Lagerräume vorgesehen.

Der Arbeitsplatz umfasst im Wesentlichen folgende Aufgaben: 

  • selbständiges Betreuen von Proben und Vorstellungen des Repertoires und von Neuproduktionen,

  • Betreuung, Beschaffung, Reparatur, Lagerung und Neuanfertigung von Hand- und Spielrequisiten unter Einhaltung des vorgegebenen Budgets,

  • Reparatur und Lagerung von Requisite,

  • Betreuung des Fundus,

  • Entwickeln und Betreuen von Effekten und feuergefährlichen Handlungen,

  • Transportarbeiten,

  • Umsetzung der künstlerischen Vorstellungen des Szenenbildes mit Dokumentation/Erstellen des Szenariums,

  • enge Zusammenarbeit mit dem Regie- und Bühnenbildteam. 

Anforderungen: 

  • abgeschlossene einschlägige handwerkliche Berufsausbildung,

  • eine abgeschlossene Fortbildung zur/zum „staatlich geprüften Requisiteur:in“ ist erwünscht

  • Berufserfahrung als Requisiteur:in, möglichst in einem Theater- oder Opernbetrieb ist erwünscht,

  • eine pyrotechnische Zusatzausbildung ist erwünscht,

  • PC Kenntnisse und Führerschein der Klasse 3 ist erwünscht,

  • hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft, Organisationsgeschick und Zuverlässigkeit,

  • Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen für die künstlerischen Belange

  • Bereitschaft zu Teamarbeit und flexibler Arbeitszeitgestaltung auch an Sonn- und Feiertagen,

  • Freude am Einbringen neuer Ideen und Arbeit mit Fantasie und Kreativität,

  • hohe Affinität zum Theater und zum künstlerischen Schaffensprozess,

  • Bereitschaft zu fortlaufender beruflicher Weiterbildung,

  • eine hohe körperliche Belastbarkeit wird vorausgesetzt,

  • ein freundlich-korrektes Auftreten gegenüber unseren Mitarbeitern und Gästen ist für Sie selbstverständlich. 

Wir bieten: 

  • eine vielfältige Tätigkeit in einem künstlerischen Arbeitsfeld,

  • eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit herzlichen Kolleg:innen,

  • sehr gut ausgestatteten Arbeitsplatz mit den höchsten Arbeitsschutzstandards,

  • Weiterbildungsmöglichkeiten,

  • Arbeitsstätten in zentraler Lage von Oldenburg (Fahrradstadt, Öffentliche Verkehrsmittel, ausgeprägte Kulturszene),

  • eine Mitarbeiterkantine mit einem erschwinglichen und vielfältigen Angebot,

  • das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des TV-L, die Eingruppierung erfolgt nach Vorlage aller Voraussetzungen in die Entgeltgruppe E 6.

  • Eine durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden. Die Arbeitszeit ist regelmäßig unregelmäßig und orientiert sich am Proben- und Vorstellungsdienst.

  • zusätzlich wird eine Theaterbetriebszulage in Höhe von 22% (ausgehend vom jeweiligen Tabellenentgelt der 1. Stufe) gezahlt.

  • Betriebliche Zusatzversorgung über die VBL,

  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr,

  • Vermögenwirksame Leistungen. 

Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung, Gleichstellung, diversem Hintergrund oder einem Migrationshintergrund werden begrüßt. Schwerbehinderte Bewerber:innen werden nach Maßgabe der einschlägigen gesetzlichen Vorschriften bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten Sie, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung der Interessen möglichst bereits in das Bewerbungsschreiben aufzunehmen. Das Oldenburgische Staatstheater fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Deshalb sind Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Frauen besonders erwünscht.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis zum 03.06.2024 erbeten. 

 

Veröffentlicht 06.06.2024

KONTAKT

Oldenburgisches Staatstheater
z. H. Maret Röben
Theaterwall 19
26122 Oldenburg

w www.staatstheater.de

Fachkraft für Veranstaltungstechnik ZEISS Forum (m/w/x)

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen das Tempo vorzugeben und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierender Menschen.
Die Mitarbeitenden von ZEISS arbeiten in einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Unsere Kultur ist geprägt von Expertenwissen und Teamgeist. All das wird getragen durch die besondere Eigentümerstruktur und das langfristige Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.

Ihre Rolle

  • Die technische Durchführung inkl. Vor- und Nachbereitung von verschiedenen Veranstaltungsformaten übernehmen
  • Kunden hinsichtlich der technischen Umsetzbarkeit ihrer Anforderungen beraten (technische Planung und Konzeption)

  • Ansprechpartner für Veranstalter im operativen Betrieb sein

  • Externe Dienstleister und Technikfirmen koordinieren und vor Ort betreuen

  • Planung und Ausbau der Medientechnik im Bereich der hybriden Events mitbetreuen

  • Die Sicherheit und Funktionsfähigkeit der medientechnischen Einrichtungen in unseren Räumlichkeiten verantworten

  • mit der entsprechenden Buchungssoftware arbeiten (Abrechnung, Materialverwaltung, etc.) sowie kleinere Reparaturen durchführen

 

Ihr Profil

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik und idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Planung, Umsetzung und Durchführung von Veranstaltungen

  • Gute Kenntnisse im Bedienen und dem Umgang mit den ton- und medientechnischen Einrichtungen, insbesondere Crestron, Blackmagic und MS TEAMS

  • Elektrofachkraft für Veranstaltungstechnik – SQQ1

  • Ausgeprägte Kundenorientierung und ergebnisorientiertes Handeln

  • Organisationstalent, Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

  • Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität (Wechselschichten), Arbeitsbereitschaft wie branchenüblich auch am Wochenende, sonn- und feiertags

  • Gute MS-Office Kenntnisse sowie sicheres Englisch in Wort & Schrift

Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung. Jetzt hier in weniger als 10 Minuten bewerben!

