Sie möchten sich in der Veranstaltungsbranche beruflich verändern? Dann stöbern Sie doch einmal in den nachfolgenden Angeboten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

EVENTMANAGER/-PLANER (m/w)

Das BRAUWERK BADEN sucht Verstärkung!

Wir suchen zum nächstemöglichen Termin eine/n

EVENTMANAGER/-PLANER (m/w)

Ihr Aufgabengebiet

  • Personalplanung
  • Veranstaltungsplanung & -organisation
  • Effektive Schnittstelle zwischen Gast und Betriebsleitung

Die Location

  • Vollausgestattete Location
  • Bis zu 210 Sitzplätze
  • Rund 200 Events aller Art pro Jahr

Ihr Engagement

  • Sie haben die Gastronomie im Blut
  • Sie sind gerne ein guter Gastgeber
  • Sie arbeiten gerne im Team
  • Sie denken und handeln selbstständig
  • Sie sind motiviert und verantwortungsbewusst

Unsere Leistungen

  • Attraktive Bezahlung
  • Gute soziale Leistungen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Interessante Karriereperspektiven

Wir feruen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt per Post).

Veröffentlicht am 05.10.2018

Kontakt

BRAUWERK BADEN GMBH
Herr Christian Beck
Gutenbergstraße 3 • 77654 Offenburg

e  info@brauwerk-baden.de

STELLWERKER / OPERATOR (w/m/d)

Das Theater Freiburg sucht ab Dezember 2018 einen

STELLWERKER / OPERATOR (w/m/d) FÜR DAS GROßE HAUS
(75 % Stelle)

Der Betrieb:

Das Theater Freiburg beherbergt die Sparten Musiktheater, Schauspiel, Tanz & Performance sowie das Junge Theater. Mit rund 370 Beschäftigten werden auf fünf Bühnen im Haus  Eigenproduktionen, Koproduktionen und Gastspiele hergestellt und gespielt. Rund um die Bühnen entsteht  in jeder Spielzeit ein vielfältiges kulturelles Angebot.

Berufsbild:

Der Stellwerker (w/m/d) ist für den Auf- und Abbau sowie die Programmierung der lichttechnischen Anlagen sowie die Programmierung der Medienserver bei Proben und Vorstellungen der Neuproduktionen, des laufenden Repertoires und bei Gastspielen zuständig. Zum Aufgabenbereich gehören zudem die Durchführung von Wartungsarbeiten sowie die  Anpassung der Beleuchtungsanlage an neue Anforderungen. Ebenso ist die Betreuung des laufenden Vorstellungsbetriebes, inkl. Auf-, Um- und Abbau sowie das Einleuchten Teil der Zuständigkeit.

Was wir von  Ihnen erwarten:

  • Erfahrung im Bedienen von GrandMA II Pulten
  • Erfahrung im Programmieren von Veranstaltungslicht
  • Kenntnisse in allgemeiner Netzwerktechnik, Netzwerkstruktur der GrandMA II / MA Net sowie Steuerungstechnik und Steuerprotokolle im Bereich Veranstaltungstechnik
  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder in einem elektrotechnischen Beruf
  • Sicherheit im Umgang mit Movinglights und professionellen LED-Scheinwerfern
  • Grundlegende berufsspezifische Englischkenntnisse

Kenntnisse in der Programmierung von Medienservern und Erfahrung im Umgang mit Videotechnik und Videoprojektoren sowie Grundkenntnisse mit CAD Programmen sind wünschenswert.

Zielorientierte Zusammenarbeit mit der Abteilung Ton/Video sowie hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität setzen wir voraus.

Bezahlung:

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD 8.

Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe des Betreffs „Stellwerker/Operator GH“ bis zum 28.10.2018, bevorzugt per E-Mail (Unterlagen möglichst in einer Anlage) oder in schriftlicher Form*.

* Aus Gründen der Nachhaltigkeit möchten wir im Bewerbungsverfahren möglichst auf Papier verzichten. Falls Sie uns Ihre Bewerbung dennoch auf dem Postweg schicken möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihre Unterlagen nicht zurücksenden, sondern nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichten. Senden Sie uns daher nur Kopien Ihrer Zeugnisse und sonstigen Unterlagen und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen und Schutzfolien.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt.

