Sie möchten sich in der Veranstaltungsbranche beruflich verändern? Dann stöbern Sie doch einmal in den nachfolgenden Angeboten.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

MEISTER FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)

Bei der Großen Kreisstadt Ettlingen ist zum nächstmöglichen Termin im Kultur- und Sportamt, Abteilung Schloss und Hallen eine Stelle als

MEISTER FÜR VERANSTATLTUNGSTECHNIK (m/w/d)
Vergütung nach E9b TVöD

für unsere Veranstaltungsflächen (Schloss, Schlossgartenhalle, Stadthalle, Bürgerhalle, Waldsaumhalle etc.) zu besetzen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Planung und Durchführung von unterschiedlichsten Veranstaltungsformaten
  • Einsatz, Wartung und Instandsetzung der technischen Anlagen
  • Aufgaben als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik nach §§ 38-40 VStättVO
  • Kundenbetreuung


Wir erwarten

  • ein abgeschlossene Ausbildung als Meister für Veranstaltungstechnik
  • gute Praxiskenntnisse
  • Engagement und Flexibilität für Abend- und Wochenenddienste
  • Kommunikationsfähigkeit und gute Umgangsformen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B


Wir bieten

  • Interessante und vielseitige Aufgaben
  • flexible Arbeitszeiten mit Arbeitszeitkonto
  • eine zusätzliche Altersversorgung (Betriebsrente)
  • sehr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • einen attraktiven Arbeitgeberzuschuss für das JobTicket
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 9b TVöD


Die Große Kreisstadt Ettlingen (39.000 Einwohner) liegt in landschaftlich schöner Umgebung am Rande des Schwarzwaldes (Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord), 8 km südlich von Karlsruhe und verfügt über einen gut ausgebauten ÖPNV sowie einen hohen Freizeitwert mit einem breitgefächerten kulturellen Angebot.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 25.11.2019 an die Stadt Ettlingen, Personalabteilung. Über Ihre Online-Bewerbung (www.ettlingen.de/Stellenangebote) freuen wir uns. Nähere Auskünfte erhalten Sie gerne bei
Frau Lahm, Kultur- und Sportamt oder Herrn Hiller, Personalabteilung.

Veröffentlicht am 06.11.2019

Kontakt

Stadt Esslingen
Personalabteilung


Postfach 100762
76261 Ettlingen

e  personalabteilung@ettlingen.de
w www.ettlingen.de/Stellenangebote
t  07243 101-161 (Frau Lahm, Kultur- und Sportamt)
t  07243 101-218 (Herr Hiller, Personalabteilung)

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)

Das SANDKORN – Theater & Mehr, ein kleines Privattheater in Karlsruhe mit zwei Spielstätten im Theaterhaus (150 Plätze und 90 Plätze) sucht zum 1. Dezember 2019 oder später eine

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)
in Vollzeit

Zu den Aufgaben gehört die bühnentechnische Einrichtung und Betreuung (Licht und Ton) von Proben und Aufführungen, ebenso die Bühnenaufbauten.

Im Einzelnen bedeutet dies:

  • Konstruktive und kreative Entwicklung und Umsetzung technischer Vorgänge nach künstlerischen Vorgaben für Vorstellungen, Veranstaltungen und Gastspiele
  • Einrichtungen und selbständige Betreuung und Fahren der Vorstellungen
  • Betreuung der technischen Ausstattung (Ton, Licht, Video, Bühne) und logistischer Abläufe des Theaters
  • Wartung, Pflege, Instandsetzung, Lagerung und Transport sowie Auf- und Abbau von Veranstaltungsequipment, –technik und Dekorationen
  • Umsetzung sicherheitsrelevanter Vorgaben bei der Vorbereitung und Durchführung von Theateraufführungen