Veröffentlicht 27.05.2024

KONTAKT

Carl Zeiss AG
Carl-Zeiss-Strasse 22
73447 Oberkochen

 

Mitarbeiter/-in (m/w/d) für Disposition in der Abteilung Programmplanung

Das Theaterhaus Stuttgart e. V. am Pragsattel im Norden Stuttgarts ist mit etwa 300.000 Besucher*innen und mit mehr als 900 Veranstaltungen jährlich das großte soziokulturelle Zentrum Europas seiner Art. Mit den Eigenproduktionen des Theaterhaus Schauspielensembles und Gauthier Dance//Dance Company Theaterhaus Stuttgart hat sich dasTheaterhaus eine einzigartige Stellung und weltweites Renommee erarbeitet.

Zusatzlich betreibt das Theaterhaus seit zehn Jahren eine stetig wachsende Kulturvermittlung und Theaterpadagogik als dritte produzierende Sparte.

Zur Verstarkung unseres Teams suchen wir ab 15. August 2024
Eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
fiir Disposition in derAbteilung Programmplanung

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • Disposition und LogistikderVeranstaltungen im Theaterhaus (u.a. Catering, Reise-und Hotelbuchungen, etc.)
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben (u. a. Erstellung interner Organisationssheets, Protokollen und Telefondienst, etc.)
  • Prüfung und Erstellungvon Vertragen fur die im Haus stattfindenden Gastspiele
  • Enge Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung fur die Abrechnung van Veranstaltungen
  • Führung und Prüfung der Veranstaltungsplanung
  • Erstellung von Angeboten auf Grundlage van Kalkulationen
  • Künstler- und Veranstaltungsbetreuung (Abenddienste, Festivalbetreuung)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie verfügen über:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau/-mann, ein abgeschlossenes Studium oder Erfahrung im Veranstaltungs-und Kulturbereich,
  • ein hohes Maß an Organisationsgeschick und Eigenorganisation,
  • ein sicheres und professionelles Auftreten und Freude am Umgang mit Menschen,
  • Bereitschaft zur Arbeit zu theateriiblichen Zeiten.

Auf Sie wartet ein interessantes und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld in einem renommierten Kulturbetrieb mit flachen Hierarchien und einem familiären Arbeitsumfeld.

Außerdem bieten wir:

  • Eine äußerst vielfältige und attraktive Tätigkeit in einem der großten Privattheater Europas
  • Mitarbeit in einem kompetenten engagierten Team
  • Leistungsgerechte Vergütung inkl. betrieblicher Altersvorsorge
  • Möglichkeiten und Förderung von Weiterbildung und Qualifizierungsmaßnahmen
  • Gewährung eines Essenszuschusses zu Mahlzeiten im angeschlossenen Restaurant
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Deutschland-JobTicket der VVS

Vielfalt gehört zur Kultur des Theaterhauses. Wir begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt (Bitte fügen Sie eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder der Gleichstellung bei.). Postalisch eingereichte Unterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Umschlag beigefügt wurde. Reise- oder Fahrtkosten zu den Bewerbungsgesprächen können leider nicht erstattet werden.

Bitte senden Sie Ihre aussagekraftige Bewerbung bis spätestens 25.06.2024 per Email an uns.
 

Veröffentlicht 23.05.2024

KONTAKT

Theaterhaus Stuttgart e. V.
Personalabteilung
SiemensstraBe 11
70469 Stuttgart 

e personal@theaterhaus.com

Bei Fragen:

Joel Mahringer
Mail: joel.mahringer@theaterhaus.com
Telefon: +49 711 40207-46 

Verena Steinkamp
Mail: verena.steinkamp@theaterhaus.com
Telefon: +49 711 40207-43 

Mitarbeiterin/Mitarbeiter Kommunikation und Förderprojekte“

Die Alexander Tutsek-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in München, die zeitgenössische Kunst und Wissenschaft fördert. Ihre Vision ist eine lebendige Kunst- und Wissenschaftswelt, die den gesellschaftlichen Fortschritt vorantreibt und u einem gelingenden menschlichen Zusammenleben beiträgt. Mit ihrem Engagement und ihren Förderprojekten konzentriert sich insbesondere auf vernachlässigte, übersehene oder auch spezielle Bereiche in Kunst und Wissenschaft und möchte diese nachhaltig stärken.

Sie veranstaltet Kunstausstellungen, publiziert Kataloge und hat eine hochrangige zeitgenössische Kunstsammlung zu zeitgenössischer Skulptur und Fotografie, die stetig weiterentwickelt wird. Sie fördert Künstlerinnen und Künstler sowie Kunstprojekte. Im finanziell gleich ausgestatteten Bereich Wissenschaft vergibt sie u. a. Stipendien und fördert universitäre Forschungsprojekte in den Naturwissenschaften.

 

Bei der Stiftung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position

 

„Mitarbeiterin/Mitarbeiter Kommunikation und Förderprojekte“

 

mit einer Wochenarbeitszeit von 32 bis 40 Stunden zu besetzen. Zunächst ist eine Vertragslaufzeit von zwei Jahren vorgesehen mit der Möglichkeit einer unbefristeten Weiterbeschäftigung.

 

Ihre Aufgaben:

Sie betreuen ein interessantes und vielseitiges Aufgabenspektrum von der externen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit über die Mitwirkung an den Ausstellungsaktivitäten und Veranstaltungen bis hin zur Betreuung von Förderprojekten in Kunst und Wissenschaft. Dabei fungieren Sie vor allem als kommunikative und organisatorische Schnittstelle für die verschiedenen Akteure innerhalb der Stiftung und deren Umfeld.

 

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Allgemeine Kommunikation und PR
  • Formulierung von Pressetexten und Schnittstellenmanagement zur Presse-Agentur
  • Content-Erstellung und Organisation der Website
  • Pflege der Social-Media-Kanäle
  • Betreuung und Erarbeiten von Förderprojekten und Stipendienprogrammen im Bereich Kunst und Wissenschaft
  • Zusammenarbeit mit Museen, Kunstinstitutionen und Universitäten
  • Allgemeine Stiftungsaufgaben

Ihr Profil:

Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und können sich auf unterschiedliche Situationen und Ansprechpartner einstellen. In Kombination dazu bringen Sie idealerweise Kompetenzen für das Kultur- und/oder Stiftungsmanagement mit. Zudem zeichnen Sie sich durch Interesse an aktuellen Entwicklungen in den Bildenden Künsten sowie Aufgeschlossenheit gegenüber Forschung und Lehre an Universitäten aus.

