Sie möchten sich in der Veranstaltungsbranche beruflich verändern? Dann stöbern Sie doch einmal in den nachfolgenden Angeboten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

MEISTER/MEISTERIN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Die Stadt Günzburg (Große Kreisstadt und künftiges Oberzentrum mit rund 20.000 Einwohnern an der Entwicklungsachse München - Ulm - Stuttgart gelegen) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Kultur- und Tagungszentrum „Forum am Hofgarten“ einen/eine

MEISTER/MEISTERIN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK
Die Tätigkeit erfolgt in Vollzeit mit 39 Wochenstunden sowie eine Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Das Forum am Hofgarten ist ein wichtiger kultureller und gesellschaftlicher Treffpunkt für Günzburg und die Region. Jährlich werden rund 300 Veranstaltungen verschiedenster künstlerischer Sparten sowie Tagungen, Messen und Firmenevents für ein breites Publikum durchgeführt. Das Forum, das in direkter Nähe zur historischen Altstadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einem vielfältigen Gastronomieangebot gelegen ist, ist ein offenes und kundenorientiertes Haus mit hohem Qualitätsbewusstsein.

Günzburg bietet ein attraktives Bildungsangebot und eine abwechslungsreiche Freizeitlandschaft für Groß und Klein. Die beiden benachbarten Zentren Ulm und Augsburg sind jeweils ca. 30 Minuten Autofahrt entfernt.

Die Stadt Günzburg unterstützt den Bewerber/die Bewerberin bei der Wohnungssuche.

Ihre Aufgaben:

  • Planung und technische Betreuung von Veranstaltungen
  • Unterweisung von Fremd- und Eigenpersonal
  • Verantwortung für die Auf-, Ab- und Umbauarbeiten für Veranstaltungen
  • Bedienung der Licht-, Ton- und Projektionstechnik
  • Instandhaltungsarbeiten im und um das Forum

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Meister/zur Meisterin für Veranstaltungstechnik oder zur technischen Fachkraft mit fachrichtungsspezifischem Teil der Meisterprüfung
  • Dienstbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten, sowie an Sonn- und Feiertagen
  • Selbstständige und effiziente Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit im Team

Bitte bewerben Sie sich bis zum 09.09.2018 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) in einer PDF-Datei (max. 10 MB) online oder per E-Mail unter Angabe der Kennziffer KP_3183.

Bitte beachten Sie, dass bei einer Bewerbung per E-Mail Ihre Daten nicht verschlüsselt übertragen werden und daher unter Umständen von Dritten lesbar sind. Für eine sichere Übertragung Ihrer Daten empfehlen wir Ihnen die Bewerbung über unsere Online-Stellenbörse.

Veröffentlicht am 08.08.2018

Kontakt

KULTURPERSONAL GmbH
Huyssenallee 78-80 • 45128 Essen

w  www.kulturpersonal.de

Bei Rückfragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Christian Jansen
0201 63 462 798
e  bewerbung@kulturpersonal.de

Bei fachlichen Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Wilhelm Schmid (Technischer Leiter am Kultur- und Tagungszentrum „Forum am Hofgarten“)
08221 36 63-40

Einsendung der Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer KP_3183:

MEISTER ODER TECHNIKER IM BEREICH HOLZ (m/w)

Die Filmakademie Baden-Württemberg sucht zum 01.10.2018 für den Bereich Werkstatt Szenenbild einen

MEISTER ODER TECHNIKER IM BEREICH HOLZ (m/w)
in Voll- oder Teilzeit (zwischen 75 und 100 Prozent), befristet über die Dauer des Mutterschutzes und der Elternzeit der Stelleninhaberin.

Ihre Aufgaben

  • Technische und organisatorische Betreuung der Werkstatt Szenenbild
  • Begleitende Bauleitung von studentischen Workshops
  • Bautechnische Anleitung von Studierenden bei Filmprojekten
  • Beratung bzgl. Materialauswahl, Bausicherheit am Set und Kosten bei Filmprojekten

Ihr Profil

  • Fachliche Qualifikation als Meister/in oder Techniker/in im Bereich Holz
  • Erfahrung im Filmkulissenbau bzw. Studiobauten
  • Kompetenz in der Kommunikation zwischen Lehre, Studierenden und den technischen Abteilungen
  • Organsiationsfähigkeit

Es erwartet Sie eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem spannenden Umfeld. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tarifvertrag der Länder (TV-L).