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in Ton/Licht und Videotechnik möglichst an einem Theater oder Veranstaltungshaus
  • Künstlerisches Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit zur Umsetzung künstlerischer Konzepte
  • Bühnentechnisches Grundwissen, zuverlässiger und sicherer Umgang mit Veranstaltungstechnik, auch gute handwerkliche und elektrotechnische Fähigkeiten
  • Bereitschaft und Lust zur Teamarbeit und an der Erarbeitung kreativer, innovativer Lösungen
  • Hohe Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Soziale Kompetenz im Hinblick auf Teamfähigkeit und Konfliktlösung
  • Bereitschaft zu unregelmäßigen Arbeitszeiten, auch abends, an Wochenenden und Feiertagen
  • Führerschein
  • AEVO-Ausbilderschein wäre von Vorteil
     

Das SANDKORN – Theater und mehr versteht sich als Theatermanufaktur und kreativ offenes Haus, in dem neue Stücke entwickelt werden – sowohl für das Kinder- und Jugendtheater wie auch für den Abendspielplan.
Wir sind ein kleines Team und bauen in hohem Maß auf eigenverantwortliches Arbeiten und Teamfähigkeit. Gleichzeitig bieten sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und die Chance sich in neue Arbeitsfelder einzuarbeiten. Auch deshalb erwarten wir neben der fachspezifischen Qualifikation die Bereitschaft, sich in anderen Bereiche des Theaters einzubringen.

Bitte übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) ausschließlich per E-Mail (alle Unterlagen zusammengefasst in einem pdf-Dokument) bis zum 01.11.2019 an Frau Kreiner.

Die berufliche Gleichstellung jedes Geschlechts wird gewährleistet.

Veröffentlicht am 31.10.2019

Kontakt

Das SANDKORN - Theater & Mehr
Frau Kreiner

e  d.kreiner@das-sandkorn.de
w www.das-sandkorn.de
t  0721 831 15 29 70

Beleuchtungsinspektor/-meister/ (w/m/d)

Das Theater Pforzheim ist ein Mehrsparten-Theater mit Musiktheater, Ballett und Schauspiel. Trä-ger dieser Einrichtung ist die Stadt Pforzheim. Als Spielstätten stehen ein Theatersaal mit 510 Plätzen sowie das Podium (variable Spielstätte mit bis zu 130 Plätzen) zur Verfügung.

Das Theater Pforzheim sucht ab sofort eine/n

BELEUCHTUNGSINSPEKTOR/-MEISTER (m/w/d)
Vollzeit, Vergütung nach NV-Bühne

Sie verfügen über:

  • abgeschlossener Berufsausbildung zum/r Meister/in für Veranstaltungstechnik Fachrichtung Beleuchtung oder einem/r Beleuchtungsmeister/in mit Berufserfahrung
  • Fähigkeiten zur eigenständigen und selbstverantwortlichen Arbeit
  • Sicherheit in der Führung von Mitarbeitern innerhalb eines kooperativen Führungsstiles
  • selbstständige Arbeitsweise und Teamfähigkeit zur Förderung und Umsetzung künstlerische Prozesse
  • Künstlerisches Einfühlungsvermögen im Umgang mit Regieteams und den Abteilungen des Hauses in enger Zusammenarbeit mit der Technischen Direktion
  • Kenntnisse im Bereich der Lichtstellanlagen und Netzwerktechnik, vorzugsweise Erfahrungen mit Produkten der Firma ETC
  • Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten auch an Wochenenden und Feiertagen und ver-stehen Ihre Aufgabe als interner Dienstleister mit Sensibilität für künstlerische Belange

Auf Sie warten abwechslungsreiche Aufgaben wie:

  • selbstständige Erstellung und Umsetzung von Lichtkonzepten in Absprache mit den künstlerischen Vorständen
  • Erarbeitung beleuchtungstechnischer Lösungen für Produktionen
  • Meisterdienste und praktische Mitarbeit auf der Bühne
  • Betreuung von Proben, Vorstellungen und Gastspielen in und außerhalb des Theaters
  • Terminierung und Organisation von Reparatur-, Wartungs- und Reinigungsarbeiten der be-leuchtungstechnischen Einrichtungen
  • Mitarbeit bei Planung und Organisation beleuchtungstechnischer Neuanschaffungen
  • Übernahme von Aufgaben und Pflichten als Verantwortliche/r für Veranstaltungstechnik
  • Einhaltung und Umsetzung der gesetzlichen und tariflichen Vorschriften
  • Es erwartet Sie ein zuverlässiges, engagiertes Mitarbeiterteam