 

Ihre Kompetenzen im Einzelnen:

  • Abgeschlossenes Studium in Kommunikationswissenschaften, im Kulturmanagement, in der jüngeren Kunstgeschichte (nach 1950) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Kommunikation für vergleichbare Institutionen aus Kunst, Kultur oder Wissenschaft
  • Fähigkeiten zur Planung und Realisierung von kulturellen und wissenschaftlichen (Förder-)Projekten und Ausstellungsprogrammen
  • Verbindliche und klar strukturierte Arbeitsweise und ein sicheres Gespür für die Arbeitserfordernisse in einem kleinen Team
  • Kommunikations- und Repräsentationsfähigkeit
  • Sicheres Englisch, möglichst weitere Sprachkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, CMS und digitalen Medien

Die Alexander Tutsek-Stiftung bietet Ihnen eine interessante, facettenreiche Aufgabenstellung, eine angemessene Vergütung und ein attraktives Arbeitsumfeld in der Parkstadt Schwabing.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 09.06.2024. Ihre aussagekräftigen Bewerbungs-unterlagen, einschließlich Textproben und Ihrer Gehaltsvorstellung fassen Sie dazu in einer PDF-Datei (max. 10 MB) zusammen und benennen diese folgendermaßen:

KEX_3378_Ihr Nachname_Bewerbung

Senden Sie dann die Datei elektronisch an die von uns beauftragte Personalberatung KULTUREXPERTEN Dr. Scheytt GmbH unter bewerbung@kulturexperten.de.

Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerbungsdaten durch die Alexander Tutsek-Stiftung und uns darstellt. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

 

Veröffentlicht 16.05.2024

KONTAKT

Alexander Tutsek-Stiftung
Karl-Theodor-Str. 27
80803 München

 

w www.atstiftung.de/

Beleuchtungstechniker/-in (m/w/d)

Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unserer modernen, kompetenten und servicestarken Stadtverwaltung! Wir bieten Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabengebiete mit persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven Umfeld.
Lernen Sie uns kennen!

Für unseren Eigenbetrieb "TOURISMUS & EVENTS Ludwigsburg" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen oder eine

Beleuchtungstechniker oder Beleuchtungstechnikerin (m, w, d)

Als “TOURISMUS & EVENTS Ludwigsburg“ betreiben wir mehrere Locations in der schönen Barockstadt Ludwigsburg. Dazu gehört das Forum am Schlosspark mit eigenem Theater und Großbühne. Hier gehören nationale sowie internationale Tanz- und Theaterproduktionen sowie klassische Konzert- und Kongressveranstaltungen zur Tagesordnung. Ebenso betreuen wir mit der MHPArena eine Venue für Großkonzerte und Sportveranstaltungen auf Erstliga- Niveau. Auch die Musikhalle als historisches Schmuckstück gehört zu unseren Veranstaltungsorten, mit welcher wir von Kleinkunst bis Firmenfeier unser Portfolio an Veranstaltungen komplett machen. Nun suchen wir ab sofort einen Beleuchtungstechniker bzw. eine Beleuchtungstechnikerin für unser Team.

Zu den Aufgaben gehört die technische Umsetzung sowie die operative Betreuung der Veranstaltungen während den Proben und der eigentlichen Veranstaltung. Auch die Ausführung von technischen Prüf-, Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten gehört mit zu deinem täglichen Doing.

Du willst also abwechslungsreiche Veranstaltungen ins richtige Licht rücken? Technisches Know-How einsetzen und mit Affinität an der Konsole zum Erfolg der Show beitragen? Mit einem motivierten Team stetigen Fortschritt betreiben? Dann bewirb dich bei uns!

Alles, was du dazu brauchst, ist ein hohes Maß an Arbeitsbereitschaft und Flexibilität. Du bist ein Teamplayer und hast dennoch eine selbständige Arbeitsweise. Abends, nachts sowie an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten ist für dich kein Ausschlusskriterium. Praktische Kenntnisse und Fertigkeiten bei der Programmierung von Lichtpulten und allgemeine Erfahrungen im Umgang mit Beleuchtungs- und Veranstaltungstechnik hast du bereits oder bist hoch motiviert dir diese mit unserer Unterstützung anzueignen. Hierzu bieten wir auch die Möglichkeit Aus- und Weiterbildungen zu besuchen oder ggf. eine Externenprüfung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik zu machen.

Deine Aufgaben:

  • Auf- und Abbau von Veranstaltungstechnik
  • Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebes in allen Häusern
  • Durchführung von Umbauten vor, während und nach den Vorstellungen
  • Zusammen- und Mitarbeit mit anderen Gewerken
  • Umsetzung von Beleuchtungsplänen und Stromplänen
  • Bedienung und Programmierung von Lichtpulten der neusten Generation (GrandMA2/3)
  • Kenntnisse und Anwendung im Bereich Elektrotechnik
  • Instandhaltungsarbeiten
  • Überprüfung, Wartung und ggf. Reparatur von beleuchtungstechnischem Equipment
  • Umgang mit Netzwerktechnik in der Beleuchtung
  • Arbeiten unter den Aspekten der Arbeitssicherheit

Dein Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik
    oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger sowie langjähriger
    Berufserfahrung im Veranstaltungsbetrieb
  • Gutes Auge und Gespür für die Kunst
  • Gutes elektrotechnisches Verständnis
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Arbeitsbereitschaft branchenüblich auch am Wochenende sowie sonn- und feiertags
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Selbständige, gewissenhafte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sachliche Aufgeschlossenheit im Umgang mit Kunden und situationsgerechte Ausdrucksweise

Wir bieten:

  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildung, Coaching, Mitarbeitergespräche sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern
  • Ein städtisches Betriebsrestaurant, in dem Kinder herzlich willkommen sind
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • Fahrradleasing
  • Eine Vergütung mit entsprechender Eingruppierung nach dem TVöD
Telefonisch gibt Ihnen gerne der Technische Leiter Lars Schemmerling weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Marie-Sophie Findeisen von der Abteilung Personal- und Organisationsservice in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (Kennziffer 46-24). Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.
 
Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede Person bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.
 
Veröffentlicht 26.03.2024

KONTAKT

Stadtverwaltung Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg

Marie-Sophie Findeisen
(Personalfragen)
t    07141 910-5104

Lars Schemmerling
(Technischen Fragen)
t    07141 910-3922

 

e    rathaus@ludwigsburg.de
w   www.visit.ludwigsburg.de

Meister/-in für Veranstaltungstechnik - Fachrichtung Beleuchtung (m/w/d)

Nutzen Sie Ihre Chance und werden Sie Teil unserer modernen, kompetenten und servicestarken Stadtverwaltung! Wir bieten Ihnen vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabengebiete mit persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem attraktiven Umfeld.
Lernen Sie uns kennen!

Für unseren Eigenbetrieb Tourismus & Events Ludwigsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen oder eine

Meister oder Meisterin für Veranstaltungstechnik - Fachrichtung Beleuchtung (m, w, d)

Der Eigenbetrieb “TOURISMUS & EVENTS Ludwigsburg“ betreibt das Forum am Schlosspark mit eigenem Theater und Großbühne, die MHPArena und die Musikhalle. Mit diesen Veranstaltungshäusern deckt der Eigenbetrieb das gesamte Portfolio an Veranstaltungen ab. Zu diesem Portfolio gehören nationale sowie internationale Tanz- und Theaterproduktionen, Kongressveranstaltungen, Konzerte und Sportveranstaltungen auf Erstliga-Niveau.

Ihre Tätigkeit umfasst die technische Umsetzung sowie die operative Betreuung der Veranstaltungen und Proben, auch die Ausführung von technischen Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten gehört mit zu Ihrem Aufgabengebiet. Darüber hinaus sind Sie sowohl betriebsintern als auch gegenüber Veranstaltern beratend tätig. Wir erwarten ein hohes Maß an Arbeitsbereitschaft und Flexibilität, Teamfähigkeit und eine selbständige Arbeitsweise in Wechseldiensten sowie an Sonn- und Feiertagen. Eine bereits vorhandene Berufserfahrung, praktische Kenntnisse und Fertigkeiten bei der Bedienung und Programmierung von elektrisch betriebenen Bühnenmaschinerien und allgemeine Erfahrungen im Umgang mit Bühnentechnik sind wünschenswert.

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle und einen sehr guten Verdienst auf Grundlage des TVöD.

Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung und Betreuung der technischen Auf- und Abbauten sowie der Proben und der Vorstellungen selbst in enger Zusammenarbeit mit anderen Gewerken
  • Begehung und Beaufsichtigung von unseren Spielstätten
  • Technische Unterstützung bei Veranstaltungen in unserer Arena
  • Bedienung der maschinentechnischen Einrichtungen unserer Bühnen
  • Zusammenarbeit mit der Technischen Leitung sowie mit Veranstaltern/Veranstalterinnen und künstlerischen Abteilungen bei der Realisierung von Vorstellungen in allen unseren Spielstätten
  • Technische Projektleitung bei Veranstaltungen
  • Erstellung und Bearbeitung von Plänen sowie Überprüfung hinsichtlich Umsetzbarkeit
  • Mithilfe und Überwachung bei Instandhaltungsmaßnahmen technischer Einrichtungen und Anlagen sowie bei Ersatzbeschaffung und Neuanschaffungen
  • Überprüfung und Reparatur von technischem Equipment
  • Sicherheitstechnische Beurteilung von unterschiedlichen Veranstaltungsformaten
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen und aktive Teilnahme an unserer Arbeitsschutzoffensive
  • Überwachung der Einhaltung einschlägiger Normen, technischer Regeln, Verordnungen und Gesetzen als Verantwortliche/r für Veranstaltungstechnik gem. §39 und §40 VStättVO BW
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Dienst- und Einsatzplänen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Meister bzw. zur Meisterin für Veranstaltungstechnik (idealerweise Fachrichtung Beleuchtung)
  • Erfahrung in der Betreuung von Spielstätten und Theaterbetrieben ist von Vorteil
  • Grundkenntnisse im Bereich gängiger Office-Programme und im Umgang mit CAD-Programmen
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Arbeitsbereitschaft branchenüblich auch am Wochenende und an Feiertagen
  • Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Selbständige, gewissenhafte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sachliche Aufgeschlossenheit im Umgang mit Kunden und situationsgerechte Ausdrucksweise
  • Hohes Sicherheitsbewusstsein im Rahmen der Tätigkeitsausübung als Meister/in für Veranstaltungstechnik

Wir bieten:

  • Familienfreundliche Gleitzeitregelung
  • Gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildung, Coaching, Mitarbeitergespräche sowie gesundheitsfördernde Maßnahmen
  • Ferienbetreuung für Schulkinder berufstätiger Eltern
  • Ein städtisches Betriebsrestaurant, in dem Kinder herzlich willkommen sind
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV und für die Fahrt mit dem Fahrrad zur Arbeit
  • Fahrradleasing
  • Eine Vergütung mit entsprechender Eingruppierung nach dem TVöD
Telefonisch gibt Ihnen gerne der Technische Leiter Lars Schemmerling weitere Auskünfte oder Sie setzen sich mit Marie-Sophie Findeisen von der Abteilung Personal- und Organisationsservice in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung (Kennziffer 50-24). Für Teilzeitmodelle sind wir offen. Bitte sprechen Sie uns an.
 
Bei uns sind alle Talente willkommen, die sich und uns voranbringen wollen. Benachteiligungen haben bei uns keine Chance. Unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder Behinderung erfährt jede Person bei uns Wertschätzung. Dafür stehen wir mit unserer Unterschrift unter der Charta der Vielfalt ein.
 
Veröffentlicht 26.03.2024

KONTAKT

Stadtverwaltung Ludwigsburg
Wilhelmstraße 11
71638 Ludwigsburg

Marie-Sophie Findeisen
(Personalfragen)
t    07141 910-5104

Lars Schemmerling
(Technischen Fragen)
t    07141 910-3922

 

e    rathaus@ludwigsburg.de
w   www.visit.ludwigsburg.de

Veranstaltungstechniker/-in (m/w/d)

Wir, die Firma Aliventa Eventtechnik GmbH aus Karlsdorf-Neuthard, suchen ab sofort eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder einen Quereinsteiger mit Berufserfahrung (m/w/d) in Vollzeit zur Unterstützung unseres Teams.