Veröffentlicht am 27.09.2018

Kontakt

THEATER FREIBURG
Technische Leitung
Frau Beate Kahnert
Bertoldstraße 46 • 79098 Freiburg

e  beate.kahnert@theater.freiburg.de

w  www.theater.freiburg.de

GEH. TECHNIKERIN / GEH. TECHNIKER

Der Saarländische Rundfunk ist das führende Medienunternehmen in der SaarLorLux-Region. Als Landesrundfunkanstalt und Mitglied der ARD produziert der SR erfolgreiche Hörfunk- und Fernsehprogramme, Internet- und Videotext-Angebote für das Saarland und die Gemeinschaftsprogramme der ARD. Die gemeinsam mit dem Südwestrundfunk getragene Deutsche Radio Philharmonie ist ein für das Saarland wichtiger Kulturträger und musikalischer Botschafter der ganzen Region.

In der Programmdirektion, Bereich Produktion, Fachbereich Produktionstechnik HF+FS, ist zum 01.12.2018 die Stelle

EINER GEH. TECHNIKERIN / EINES GEH. TECHNIKERS
(Veranstaltungsmeister/in)

zu besetzen. Die Vergütungs- und Sozialleistungen richten sich nach unseren Haustarifverträgen.

Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Planung, Aufbau und Betrieb von beleuchtungstechnischen Einrichtungen im AÜ- und Studio-Betrieb sowie die fachliche Leitung von Beleuchtungsteams
  • Überwachung und Prüfung der bühnen- und beleuchtungstechnischen Einrichtungen aufgrund der entsprechenden Vorschriften der Veranstaltungstechnik
  • Statische Beurteilung von fliegenden Bauten
  • Erstellen von Gefahrenanalysen, Vorbesichtigungsprotokollen, Licht- und Gitterplänen
  • Einsatz als Set-Operator im virtuellen Studio
  • Planung, Aufbau und Betrieb von Beschallungssystemen

Die Tätigkeit schließt Einsätze in Tagesrandzeiten und am Wochenende ein.

Die Aufzählung ist beispielhaft und schließt andere Aufgaben nicht aus.

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Veranstaltungstechniker/in oder abgeschlossene Ausbildung zum Elektrotechniker, Fachrichtung Energietechnik
  • Qualifizierung zum Veranstaltungsmeister
  • Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Lichtsteuerungssysteme, Beschallungssysteme, Medienserver, Maschinensteuerung sowie Video- und LED-Technologie
  • Langjährige Erfahrungen bei Studio- und AÜ-Produktionen
  • Erfahrung als Set-Operator im virtuellen Studio
  • Ausbildungsbefähigung für Veranstaltungstechnik
  • Sachkunde für Veranstaltungsrigging SQ Q2 erwünscht
  • Führerscheinklasse C erwünscht
  • Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte analytische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute soziale Kompetenz
  • Hohe Belastbarkeit und Flexibilität
  • Sicherheit im Umgang mit gängigen PC-Anwendungen
  • Gesundheitliche Eignung

Um die Unterrepräsentanz von Frauen abzubauen und damit den Zielsetzungen des Landesgleichstellungsgesetzes und des Frauenförderplans des Saarländischen Rundfunks zu entsprechen, sind Bewerbungen von Frauen besonders willkommen. Auf die Möglichkeit einer Teilzeitbeschäftigung wird besonders verwiesen. Über die möglichen Teilzeitmodelle informieren wir im Rahmen der Vorstellungsgespräche.

Der Saarländische Rundfunk fördert die Integration schwerbehinderter Menschen. Wir ermutigen daher qualifizierte Schwerbehinderte ausdrücklich zur Bewerbung auf diese Position.

Bitte reichen Sie Bewerbungen in schriftlicher Form bis spätestens 16.10.2018 ein.

Veröffentlicht am 26.09.2018

Kontakt

SAARLÄNDISCHER RUNDFUNK
- Personalmanagement -
Funkhaus Halberg • 66100 Saarbrücken

w  www.sr-online.de

LICHTTECHNIKER/IN FÜR TOURNEEPRODUKTIONEN

Frank Serr Showservice International e.K. sucht eine/n

LICHTTECHNIKERIN/IN FÜR TOURNEEPRODUKTIONEN

Wir sind eines der führenden Unternehmen für Tourneeproduktionen, übernehmen wir seit über 20 Jahren mit Freude, Kreativität und sehr hohem Qualitätsanspruch die Verantwortung, ein niveauvolles aber auch erschwingliches Kulturprogramm zu schaffen und dieses einer breiten Masse zugänglich zu machen.