Die Vergütung erfolgt nach NV-Bühne. Ein Jobticket für den Nahverkehr wäre mit monatlicher Eigenbeteiligung möglich. Die Arbeitszeit richtet sich nach den betrieblichen Erfordernissen und ist im Rahmen von wechselnden Diensten zu verrichten.

Zur Umsetzung der Ziele des Gleichberechtigungsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

ANSPRECHPARTNER FÜR FRAGEN
Herr Selzer: Tel. 07231 39 1405, Email manfred.selzer@pforzheim.de
Herr Kalkofen: Tel. 07231 39 3260, Email thomas.kalkofen@pforzheim.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail oder per Post an Frau Feineisen.

Veröffentlicht am 31.10.2019

Kontakt

Theater Pforzheim
Frau Feineisen


Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

e  ute.feineisen@stadt-pforzheim.de
w www.theater-pforzheim.de
t  07231 39 14 05

Beleuchter (m/w/d)

Das Theater Pforzheim ist ein Mehrsparten-Theater mit Musiktheater, Ballett und Schauspiel. Trä-ger dieser Einrichtung ist die Stadt Pforzheim. Als Spielstätten stehen ein Theatersaal mit 510 Plätzen sowie das Podium (variable Spielstätte mit bis zu 130 Plätzen) zur Verfügung.

Das Theater Pforzheim sucht ab sofort eine/n

BELEUCHTER (m/w/d)
Vollzeit, Vergütung nach TVöD

AUFGABEN

  • die technische Einrichtung der Beleuchtungskörper nach Beleuchtungsplänen
  • Einrichtung und Focusierung der Scheinwerfer für Vorstellungen, Beleuchtungs- und Bauproben, Endproben
  • Betreuung von Vorstellungen, Beleuchtungs- und Endproben
  • Instandhaltung der gesamten Beleuchtungsanlage sowie Modifikationsarbeiten unter Berücksichtigung sicherheitstechnischer Vorgaben
  • die Bedienung von Verfolgerscheinwerfern nach vorgegebenen Verfolger-plänen
  • Anfertigung und Umbau spezieller Beleuchtungskörper


VORAUSSETZUNGEN
Neben der abgeschlossenen Berufsausbildung im Bereich Elektrotechnik/ Veranstaltungstechnik o.ä. setzen wir ein hohes Maß an Team- und Einsatzbereitschaft voraus.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD. Ein Jobticket für den Nahverkehr wäre mit monatlicher Eigenbeteiligung möglich. Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Arbeitszeit richtet sich nach den betrieblichen Erfordernissen und ist im Rahmen von wechselnden Diensten – auch an Wochenenden und Feiertagen- zu verrichten.

Zur Umsetzung der Ziele des Gleichberechtigungsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

ANSPRECHPARTNER FÜR FRAGEN
Herr Selzer: Tel. 07231 39 1405, Email manfred.selzer@pforzheim.de
Herr Kalkofen: Tel. 07231 39 3260, Email thomas.kalkofen@pforzheim.de

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail oder per Post an Frau Feineisen.

Veröffentlicht am 31.10.2019

Kontakt

Theater Pforzheim
Frau Ute Feineisen


Am Waisenhausplatz 5
75172 Pforzheim

e  ute.feineisen@stadt-pforzheim.de
w www.theater-pforzheim.de
t  07231 39 14 05

MEISTER FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)

Die Stadt Göppingen, Referat Hallenmanagement sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

MEISTER FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)
möglichst Vollzeit, Vergütung bis E 9b TVöD - unbefristet

Die Hohenstaufenstadt Göppingen (ca. 60.000 Einwohner) ist Mittelzentrum in verkehrsgünstiger Lage und bedeutender Wirtschaftsstandort mit einer langen und industriellen Tradition in der Metropolregion Stuttgart. Ein vielfältiges kulturelles und sportliches Angebot mit zahlreichen attraktiven Freizeitaktivitäten und guten Einkaufsmöglichkeiten ist vorhanden.