 

Was wir bieten:

  • Arbeit mit modernster Veranstaltungstechnik
  • junges & dynamisches Team
  • spannende & vielseitige Aufträge in der Nähe
  • keine Tourneen, keine Reisen
  • tolle Kollegen & Kunden
  • Freizeitausgleich & Work-Life Balance
  • gute Bezahlung

 

Was wir suchen:

  • Verstärkung ab sofort / nach Vereinbarung
  • ausgelernte Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder Quereinsteiger mit Berufserfahrung
  • mit Führerschein B oder höher
  • gutes Know-How in allen technischen Belangen

 

Bewerbungen sind über alle Kanäle möglich.

KONTAKT

Aliventa GmbH
Manuel Münch & Team
Lußhardtstraße 1 b
76689 Karlsdorf-Neuthard

t    07251 - 34 86 37
m  0179 - 29 19 428

e    info@aliventa.de
w   www.aliventa.de

Kongress- & Eventmanager (m/w/d)

Die bender gruppe ist ein namhafter, mittelständischer Generikahersteller und Pharmagroßhändler im Bereich der Radiologie und Nuklearmedizin. Unser Firmensitz ist in Baden-Baden. Wir beraten Fachärzte sowohl in der niedergelassenen Praxis als auch in Kliniken zu Kontrastmitteln, Radiopharmazeutika und Medizinprodukten, haben eigene Softwarelösungen und bieten Beratungsleistungen an. Bei uns ist ein faires Miteinander und eine offene Kommunikation gelebter Alltag. Wir haben Spaß an dem, was wir tun, sind füreinander da und schätzen es dennoch selbstständig zu arbeiten. Mit Teamplayern, eigenverantwortlichen Mitarbeitern und kreativen Köpfen wollen wir weiter wachsen!

Du fühlst dich angesprochen?

 

Für unseren Sitz in Baden-Baden suchen wir in Voll- oder Teilzeit einen Kongress- &

Eventmanager (w/m/d) der uns mit Leidenschaft, Engagement und Zielstrebigkeit unterstützt!

 

Diese Aufgaben erwarten Dich bei uns:

  • Du bereitest in Zusammenarbeit mit der Verkaufsleitung und Marketingleitung Kongresse (national/international) und Veranstaltungen vor

  • Du organisierst, steuerst und begleitest das Rahmenprogramm vor Ort

  • Du betreust die Gäste, Teilnehmenden sowie Dienstleister unserer Kongresse und Veranstaltungen und bist Ansprechpartner vor Ort

  • Du übernimmst das professionelle Einladungs- und Teilnehmermanagement mit den vorhandenen Tools

  • Du unterstützt kreativ bei der kommunikativen Weiterverwertung der Veranstaltungen (Website, Social Media, Newsletter)

  • Du engagierst dich bei der Organisation, Durchführung und Nachbereitung firmeninterner Teamevents und Tagungen

 

Was Dich ausmacht:

  • Du bringst mehrjährige Berufserfahrung im Veranstaltungsmanagement mit

  • Eigenmotivation sowie selbstständiges Arbeiten zeichnen dich aus

  • Du bringst ein hohes Maß an Arbeitsorganisation, Selbstmanagement und Handlungsorientierung mit

  • Ein ausgeprägtes Service-Mindset, kontaktfreudiges Auftreten und ein gesundes Maß an Belastbarkeit runden dein Profil ab

  • Du bringst eine Team- und qualitätsorientierte Einstellung mit Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und gute, internationale Umgangsformen in verschiedenen Sprachen sind von Vorteil

  • Deutsch, Französisch und Englisch in Wort und Schrift beherrschst du

  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office, eine ausgeprägte Webaffinität sowie angewandte Social Media Kenntnisse sind wünschenswert

  • Zuverlässigkeit und gelegentliche Reisebereitschaft setzten wir voraus

 

Was wir Dir bieten:

  • Attraktive Vergütung

  • Eine unbefristete und abwechslungsreiche Festanstellung

  • Mögliche Home-Office-Zeiten

  • Möglicher Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

  • Möglicher Arbeitgeberzuschuss für Kinderbetreuung

  • Möglicher Arbeitgeberzuschuss zum ÖPNV

  • Möglichkeit zum Bikeleasing (AG-Finanzierte Versicherungen und Wartungen)

  • Moderner, sicherer und nachhaltiger Arbeitsplatz

  • Zeitgemäßes technisches Equipment

  • Klimatisierte Räume mit Blick ins Grüne und Sonnenterrasse

  • Firmenparkplatz mit Ladesäulen für E-Autos

  • Bus und S-Bahnanschluss fußläufig

  • Frisches Obst, Snacks, Mineralwasser sowie Kaffee und Tee

  • Online Fitness- und Gesundheitsprogramm

  • Jährliche Gesundheitsvorsorge über unseren Betriebsarzt

  • Eigenverantwortliches Arbeiten

  • Respektvolles und wertschätzendes Miteinander

  • Flache Hierarchiestrukturen

  • Team-Events und Firmenfeiern

  • In- und externe Schulungen sowie Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. Sprachkurse

Wir freuen uns auf deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Deiner Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

 

Veröffentlicht 01.03.2024

KONTAKT

b.e.imaging GmbH
Lena Merkel

Dr.-Rudolf-Eberle-Straße 8-10
D-76534 Baden-Baden 


L.merkel@bendergruppe.com
https://www.bendergruppe.com/
t 07223 - 9669-241

 

Details zur Stellenausschreibung!