Wir bieten:

  • einen spannenden, sicheren und interessanten Arbeitsplatz in einem klasse Team.
  • Sehr gute Bezahlung.

Aufgabenbereich:

  • Licht Design & fahren der Show
  • Auf- und Abbau der Licht und Video Technik (Helfer werden gestellt)
  • Wartung und Pflege der ihm/ihr übergebenen Technik

Qualifikation/Erfahrung:

  • Erfahrungen lichttechnischen Bereich eines Showbetriebs und Erfahrung mit der Gand MA 2
  • Eigenverantwortliches und genaues Arbeiten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Anforderungsmerkmale:

  • Hohes Sicherheitsbewusstsein
  • Bereitschaft für längere Zeit auf Tournee
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Kommunikationsstärke, Problemlösungskompetenz, Organisationstalent

Produktion 1: (The Original USA Gospel Singers & Band)
Technische Proben: 1.12 – 6.12.18, Premiere: 6.12.18, Tournee: 7.12.18 bis 28.1.19
Insgesamt ca. 50 Arbeitstage, GetIn: 14:30Uhr

Produktion 2: (Saturday Night Fever – Das Musical)
Technische Proben: 10.2 – 20.2.19, Premiere: 20.2.19, Tournee: 21.2.19 bis 27.5.19
Freie Blöcke: 19. bis einschließlich 22.4. und 16.5. bis 21.5.
Insgesamt ca. 85 Arbeitstage, GetIn: 13:30Uhr

Gerne auch Festanstellung!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen.

Frank Serr Showservice International. e. K.
Ihr professioneller & fairer Partner

Veröffentlicht am 10.09.2018

Kontakt

FRANK SERR SHOWSERVICE INTERNATIONAL e.K.
Prof. h. c. Frank Serr
Bahnhofstraße 43 • 66509 Rieschweiler-Mühlbach

06336 83 92 81
06336 55 93
e  Info@Showservice-International.de

w  www.Showservice-International.de

FREIE MITARBEITER/INNEN GESUCHT

Der SÜDWESTRUNDFUNK ist ein modernes Medienunternehmen. Als zweitgrößte ARD Anstalt versorgen wir mit dem SWR Fernsehen den gesamten Südwesten. Darüber hinaus erreicht der SWR Menschen in ganz Deutschland über Sendungen, die er zum ARD Gemeinschaftsprogramm, DAS ERSTE und die Gemeinschaftsprogramme ARTE, 3sat, Ki.Ka, PHOENIX und ARD-Digital beiträgt. Der SWR produziert und verbreitet neben den beiden Landeshörfunkprogrammen SWR1 + SWR4, die zwei gemeinsamen Hörfunkwellen SWR2 und SWR3, sowie das multimediale Jugendangebot DASDING und Cont.ra als digitales Wortprogramm sowie FUNK – das Online-Medienangebot von ARD und ZDF für junge Erwachsene zwischen 14 und 29 Jahren.

Wir suchen ab sofort für den Bereich Publikumskontakte Fernsehen in Baden-Baden FREIE MITARBEITER/INNEN auf Honorarbasis als Besucherbetreuer/-innen.

Tätigkeit:

  • Besucherbetreuung und Besucherführungen beim SWR in Baden-Baden
    Einsatz ca. 6 mal im Monat stundenweise auf Honorarbasis.

Aufgaben:

  • Betreuung von Publikum für einzelne Fernseh-Produktionen, die in den Studios des SWR in Baden-Baden aufgezeichnet werden.
  • Information der Besuchergruppen über das Medienunternehmen SWR.
  • Vermittlung von Hintergrundinformationen zu Historie, Organisationsstruktur, Programmauftrag öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten.
  • Präsentation einzelner SWR Programme von Hörfunk und Fernsehen (Powerpoint) im Besucherzentrum.
  • Besucherführungen durch den Produktionsbetrieb und die Fernsehstudios mit Erläuterungen zu den jeweiligen Bereichen.
  • Beantwortung von Fragen

Voraussetzungen:

  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sicheres Auftreten vor Besuchergruppen
  • Verbindlicher und freundlicher Umgangston
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Hohes Maß an Engagement und zeitlicher Flexibilität
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Perfekter Umgang mit der deutschen Sprache; gerne auch Englisch und/oder Französisch

Bewerbungen bitte bis 15.09.2018

Veröffentlicht am 20.08.2018

Kontakt

SÜDWESTRUNDKFUNK
Frau Ilse Büntgen-Hartmann
Programmdistribution und - präsentation
76522 Baden-Baden

07221 /929 23316
e  ilse.buentgen-hartmann@swr.de

MEISTER/MEISTERIN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Die Stadt Günzburg (Große Kreisstadt und künftiges Oberzentrum mit rund 20.000 Einwohnern an der Entwicklungsachse München - Ulm - Stuttgart gelegen) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Kultur- und Tagungszentrum „Forum am Hofgarten“ einen/eine

MEISTER/MEISTERIN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK
Die Tätigkeit erfolgt in Vollzeit mit 39 Wochenstunden sowie eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Das Forum am Hofgarten ist ein wichtiger kultureller und gesellschaftlicher Treffpunkt für Günzburg und die Region. Jährlich werden rund 300 Veranstaltungen verschiedenster künstlerischer Sparten sowie Tagungen, Messen und Firmenevents für ein breites Publikum durchgeführt. Das Forum, das in direkter Nähe zur historischen Altstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einem vielfältigen Gastronomieangebot gelegen ist, ist ein offenes und kundenorientiertes Haus mit hohem Qualitätsbewusstsein.

Günzburg bietet ein attraktives Bildungsangebot und eine abwechslungsreiche Freizeitlandschaft für Groß und Klein. Die beiden benachbarten Zentren Ulm und Augsburg sind jeweils ca. 30 Minuten Autofahrt entfernt.

Die Stadt Günzburg unterstützt den Bewerber/die Bewerberin bei der Wohnungssuche.

Ihre Aufgaben:

  • Planung und technische Betreuung von Veranstaltungen
  • Unterweisung von Fremd- und Eigenpersonal
  • Verantwortung für die Auf-, Ab- und Umbauarbeiten für Veranstaltungen
  • Bedienung der Licht-, Ton- und Projektionstechnik
  • Instandhaltungsarbeiten im und um das Forum

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Meister/zur Meisterin für Veranstaltungstechnik oder zur technischen Fachkraft mit fachrichtungsspezifischem Teil der Meisterprüfung
  • Dienstbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten, sowie an Sonn- und Feiertagen
  • Selbstständige und effiziente Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team

Bitte bewerben Sie sich bis zum 09.09.2018 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einer PDF-Datei (max. 10 MB) online oder per E-Mail unter Angabe der Kennziffer KP_3183.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Bewerbung per E-Mail Ihre Daten nicht verschlüsselt übertragen werden und daher unter Umständen von Dritten lesbar sind. Für eine sichere Übertragung Ihrer Daten empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über unsere Online-Stellenbörse.

Veröffentlicht am 08.08.2018

Kontakt

KULTURPERSONAL GmbH
Huyssenallee 78-80 • 45128 Essen

w  www.kulturpersonal.de

Bei Rückfragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Christian Jansen
0201 63 462 798
e  bewerbung@kulturpersonal.de

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Wilhelm Schmid (Technischer Leiter am Kultur- und Tagungszentrum „Forum am Hofgarten“)
08221 36 63-40

Einsendung der Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer KP_3183:

MEISTER ODER TECHNIKER IM BEREICH HOLZ (m/w)

Die Filmakademie Baden-Württemberg sucht zum 01.10.2018 für den Bereich Werkstatt Szenenbild einen

MEISTER ODER TECHNIKER IM BEREICH HOLZ (m/w)
in Voll- oder Teilzeit (zwischen 75 und 100 Prozent), befristet über die Dauer des Mutterschutzes und der Elternzeit der Stelleninhaberin.