Aufgabenschwerpunkte
Sie werden als Verantwortliche/r für Veranstaltungstechnik entsprechend VStättVO BW eingesetzt. Außerdem gehört die Durchführung und Kontrolle der erforderlichen Maßnahmen des Arbeitsschutzes, der Unfallverhütung, des Brandschutzes und Einhaltung der Bestimmungen der VStättVO BW in Abstimmung mit den mit der Arbeitssicherheit befassten Stellen, Personen und Behörden zu Ihren Aufgaben. Sie stimmen Vorschläge und Angebote zur technischen und finanziellen Realisierbarkeit von Veranstaltungen mit den Kunden ab und bedienen und betreuen die betriebs- und veranstaltungstechnischen Einrichtungen. Sie unterstützen die technische Leitung hinsichtlich der Gestaltung von Dienstplänen und Veranstaltungsdokumentationen. Darüber hinaus gehört die technisch-organisatorische Vorbereitung von Veranstaltungen, einschließlich der Proben sowie des Auf- und Abbaus zu Ihrem Aufgabengebiet.

Ihr Profil

  • Sie sind idealerweise Meister/-in für Veranstaltungstechnik, verfügen über eine gleichwertige Qualifikation zum Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik gemäß VStättVO BW oder Sie sind ausgebildet zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik uns und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Bereich Statik, Bühnentechnik, Ton-, Licht- und Videotechnik sowie in Energie-, Gebäude- und Sicherheitstechnik.
  • Außerdem erwarten wir ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, fachliche Kompetenz, Teamfähigkeit und Flexibilität.
  • Sie sind bereit Ihre Arbeitszeit flexibel nach den Erfordernissen der Veranstaltung zu gestalten.

Unser Angebot

  • Vor dem Hintergrund der Arbeitsplatzsicherheit des öffentlichen Dienstes bieten wir Ihnen eine vielseitige Tätigkeit in einem erfahrenen und engagierten Team.
  • Ein vielseitiges und außergewöhnliches Kultur- und Veranstaltungsprogramm in den städtischen Veranstaltungsstätten.
  • Ein umfangreiches städtisches Fortbildungsprogramm, ein kostengünstiges Jobticket sowie Rücksicht auf familiäre Belange zeichnen unsere Personalentwicklungsstrategie aus.
  • Eine Besetzung der Stelle durch Inanspruchnahme von Teilzeitmodellen ist grundsätzlich vorstellbar.
  • Die leistungsgerechte Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9b TVöD.

Unser Grundsatz
Jeder Mensch ist individuell. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich.

Jetzt Sind Sie am Zug! - Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis spätestens 22.11.2019 über unsere Homepage.
Für allgemeine Rückfragen steht Ihnen Frau Maier vom Referat Personal, Telefon 07161 650-1315, gerne zur Verfügung. Nähere Auskünfte zum Aufgabengebiet erhalten Sie per E-Mail vom Leiter des Referats Hallenmanagement, Herr Mertins.

Veröffentlicht am 25.10.2019

Kontakt

Stadt Göppingen
Herr Mertins

e  RMertins@Goeppingen.de
w www.goeppingen.de
t  07161 650 13 15

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d)

D4MANCE sucht Verstärkung!

Jedes Wochenende arbeiten?! Nicht bei uns!
Überstunden unbezahlt?! Wo sind wir denn?
Stumpf Lampen aufhängen?! Bei uns strahlen die LED-Screens.

Jetzt mal Tacheles…
Wir machen keine halben Sachen und wollen mit Dir die Show rocken. Wir suchen Dich, für eine Festanstellung als FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w/d).

Hier gibt’s alles von 3D-Mapping, Videotechnik weit über 16:9 hinaus, über interaktive
Präsentationstechniken, zu Events mit der abgefahrensten Technik. Und Spaß macht
es auch noch.