Beleuchtungsinspektor (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein sucht sowohl für das Theater Duisburg als auch für das Opernhaus Düsseldorf jeweils in Vollzeit ab sofort eine/-n

BELEUCHTUNGSINSPEKTOR (M/W/D)

Über uns:
Als eines der führenden deutschen Opernhäuser, mit den Sparten Musiktheater, Ballett und Junge Oper, zeigt die Deutsche Oper am Rhein (DOR) Neuproduktionen und Repertoire in ihren beiden Spielstätten Opernhaus Düsseldorf und Theater Duisburg mit Platz für jeweils ca. 1.200 Besucher. Die rund 360 Veranstaltungen pro Spielzeit werden von ca. 250.000 Gästen besucht. Die DOR beschäftigt 570 Mitarbeiter*innen aus über 37 Nationen, eines der größten Sängerensembles in Europa und das mehrfach preisgekrönte Ballett am Rhein. Als eine der wichtigsten Kulturinstitutionen Deutschlands haben auch wir die Verantwortung mit unserer Arbeit durch Schonung von Ressourcen, nachhaltige Prozesse und Reduktion von Emissionen einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Ihre Aufgabe:
Sie sindverantwortlich für die technisch-organisatorische Vorbereitung, den Ablauf und die Kontrolle des Proben- und Vorstellungsbetriebs im Rahmen der personellen und technischen Ausstattung. Gastspiele, Projekte und Veranstaltungen bereiten Sie vor und sind mitverantwortlich für die Durchführung. Bei technischen Besprechungen und Planungen wirken Sie mit und setzen die Lichtkonzeptionen um und dokumentieren diese. Die fachliche und organisatorische Anleitung der Mitarbeiter*innen der Beleuchtungsabteilung gehören ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Organisation und Kontrolle der Wartungs- und Reparaturarbeiten im Bereich der Beleuchtungstechnik.Die theaterüblichen Dienste wie Wechselschicht / geteilter Dienst / Abenddienst / Sonn- und Feiertagsarbeit sind Ihnen nicht fremd.

Ihr Profil:
Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Meister für Veranstaltungstechnik/Beleuchtungsmeister oder eine gleichwertige Ausbildung. Als Führungskraft verfügen Sie über soziale (Teamfähigkeit, Konfliktlösung und Personalführung) und fachliche Kompetenzen. Sie haben das notwendige Verständnis für künstlerische und technische Zusammenhänge. Selbständiges und ergebnisorientiertes Arbeiten, sowie organisatorisches und handwerkliches Geschick runden Ihr Profil ab. Erste Erfahrungen in einer vergleichbaren Position sowie Kenntnisse von Abläufen eines Repertoirehaustheaters und Kenntnisse in MS-Office- und CAD-Anwendungen sind wünschenswert.

Über die Position:
Als Beleuchtungsinspektor*in sind Sie der Leitung des Beleuchtungswesen sowie der Technischen Direktion unterstellt. Diese Position ist zunächst für ein Jahr befristet, die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist beabsichtigt. Die Beschäftigung basiert auf Basis des TVöD.
Zu unseren Benefits gehören:

  • lebendige Atmosphäre im Theaterbetrieb
  • Personalkarten für Oper und Ballett
  • vergünstigte Mitgliedschaft beim Urban Sports Club
  • gute Verkehrsanbindung


Die Deutsche Oper am Rhein fördert Gleichstellung und ein diskriminierungsfreies Umfeld. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wenn Sie sich in unser Team einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) nächstmöglich per Post oder E-Mail.

Veröffentlicht 20.02.2024

KONTAKT

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Frau Garstecki
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

e u.garstecki@operamrhein.de
w www.operamrhein.de

Fachkraft für Veranstaltungstechnik (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein sucht sowohl für das Theater Duisburg als auch für das Opernhaus Düsseldorf jeweils in Vollzeit (39 Std.) ab sofort eine

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (M/W/D) FACHRICHTUNG BELEUCHTUNG/MEDIENTECHNIK

Über uns:
Als eine der führenden deutschen Opernhäuser, mit den Sparten Musiktheater, Ballett und Junge Oper, zeigt die Deutsche Oper am Rhein (DOR) Neuproduktionen und Repertoire in ihren beiden Spielstättten Opernhaus Düsseldorf und Theater Duisburg mit Platz für jeweils ca. 1.200 Besucher. Die rund 360 Veranstaltungen pro Spielzeit werden von ca. 250.000 Gästen besucht. Die DOR beschäftigt 570 Mitarbeiter/-innen aus über 37 Nationen, eines der größten Sängerensembles in Europa und das mehrfach preisgekrönte Ballett am Rhein. Als eine der wichtigsten Kulturinstitutionen Deutschlands haben auch wir die Verantwortung mit unserer Arbeit durch Schonung von Ressourcen, nachhaltige Prozesse und Reduktion von Emissionen einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Ihre Aufgabe:
Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören der selbstständige Auf- und Abbau der für Proben und Vorstellungen benötigten Licht-und Videotechnik und dem dazugehörigen Equipment. Sie dokumentieren die beleuchtungs-technischen Einrichtungen. Wartung und Instandsetzung von Scheinwerfern und Videoequipment gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie auch das Bereitstellen, Einrichten und Prüfen von technischen Geräten und Veranstaltungsaufbauten.

Ihr Profil:
Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik, als Elektriker/-in oder in einem artverwandten Beruf und verfügen über Berufserfahrung an Theatern oder Musicalunternehmen. Die Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden Schichten sowie an Sonn-und Feiertagen sind unablässig. Ein hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit im Einsatz auf der Bühne, Teamfähigkeit, zielorientierte und sorgfältige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab. Nicht zuletzt sind sie kommunikativ verfügen über aktuelle Fachkenntnisse und haben ein hohes Sicherheitsverständnis.

Über die Position:
Als Fachkraft für Veranstaltungstechnik - Fachrichtung Beleuchtung, sind Sie direkt den Beleuchtungsinspektoren unterstellt. Diese Position ist zunächst für ein Jahr befristet, die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist beabsichtigt. Die Beschäftigung basiert auf Basis des TVöD.

Zu unseren Benefits gehören:

  • lebendige Atmosphäre im Theaterbetrieb
  • Personalkarten für Oper und Ballett
  • vergünstigte Mitgliedschaft beim Urban Sports Club
  • gute Verkehrsanbindung

Die DOR fördert Gleichstellung und ein diskriminierungsfreies Umfeld.
Wenn Sie sich als Veranstaltungstechniker/-in in unser Team einbringen möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) nächstmöglich per Post oder Mail.