Ihre Aufgaben

  • Technische und organisatorische Betreuung der Werkstatt Szenenbild
  • Begleitende Bauleitung von studentischen Workshops
  • Bautechnische Anleitung von Studierenden bei Filmprojekten
  • Beratung bzgl. Materialauswahl, Bausicherheit am Set und Kosten bei Filmprojekten

Ihr Profil

  • Fachliche Qualifikation als Meister/in oder Techniker/in im Bereich Holz
  • Erfahrung im Filmkulissenbau bzw. Studiobauten
  • Kompetenz in der Kommunikation zwischen Lehre, Studierenden und den technischen Abteilungen
  • Organsiationsfähigkeit

Es erwartet Sie eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Umfeld. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag der Länder (TV-L).

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 22.08.2018 - unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins - per E-Mail.

Veröffentlicht am 03.08.2018

Kontakt

Filmakademie Baden-Württemberg GmbH
Abt. Personal und Honorare
Akademiehof 10 • 71638 Ludwigsburg

e  jobs@filmakademie.de

w www.filmakademie.de

EVENT MARKETING MANAGER (m/w)

Arvato Financial Solutions – Convenience in every transaction! 

Arvato Financial Solutions ist ein global tätiger Finanzdienstleister und als Tochterunternehmen von Arvato zur Bertelsmann SE & Co. KGaA zugehörig.

Rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 17 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Amerika und Asien flexible Komplettlösungen für ein effizientes Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen. Arvato Financial Solutions steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen (Finance BPO) rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus – vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen und bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu unseren Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg.

Als Financial Solutions Provider betreuen wir fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und sind damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern. Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Professionell. Zuverlässig. Effizient.

Wir suchen befristet als Elternzeitvertretung am Standort Baden-Baden einen

EVENT MARKETING MANAGER (m/w)

Ihr Verantwortungsbereich beinhaltet:

  • Konzeption, Organisation und Durchführung von internationalen Events wie Messen, Sponsorings und Eigenveranstaltungen
  • Evaluation der Events und Ableitung von Verbesserungspotential
  • Koordination der Events mit Marketing- und Fachbereichskollegen
  • Eigenständige Organisation und Durchführung von Eigenveranstaltungen
  • Laufende Recherche nach neuen Eventmöglichkeiten für die zu verantwortenden Bereiche
  • Erarbeitung und Verantwortung von Prozessen und Standards zur Qualitätssicherung des Eventmanagements
  • Übergreifende Steuerung des Einladungsprozesses über entsprechende Systeme
  • Unterstützung der Marketingleitung bei der Event-Budgetplanung
  • Event-Budget Controlling
  • Auditing der externen Dienstleister für den Bereich Events
  • Erstellung und Logistik von Messeequipment

Ihre wichtigsten Fähigkeiten sind für uns:

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing / Kommunikation / Events oder alternativ eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechendem Schwerpunkt
  • Erfahrung in der Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle von Events
  • Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Hohes Engagement, ausgeprägte Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit zeichnen Sie aus
  • Sie sind kontaktfreudig und haben ein sicheres Auftreten im Umgang mit Kollegen, Kunden und externen Partnern
  • Sie sind flexibel bei der Abwicklung von Aufgaben in intensiven Event-/ Messe-/ Kongress-Phasen (Vorbereitung und Präsenz vor Ort)
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus

Wir bieten Ihnen...

ein partnerschaftliches Miteinander. Qualität ist unser Anspruch, Einsatz und Kreativität sind unsere Triebfedern, Lösungen sind unser Geschäft – gefordert von unseren Kunden und von uns gelebt. Wir sind Menschen, die nicht nur einen Job erledigen – wir sind Menschen, die sich mit Kompetenz und Freude einbringen und gestalten. Dafür schaffen wir Arbeitsplätze, die wertvoll sind – in jeder Beziehung!

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittsdatum.

Veröffentlicht am 27.07.2018

Kontakt

Arvato infoscore GmbH
Recruiting Services
Postfach 90 20 00 • 33312 Gütersloh

Gleich bewerben:
Online-Bewerber-Portal

PRODUKTIONSASSISTENZ (m/w)

Die Kimmig Entertainment GmbH mit Sitz in Oberkirch und München ist eine seit vielen Jahren erfolgreiche TV-Produktionsfirma und realisiert zahlreiche Unterhaltungsformate, wie z. B. Verstehen Sie Spaß?, Bambi, Die Helene Fischer Show, Immer wieder sonntags, José Carreras Gala, Der Deutscher Fernsehpreis uvm..