Übrigens, der Kaffee ist super und das Team überragend - Schreiben Alle, bei uns isses so. ;-)

Meld Dich doch einfach mal und lass uns über unsere gemeinsame Zukunft quatschen.

Veröffentlicht am 17.10.2019

Kontakt

D4MANCE

Marie-Curie-Straße 11 • 68519 Viernheim

e  info@d4mance.com
w www.d4mance.com
t  06204 789 72 32

REQUISITEUR (m/w/d)

Die STÄDTISCHE BÜHNEN FRANKFURT AM MAIN GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

REQUISITEUR  (m/w/d)
mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
Entgeltgruppe 6 TVöD - zunächst befristet für 1 Jahr

Der Einsatz erfolgt überwiegend für den Bereich Schauspiel.

Anforderungen:

Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten Beruf (Dekorateur/in, Raumausstatter/in etc.) sowie eine IHK-Ausbildung zur/zum Requisiteur/in. Weiterhin erwarten wir Theatererfahrung, Gespür und Sensibilität für künstlerische Belange, schnelle Auffassungsgabe, Verhandlungs- und Organisationsgeschick, Kreativität, PC-Kenntnisse (Microsoft Office) und den Führerschein der Klasse B.

Wir bieten:

Leistungsgerechte tarifliche Bezahlung und ein Job-Ticket mit monatlicher Eigenbeteiligung.

Die Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH ist bestrebt, den Frauenanteil zu erhöhen. Frauen sind deshalb besonders aufgefordert sich zu bewerben.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden besonders begrüßt.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen in Papierform bis 01.11.2019 zu.

Hinweis: Wir senden die Bewerbungsunterlagen nur bei Beilage eines frankierten Rückumschlages zurück. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis.

Alle eingereichten Bewerbungsunterlagen werden gem. der Datenschutzregelungen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach sechs Monaten vernichtet.

Veröffentlicht am 10.10.2019

Kontakt

Städtische Bühnen Frankfurt am Main GmbH
-Personal und Organisation-

Untermainanlage 11 • 60311 Frankfurt

w www.buehnen-frankfurt.de

PROJEKTMITARBEITER*IN im Bereich Veranstaltungssicherheit (Senior)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit
Festanstellung oder Freelance/Projektbezogen

Das sind wir:
Event Safety Consult ist ein unabhängiger Anbieter für die umfassende sicherheitstechnische Beratung und Betreuung von Veranstaltungen. Das Leistungsangebot reicht von der Erstellung gesetzlich geforderter Sicherheitskonzepte über die Abwicklung von Genehmigungsverfahren bis zur Bereitstellung des notwendigen Fachpersonals für den sicheren Aufbau, die Durchführung und den Abbau von Veranstaltungen. Unsere Kunden sind international tätige Industrieunternehmen, Agenturen, Veranstalter.

Das sind Ihre Aufgaben:
Für unser Büro in Heidelberg suchen wir Unterstützung im Projektmanagement - Veranstaltungssicherheit, dies beinhaltet folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Projektmanagement im Bereich Veranstaltungssicherheit
  • Teamführung
  • Sicherheitstechnische Beratung
  • Koordination und Erstellung von Sicherheitskonzepten
  • Erstellung von CAD-basierten Fluchtwegeplänen
  • Teilnahme an Besprechungen, Vorbesichtigungen, Safety-Walk-Arounds
  • Veranstaltungsbetreuung als:
    • Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik
    • Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik/Fachmeister für Veranstaltungssicherheit
    • Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik/Fachplaner und Leiter Besuchersicherheit
    • Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik/SiGeKo
    • Veranstaltungsleiter