Veröffentlicht 20.02.2024

KONTAKT

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Frau Garstecki
Heinrich-Heine-Allee 16a
40213 Düsseldorf

e u.garstecki@operamrhein.de
w www.operamrhein.de

Tourmanager/-in (m/w/d)

C² CONCERTS GmbH betreut jährlich rund 400 Veranstaltungen bundesweit und ist als örtlicher Veranstalter für Konzerte & Events unterschiedlichster Genres in Baden-Württemberg, europaweit agierender Tourneeveranstalter und Produzent von Familienmusicals tätig.
Brick Fest Live macht erstmals Halt in Europa und bringt über eine Million LEGO-Steine zum Bauen und Spielen mit. In den USA bereits ein Hit, ist Brick Fest Live ein absolutes Paradies für alle, die von den Bausteinen einfach nicht genug bekommen können. Hier können Besucher nicht nur beeindruckende Modelle bewundern, sondern werden selbst zum Teil des Geschehens: Sie können sich mit lebensgroßen LEGO-Modellen fotografieren lassen, eigene Meisterwerke in zahlreichen interaktiven Bereichen erschaffen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
Wir suchen eine/-n

TOURMANAGER/-IN
für die BRICK FEST LIVE Tournee 2024, ab Mitte/Ende März bis Ende August 2024 in Vollzeit.

DEIN AUFGABENBEREICH:
Als Tourmanager:in kümmerst du dich um die Koordination des Tagesablaufs und bist die Schnittstelle zwischen Büro, Produktion, Veranstaltungspartnern & Venues.
Gemeinsam mit dem Rest unseres Tour-Teams kümmerst du dich hands-on um den Auf- und Abbau der Attraktionen und Ausstellungsstücke in den einzelnen Tourneestädten. Du hilfst dabei, die Veranstaltung an den Aufbautagen spielbereit zu machen. Während der Showtage fungierst du als Area Manager, kümmerst dich um die Einweisung & Koordination des lokalen Veranstaltungspersonals in der jeweiligen Stadt und hilfst unseren Besuchenden gerne mit einem Lächeln auf den Lippen weiter, übernimmst federführend die Kommunikation mit der Venue und erstellst die Veranstaltungsabrechnungen. Die Tournee startet Ende März in Spanien, führt über UK dann nach Deutschland. Reise vorwiegend mit PKW (Führerschein wünschenswert) und Unterbringung in Hotels. Die Veranstaltungen finden tagsüber statt. Idealerweise hilfst du im Vorfeld bei organisatorischen Aufgaben.

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST:

  • Hands-on Mentalität & Teamgeist
  • körperliche Belastbarkeit (Tragen von 20kg, sowie Stehen und Gehen sollte kein Problem sein)
  • Gutes Organisationsvermögen, schnelle Auffassungsgabe, gute Kommunikationsfähigkeit, Zahlenaffinität
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Reisebereitschaft & Flexibilität (18 Wochen Tour durch Spanien, Deutschland und UK)
  • Zuverlässigkeit & Engagement, eigenständige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse – Spanisch oder weitere Sprachen ebenfalls von Vorteil
  • Führerschein Klasse B
  • Idealerweise Erfahrungen in der Event Branche, sowie Begeisterung für Klemmbausteine & Family Entertainment

WAS WIR DIR BIETEN:

  • Reise mit uns durch große Städte in Deutschland, Spanien & UK
  • Befristeter Vertrag mit Aussicht auf Folgeprojekte
  • Flache Hierarchien in einem familiären Team, dessen Herz für Events schlägt
  • Spannende Erfahrungen und Einblicke hinter die Kulissen in allen Bereichen einer Tourneeproduktion
  • Entspannter Tourneeplan mit Off-Days und 5 spielfreien Wochen

Schick uns Deine Kurzbewerbung mit allen Verfügbarkeiten per Mail und sag uns, warum Du nicht im Team fehlen solltest.

Veröffentlicht 08.02.2024

KONTAKT

C² CONCERTS GmbH
Kölner Str. 8
70376 Stuttgart

BRICK FEST LIVE Tournee 2024

t +49 711 84961670
e jobs@c2concerts.de
www.c2concerts.de

Fachkraft für Veranstaltungstechnik

u-motions GmbH. Wir sind ein erfolgreicher Dienstleister in der Eventbranche und realisieren Veranstaltungen gewerkeübergreifend. Wir bieten das gesamte Spektrum von der kompletten Event-Ausstattung direkt ab Lager bis hin zur strategischen Kommunikationsplanung
im B2B Bereich. Wir suchen ab sofort eine

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK
an unserem Standort Karlsruhe.

Was bieten wir Dir?

  • Attraktive Projekte im Bereich Ton-, Licht-, Video und Bühnentechnik
  • Modernes und gepfegtes Equipment
  • Gehobene Aufträge in der richtigen Mischung
  • Regelmäßige Schulung und Fortbildung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz


Weitere Aufgaben:

  • Bereitstellung, Einrichtung, Prüfung, Sicherung, Transport und Lagerung von Geräten und Anlagen
  • Konzeption und Anfertigung von Sonderbauten
  • Aufstellen und Montieren von Veranstaltungsaufbauten
  • Bedienung von Beleuchtungs-,Projektions- und Beschallungsanlagen
  • Durchführung von Veranstaltungen

Was erwarten wir von Dir?

  • Du hast ein gutes technisches Verständnis, einen Führerschein Klasse B oder idealerweise C und die allgemeine Hochschulreife oder einen guten bis sehr guten Realschulabschluss.
  • Du kannst eigenständig an Digitalmischpulten, sowie komplexen Lichtanlagen arbeiten und entsprechende Shows betreuen.
  • Du bist aufgeschlossen, kontaktfreudig, übernimmst gerne Verantwortung, ergreifst die Initiative und hast eine hohe Leistungsbereitschaft.


Wenn Du diese Punkte positiv für Dich beantworten kannst, freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per Mail.