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 22.08.2018 - unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins - per E-Mail.

Veröffentlicht am 03.08.2018

Kontakt

Filmakademie Baden-Württemberg GmbH
Abt. Personal und Honorare
Akademiehof 10 • 71638 Ludwigsburg

e  jobs@filmakademie.de

w www.filmakademie.de

EVENT MARKETING MANAGER (m/w)

Arvato Financial Solutions – Convenience in every transaction! 

Arvato Financial Solutions ist ein global tätiger Finanzdienstleister und als Tochterunternehmen von Arvato zur Bertelsmann SE & Co. KGaA zugehörig.

Rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bieten in 17 Ländern mit starker Präsenz in Europa, Amerika und Asien flexible Komplettlösungen für ein effizientes Management von Kundenbeziehungen und Zahlungsflüssen. Arvato Financial Solutions steht für professionelle Outsourcing-Dienstleistungen (Finance BPO) rund um den Zahlungsfluss in allen Phasen des Kundenlebenszyklus – vom Risikomanagement über Rechnungsstellung, Debitorenmanagement, Verkauf von Forderungen und bis zum Inkasso. Dabei steht die Minimierung von Ausfallquoten in der Geschäftsanbahnung und während des Beitreibungsprozesses im Fokus. Zu unseren Leistungen gehört deshalb auch die Optimierung der Zahlartenauswahl über Ländergrenzen hinweg.

Als Financial Solutions Provider betreuen wir fast 10.000 Kunden, u. a. aus den Schwerpunktbranchen Handel/E-Commerce, Telekommunikation, Versicherungen, Kreditwirtschaft und Gesundheit und sind damit Europas Nummer 3 unter den integrierten Finanzdienstleistern. Finanzdienstleistungen aus einer Hand. Professionell. Zuverlässig. Effizient.

Wir suchen befristet als Elternzeitvertretung am Standort Baden-Baden einen

EVENT MARKETING MANAGER (m/w)

Ihr Verantwortungsbereich beinhaltet:

  • Konzeption, Organisation und Durchführung von internationalen Events wie Messen, Sponsorings und Eigenveranstaltungen
  • Evaluation der Events und Ableitung von Verbesserungspotential
  • Koordination der Events mit Marketing- und Fachbereichskollegen
  • Eigenständige Organisation und Durchführung von Eigenveranstaltungen
  • Laufende Recherche nach neuen Eventmöglichkeiten für die zu verantwortenden Bereiche
  • Erarbeitung und Verantwortung von Prozessen und Standards zur Qualitätssicherung des Eventmanagements
  • Übergreifende Steuerung des Einladungsprozesses über entsprechende Systeme
  • Unterstützung der Marketingleitung bei der Event-Budgetplanung
  • Event-Budget Controlling
  • Auditing der externen Dienstleister für den Bereich Events
  • Erstellung und Logistik von Messeequipment

Ihre wichtigsten Fähigkeiten sind für uns:

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing / Kommunikation / Events oder alternativ eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit entsprechendem Schwerpunkt
  • Erfahrung in der Planung, Organisation, Durchführung und Kontrolle von Events
  • Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Selbstständige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Hohes Engagement, ausgeprägte Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit zeichnen Sie aus
  • Sie sind kontaktfreudig und haben ein sicheres Auftreten im Umgang mit Kollegen, Kunden und externen Partnern
  • Sie sind flexibel bei der Abwicklung von Aufgaben in intensiven Event-/ Messe-/ Kongress-Phasen (Vorbereitung und Präsenz vor Ort)
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus

Wir bieten Ihnen...

ein partnerschaftliches Miteinander. Qualität ist unser Anspruch, Einsatz und Kreativität sind unsere Triebfedern, Lösungen sind unser Geschäft – gefordert von unseren Kunden und von uns gelebt. Wir sind Menschen, die nicht nur einen Job erledigen – wir sind Menschen, die sich mit Kompetenz und Freude einbringen und gestalten. Dafür schaffen wir Arbeitsplätze, die wertvoll sind – in jeder Beziehung!