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als:
    • Meister*in für Veranstaltungstechnik (IHK) oder
    • Ingenieur*in für Veranstaltungstechnik oder
    • Sicherheitsingenieur*in
  • Idealerweise eine Zusatzqualifikation als:
    • Fachmeister*in für Veranstaltungssicherheit – TÜV/DPVT oder
    • Fachplaner*in und Leiter*in Besuchersicherheit – FH oder
    • Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) oder
    • SiGeKo (RAB30)
  • Umfangreiche Berufserfahrung im Veranstaltungsbereich (über 5 Jahre)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich CAD-Programm (Autocad oder Vectorworks - alternativ würden wir Sie ausbilden)
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und professionelle Umgangsformen
  • Eine sehr sorgfältige, eigenständige und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Diskretion, Organisationstalent und eine hohe Servicebereitschaft

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine Festanstellung in einem soliden Unternehmen, alternativ eine Mitarbeit auf freier Basis
  • Eine qualifizierte Einarbeitung
  • Die Übernahme von eigenständigen Aufgaben in einem motivierten Team
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.

Veröffentlicht am 24.09.2019

Kontakt

Event Safety Consult
Herrn Sven Hansen
Im Weiher 10 • 69121 Heidelberg

t  +49 6221 890 1611
e s.hansen@event-safety-consult.eu

w www.event-safety-consult.eu

PROJEKTMITARBEITER*IN im Bereich Veranstaltungssicherheit (Junior)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit
Festanstellung oder Freelance/Projektbezogen

Das sind wir:
Event Safety Consult ist ein unabhängiger Anbieter für die umfassende sicherheitstechnische Beratung und Betreuung von Veranstaltungen. Das Leistungsangebot reicht von der Erstellung gesetzlich geforderter Sicherheitskonzepte über die Abwicklung von Genehmigungsverfahren bis zur Bereitstellung des notwendigen Fachpersonals für den sicheren Aufbau, die Durchführung und den Abbau von Veranstaltungen. Unsere Kunden sind international tätige Industrieunternehmen, Agenturen, Veranstalter.

Das sind Ihre Aufgaben:
Für unser Büro in Heidelberg suchen wir Unterstützung bei der Mitarbeit im Bereich Veranstaltungssicherheit, dies beinhaltet folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Mitarbeit im Bereich Veranstaltungssicherheit
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Sicherheitskonzepten
  • Erstellung von CAD-basierten Fluchtwegeplänen
  • Teilnahme an Besprechungen, Vorbesichtigungen, Safety-Walk-Arounds
  • Veranstaltungsbetreuung als Verantwortlicher für Veranstaltungstechnik

Das bringen Sie mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Meister*in für Veranstaltungstechnik (IHK) oder Sicherheitsingenieur*in
  • Berufserfahrung im Veranstaltungsbereich oder im Bereich der Arbeitssicherheit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich CAD-Programm (Autocad oder Vectorworks -alternativ würden wir Sie ausbilden)
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und professionelle Umgangsformen
  • Eine sehr sorgfältige, eigenständige und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Diskretion, Organisationstalent und eine hohe Servicebereitschaft

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine Festanstellung in einem soliden Unternehmen, alternativ eine Mitarbeit auf freier Basis
  • Eine qualifizierte Einarbeitung
  • Die Übernahme von eigenständigen Aufgaben in einem motivierten Team
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.

Veröffentlicht am 24.09.2019

Kontakt

Event Safety Consult
Herrn Sven Hansen
Im Weiher 10 • 69121 Heidelberg

t  +49 6221 890 1611
e s.hansen@event-safety-consult.eu

w www.event-safety-consult.eu

CAD ZEICHNER*IN im Bereich Veranstaltungssicherheit

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Freelance/Projektbezogen

Das sind wir:
Event Safety Consult ist ein unabhängiger Anbieter für die umfassende sicherheitstechnische Beratung und Betreuung von Veranstaltungen. Das Leistungsangebot reicht von der Erstellung gesetzlich geforderter Sicherheitskonzepte über die Abwicklung von Genehmigungsverfahren bis zur Bereitstellung des notwendigen Fachpersonals für den sicheren Aufbau, die Durchführung und den Abbau von Veranstaltungen. Unsere Kunden sind international tätige Industrieunternehmen, Agenturen, Veranstalter.