Veröffentlicht 08.02.2024

KONTAKT

u-motions GmbH
Schauenburgstr. 17
76135 Karlsruhe

e bewerbung@u-motions.de

Technische Leitung Meister/-in für Veranstaltungstechnik/Veranstaltungsmeister/-in

TECHNISCHE LEITUNG MEISTER/-IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK/ VERANSTALTUNGSMEISTER/-IN
100 % ab März 2024 oder später (m/w/d)

Die Konzertdirektion Russ gehört zu den renommiertesten Konzertveranstaltern in Deutschland. Die verlässliche Produktion von Konzerten und Veranstaltungen in und um Stuttgart - vom Clubkonzert bis zum großen Open Air - ist die wichtigste Säule unserer Arbeit. Wir veranstalten von Pop bis Rock, von Heavy-Metal über zauberhafte Zirkus- und Familien-Events bis hin zu Konzerten mit internationalen Superstars.

Tätigkeitsfeld:
  • Fachgerechte Planung, Abwicklung und leitende Umsetzung der Kundenprojekte
  • Projektentwicklung und -konzeption
  • Erstellung und Prüfung technischer Zeichnungen
  • Lieferantenpflege
  • Disposition von Material und Personal innerhalb der Projekte
  • Vorbereitung/Durchführung von Sicherheitsunterweisungen (Arbeitssicherheit)
  • Sicherstellung der Einhaltung von Gesetzen und Verordnungen
Anforderungen:
  • Prüfung als Meister*in für Veranstaltungstechnik/Veranstaltungsmeister*in
  • Kenntnisse der einschlägigen Normen und Standards bei temporären, technischen Installationen
  • Erfahrung mit der Umsetzung der Versammlungsstättenverordnung (BaWü)
  • Erfahrung mit Sicherheitskonzepten, Planerstellung und Finanzkalkulation/Angebotswesen
  • Erfahrung in Beratung, Planung und Organisation von Veranstaltungen
  • Gute Kenntnisse der MS-Office-Programme und CAD-/Bildprogrammen
  • Du arbeitest genau und gewissenhaft und gerne im Team
  • Du arbeitest selbstständig, kundenorientiert und kommunizierst sicher und freundlich
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • PKW-Führerschein
Was wir bieten:
  • ein kollegiales, teamorientiertes Arbeitsumfeld
  • flexible Arbeitszeiten
  • spannende Konzerte und Live-Erlebnisse
  •  individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bezuschussung des Deutschland-Tickets und Nutzung Dienstwagen
Bitte sende Deine vollständigen Unterlagen mit einer Angabe zur Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin per E-Mail. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Veröffentlicht 08.02.2024

KONTAKT

mRuss
Michael Russ GmbH

Charlottenplatz 17
70173 Stuttgart

t  +49 (0) 711 16 353 11
e  paulwoog@michaelrussgmbh.de
w  www.michaelrussgmbh.de

Rigger/-in (m/w/d)

Gierss. Veranstaltungstechnik GmbH. Wenn wir zurück schauen kommen wir uns fast ein bisschen alt vor, oder sagen wir erfahren. Seit 1978 gibt es Gierss. und damit gehören wir zu den erfahrensten Event-Dienstleistern in der Region Stuttgart. Und auch zu den führenden.
Unseren langjährigen Erfolg verdanken wir sicherlich der konstanten Qualität unserer Arbeit. Aber es muss auch an unserer unkomplizierten, pragmatischen Art liegen, dass viele Kunden so gerne und vor allem so lange mit uns zusammenarbeiten. Andere nennen es Kundenorientierung und Teamspirit. Wir machen’s einfach.
Wir sind und bleiben ein eingeschworenes Team. Die Garage in der alles begann gibt es noch – nur ist sie etwas größer geworden. Genau wie den Geist, unsere Kunden professionell zu unterstützen. Nie den Humor zu verlieren um gemeinsam mit unseren Kunden in den Genuss von besonderen Projekten zu kommen.. Für unser Team suchen wir:

RIGGER/-IN (M/W/D)

Wir sind Spezialisten für Rigging-Lösungen. Klar, dass wir für deren Umsetzung erfahrene Rigger brauchen, bei denen jeder Handgriff sitzt und auf die wir uns zu 100 % verlassen können.
Seit 2012 sind wir „preferred partner“ des Hallenduos in Stuttgart. Somit wirken wir bei so gut wie jedem Konzert in der Porsche-Arena und Schleyer-Halle mit. Auch in anderen Hallen Deutschlands sind unsere Rigger tätig. Du hast Lust die Dächer der Veranstaltungshallen zu erklimmen?

Das bringst Du mit:

  • einschlägige Erfahrung im Bereich Rigging
  • idealerweise eine Ausbildung nach SQQ2 oder S.R. 3.0
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Gelassenheit
  • Spaß am Umgang mit Menschen
  • und vor allem natürlich Höhentauglichkeit


Das erwartet Dich bei uns:

  • Erlebe eine Arbeitsatmosphäre, die von Kreativität und Innovation geprägt ist, mit flachen Hierarchien, die Raum für deine Ideen lassen.
  • Spüre den starken Teamgeist und die familiäre Unternehmenskultur, die uns auszeichnet.
  • Nutze individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, um dein Potenzial voll auszuschöpfen mit Aufstiegschancen bis zum Headrigger
  • Gestalte deine Arbeitszeiten flexibel nach deinen Bedürfnissen.
  • Vertraue auf feste Ansprechpartner, die dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.
  • Erhalte eine faire Bezahlung samt 13 Monatsgehältern.
  • Genieße gemeinsam mit uns täglich frisch zubereitetes Mittagessen.
  • Gebe dein Wissen in unserer eigenen Gierss. Academy weiter.
  • Wir bieten dir zudem die Möglichkeit an Gewerkeübergreifend zu arbeiten.

DU fühlst dich angesprochen? Dann schick uns Deine Bewerbung mit frühestmöglichem Eintrittstermin an uns.  Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen!

Veröffentlicht 11.01.2024

KONTAKT

Gierss. Veranstaltungstechnik GmbH
Mathias Brugger

Karolingerstr. 23
71332 Waiblingen

t  +497151 5009000
e  bewerbung@gierss.de
w  www.gierss.de