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittsdatum.

Veröffentlicht am 27.07.2018

Kontakt

Arvato infoscore GmbH
Recruiting Services
Postfach 90 20 00 • 33312 Gütersloh

Gleich bewerben:
Online-Bewerber-Portal

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Die Akademie für Darstellende Kunst Baden-Württemberg mit Sitz in Ludwigsburg öffnete zum Wintersemester 2008 in Ludwigsburg ihren Studienbetrieb. Angeboten wird eine interdisziplinäre praxisorientierte Ausbildung an der Schnittstelle von Theater, Film und Neuen Medien in den Studiengängen Schauspiel, Regie, Dramaturgie sowie Bühnen- und Kostümbild.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen / eine

FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (Stellenanteil 50%*)
(Fachrichtung Ton/Video)

*Eine Erhöhung auf 100% wird angestrebt

Zu den Aufgaben gehören im Wesentlichen:

  • Betreuung von Proben und Vorstellungen im Lehr- und Lerntheater der ADK
  • Einrichten und Bedienen der Bühnen-, Beleuchtungs-, Ton- und Videotechnik
  • Auf- und Abbau von Bühnen- und Veranstaltungstechnik; insbesondere Ton- und Videoanlagen
  • Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an der Veranstaltungs- und Haustechnik
  • Sichern, Transportieren und Lagern von Geräten und Anlagen

Von den Bewerber/innen wird erwartet:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik, eine zusätzliche abgeschlossene Ausbildung im handwerklichen Bereich ist wünschenswert
  • Kenntnisse in modernen Steuerungs- und Beschallungsanlagen -  insbesondere Ton und Video - sowie Reparatur gängigen Equipments
  • Berufserfahrung - vorzugsweise am Theater – mit Aufnahme, Mischen, Speichern und Bearbeiten wäre wünschenswert
  • Kenntnisse in Ton, Licht, Video sowie Bühnen- und Haustechnik
  • Erfahrung im Auf- und Abbau von Bühnenbildern und Bedienen von Bühnenmaschinerie
  • Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten
  • Handwerkliches Geschick
  • Aufgeschlossenheit in der Arbeit mit Studierenden und gegenüber künstlerischen Problemstellungen

Es handelt sich um eine 50% Stelle, die in Anlehnung an TV-L vergütet wird. Die Stelle ist zunächst zwei Jahre befristet, eine Verlängerung ist möglich.

Ihre Bewerbungen mit Lebenslauf, Dokumentation der bisherigen beruflichen Tätigkeiten, senden Sie bitte uns per Post bis 25. Juli 2018.

Veröffentlicht am 27.07.2018

Kontakt

Akademie für Darstellende Kunst
Baden-Württemberg GmbH

Frau Marika Köpf
Akademiehof 1 • 71638 Ludwigsburg

VERANSTALTUNGSTECHNIKER /-IN

Als Veranstaltungstechniker /-in sind Sie für Logistik, Materialhandling und -wartung für Veranstaltungen und Festinstallationen verantwortlich. Eine abgeschlossene Berufsausbildung in den Bereichen Veranstaltungstechnik oder Elektrik/Elektonik mit praktischen Erfahrungen im Veranstaltungsbereich setzen wir voraus.

Von allen Mitareitern erwarten wir neben selbstständigem, interdisziplinärem Arbeiten ein hohes Maß an Engagement, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Unser internationaler Kundenstamm erfordert die Bereitschaft zu Reisen sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf / Lichtbild, Zeugniskopien und Gehaltsvorstellung.

Veröffentlicht am 27.07.2018

Kontakt

LOBO electronic GmbH
Dipl.-Ing (FH) Lothar Bopp

Robert-Bosch-Straße 100 • 73428 Aalen

e  bopp@lobo.de

TECHNISCHE/N LEITER/IN

Die Kultur und Veranstaltungs GmbH ist als Tochtergesellschaft der Stadt Worms für die größten und wichtigsten städtischen Kulturveranstaltungen und -institutionen zuständig.
So betreibt sie das Theater, Kultur- und Tagungszentrum DAS WORMSER, den Worms Verlag und den Ticketservice Worms, ist größter Dienstleister der Nibelungen-Festspiele Worms und u.a. für die Durchführung der Veranstaltungen, Worms: Jazz & Joy, Spectaculum Worms sowie diverser Einzelhandels- und Brauchtumsveranstaltungen der Stadt Worms zuständig. Darüber hinaus hat die Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms die Gesamtkoordination des sehr erfolgreichen Rheinland-Pfalz-Tages 2018 übernommen.