Das sind Ihre Aufgaben:
Für unser Büro in Heidelberg suchen wir Unterstützung im Bereich der Erstellung von CAD-Zeichnungen (Veranstaltungssicherheit), dies beinhaltet folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Erstellung von CAD-Zeichnungen
    • Veranstaltungssetups nach Vorgabe des Kunden
    • Einzeichnung Symbole Veranstaltungssicherheit
    • Erstellung von Flucht- und Rettungsplänen
    • Erstellung verschiedener Layouts
  • Strukturierung von CAD-Zeichnungen
    • Überarbeitung und Aktualisierung vorhandener CAD-Zeichnungen
  • Teilnahme an Ortsterminen, Aufmaß sicherheitsrelevanter Positionen

Das bringen Sie mit:

  • Berufserfahrung im Bereich CAD (Autocad oder Vectorworks)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und professionelle Umgangsformen
  • Eine sehr sorgfältige, eigenständige und kundenorientierte Arbeitsweise, Diskretion, Organisationstalent und eine hohe Servicebereitschaft

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine Mitarbeit auf freier Basis
  • Eine qualifizierte Einarbeitung
  • Die Übernahme von eigenständigen Aufgaben in einem motivierten Team

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.

Veröffentlicht am 24.09.2019

Kontakt

Event Safety Consult
Herrn Sven Hansen
Im Weiher 10 • 69121 Heidelberg

t  +49 6221 890 1611
e s.hansen@event-safety-consult.eu

w www.event-safety-consult.eu

BÜROKAUFMANN / KAUFMANN FÜR BÜROMANAGEMENT / VERANSTALTUNGSKAUFMANN (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll-/Teilzeit
ca. 20 - 40 Stunden/Woche - Festanstellung

Das sind wir:
Event Safety Consult ist ein unabhängiger Anbieter für die umfassende sicherheitstechnische Beratung und Betreuung von Veranstaltungen. Das Leistungsangebot reicht von der Erstellung gesetzlich geforderter Sicherheitskonzepte über die Abwicklung von Genehmigungsverfahren bis zur Bereitstellung des notwendigen Fachpersonals für den sicheren Aufbau, die Durchführung und den Abbau von Veranstaltungen. Unsere Kunden sind international tätige Industrieunternehmen, Agenturen, Veranstalter.

Das sind Ihre Aufgaben:
Für unser Büro in Heidelberg suchen wir Unterstützung im Bereich der Administration. Dies beinhaltet folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Mitarbeit an der Erstellung von Sicherheitskonzepten (keine branchenspezifische Fachkenntnis notwendig)
  • Teilnahme an Besprechungen bei Kunden/Erstellung von Protokollen
  • Projektmanagement wie:
    • Reisemanagement
    • Erstellung von Angeboten
    • Abrechnung von Projekten
  • Allgemeine Bürotätigkeiten wie:
    • Vorbereitung der Buchhaltung für die Übergabe an unser Steuerbüro
    • Aktualisierung und Erstellung von Vorlagen
    • Zusammenstellung und Versand von Informationsmaterialien

Das bringen Sie mit:

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Einen sicheren Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und professionelle Umgangsformen
  • Eine sehr sorgfältige, eigenständige und kundenorientierte Arbeitsweise
  • Diskretion, Organisationstalent und eine hohe Servicebereitschaft
  • Idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen oder serviceorientierten Bereich
  • Im Optimalfall erste Berufserfahrung mit Bezug zur Veranstaltungsbranche, aber auch Berufseinsteiger/Studierende sind willkommen

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine Festanstellung in einem soliden Unternehmen
  • Eine qualifizierte Einarbeitung
  • Die Übernahme von eigenständigen Aufgaben in einem motivierten Team
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen zu.

Veröffentlicht am 24.09.2019

Kontakt

Event Safety Consult
Herrn Sven Hansen
Im Weiher 10 • 69121 Heidelberg

t  +49 6221 890 1611
e s.hansen@event-safety-consult.eu

w www.event-safety-consult.eu