Für den Standort Oberkirch haben wir die Stelle der

PRODUKTIONSASSISTENZ (m/w)
in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin in befristeter Anstellung (1 Jahr) zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Enge Zusammenarbeit mit der 1. Aufnahmeleitung und der Produktionsleitung
  • Reisekoordination und Organisation von Künstlern und Teammitgliedern
  • Erstellen von Verträgen für Künstler und freien Mitarbeitern
  • Kostenverwaltung
  • Rechnungskontrolle
  • Handkassenführung und Abrechnung
  • Allgemeine administrative und alltägliche Aufgaben

Ihr Profil:

  • Erste Erfahrung als Produktionsassistenz (nicht Voraussetzung)
  • Sorgfältige, eigenständige und organisierte Arbeitsweise auch unter Zeitdruck
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Routiniertes Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Kenntnisse in Word und Excel
  • Zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten
  • Englisch Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Sie sind freundlich, offen, kommunikativ und haben Spaß am Umgang mit Menschen? Sie arbeiten gerne in einem engagierten Team und haben eine Leidenschaft für TV-Unterhaltung und die „große Show“? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit frühestmöglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an Frau Sandra Maier (Kaufmännische Verwaltung).

Veröffentlicht am 12.07.2018

Kontakt

Kimmig Entertainment GmbH
Frau Sandra Maier
Kaufmännische Verwaltung
Hauptstraße 20 • 77704 Oberkirch

+49 7802 92 34 18
f  +49 7802 92 34 20
e  sandra.maier@kimmig-entertainment.de

w www.kimmig-entertainment.de

MEISTER*IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten und einem mobilen Kinder- und Jugendtheater (ca. 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerte, 20 Gastspiele ohne Kinder- und
Jugendtheater, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Besucher pro Spielzeit).

Wir suchen zur Spielzeit 2018/19 oder früher in Vollzeit eine*n

MEISTER*IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Technische Umsetzung und Betreuung unserer Produktionen als stückbetreuender Meister im Großen Haus und auf Gastspielen
  • Erstellen von Aufbau- und Umbauplänen der Bühnendekorationen sowie Anfertigung von stückbezogenen Gefährdungsbeurteilungen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Technischen Direktion, der Technischen Produktionsleitung, den Dekorationswerkstätten und der Ausstattung und Regie sowie mit anderen technischen und künstlerischen Abteilungen bei der Realisierung unserer Produktionen
  • Fachliche und disziplinarische Anleitung und Beaufsichtigung der bühnentechnischen Beschäftigten sowie Mitarbeit bei der Personaldisposition
  • Mithilfe bei der Planung der Instandhaltung der bühnentechnischen Anlagen sowie von Ersatz- und Neuanschaffungen von technischen Betriebsmitteln
  • Als Verantwortliche*r für Veranstaltungstechnik im Sinne VStättVO § 39 und 40 kennen Sie die einschlägigen Normen, Technischen Regeln, Verordnungen, Gesetze und UVV und setzen diese auch durch

Unsere Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Fortbildung zur*m Meister*in für Veranstaltungstechnik (Bühne/Studio) und möglichst mehrjährige Erfahrung an einem Repertoiretheater
  • Persönlich überzeugen Sie durch Verlässlichkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz. Wir erwarten von Ihnen hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Organisationsvermögen und Sensibilität für künstlerische Belange
  • Sie bewahren auch in angespannten Situationen die Ruhe und den Überblick und tragen mit Ihrer fachlichen Kompetenz zu Problemlösungen bei
  • Sie haben fundierte MS Office-Kenntnisse (gerne auch CAD/MegaCAD-Kenntnisse)
  • Erforderlich ist eine Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B; wünschenswert wäre die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C1 und höher

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Theater mit Repertoire-Betrieb. Die Anstellung erfolgt zunächst für zwei Spielzeiten nach NV-Bühne, anschließend auf Wunsch nach TVöD mit der Entgeltgruppe 8.
Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Sie haben Interesse? Dann reichen Sie bitte bis zum 31.10.2018 Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen per Post oder E-Mail bei uns ein.

Aus Kostengründen können wir Ihnen Ihre Unterlagen nur bei Beilegung eines entsprechend frankierten Rückumschlages zurücksenden.

Veröffentlicht am 17.05.2018

Kontakt

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH
Personalabteilung
Domhof 10/11 • 49074 Osnabrück

e  bewerbung@theater-osnabrueck.de