Die Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms steht für professionelles Kulturmanagement auf höchstem Niveau!

Die Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms sucht zum 01.10.2018 eine/n

TECHNISCHE/N LEITER/IN in Vollzeit.

Sie sind eine Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung in der technischen Leitung? Sie verbinden technisches Verständnis mit Begeisterung an der Konzeption und erfolgreichen Umsetzung einer großen Bandbreite von Veranstaltungs- und Festspielformaten?
Dann sind Sie genau der/die Richtige und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:

  • Technische Konzeption und Planung von Kultur- und Sonderveranstaltungen
  • Leitung des Technikteams mit Personalführung und -einsatzplanung
  • Verantwortung und Überwachung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften
  • Mitwirkung bei der Spielzeitdisposition bezüglich technischer Aspekte
  • Prüfung von technischer und finanzieller Realisierbarkeit von Bühnenbildern und deren Umsetzung
  • Mitwirkung bei technischen Ausschreibungen rund um das Thema Veranstaltungen
  • Koordination von Fremdpersonal und externen Dienstleistern
  • Koordination der Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten für sämtliche technische Gewerke und das Gebäude
  • Investitionsplanung und technische Beschaffung
  • Interner und externer Ansprechpartner für alle sicherheitstechnischen Fragen und Abnahmen

Wir erwarten:

  • Theaterleidenschaft und Sensibilität im Umgang mit künstlerischen Vorgängen
  • Bereitschaft, im Leitungsteam Verantwortung zu übernehmen
  • Ausgeprägtes Organisationstalent
  • Eloquenter, motivierender und wertschätzender Umgang mit Menschen
  • Hohe Einsatzbereitschaft - auch zu ungewöhnlichen Arbeitszeiten
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Durchsetzungsfähigkeit
  • Ausgeprägtes Verantwortungsgefühl, Teamfähigkeit
  • Kostensensibilität

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum Meister Veranstaltungstechnik Fachrichtung Bühne und Beleuchtung bzw. Studium der Theater-/Veranstaltungstechnik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer technischen Führungsposition
  • Brandschutzbeauftragter gemäß vfdb-Richtlinie (wünschenswert)
  • Gute Kenntnisse in bühnentechnischen Anlagen
  • Gute Grundkenntnisse in Statik/Erstellen von Baukonstruktionen
  • Gute CAD-Kenntnisse
  • Gute Word/Excel-Kenntnisse
  • Englischkenntnisse von Vorteil
  • Gute körperliche und psychische Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse B, weitere Klassen von Vorteil

Wir bieten Ihnen:

  • Ein breit angelegtes, interessantes Arbeitsfeld
  • Engagierte Teams in den Abteilungen
  • Ein kollegiales, angenehmes Arbeitsklima
  • Die Möglichkeit zur Entfaltung von fachlichen und beruflichen Potentialen

Die Arbeitszeiten richten sich nach den betrieblichen Erfordernissen und sind in Form von Wechseldiensten (Tag-, Abend-, Wochenend- und Feiertagsdienst) zu verrichten. Die Bereitschaft zum flexiblen Arbeitseinsatz und zum Dienst zu unregelmäßigen Zeiten ist daher unabdingbare Voraussetzung.

Die Kultur und Veranstaltungs GmbH Worms setzt sich für Chancengleichheit ein und ist daher insbesondere an der Bewerbung von Frauen mit entsprechender Qualifikation interessiert. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 29.07.2018 mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) und der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen in einer PDF-Datei (max. 10 MB) unter Angabe der Kennziffer KP_3178.

Veröffentlicht am 12.07.2018

Kontakt

KULTURPERSONAL GmbH
Bauhausstraße 7c • 99423 Weimar

w  www.kulturpersonal.de

Bei Fragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr David Hildebrandt
03643 74 02 610
e  bewerbung@kulturpersonal.de

Einsendung der Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer KP_3178:

PRODUKTIONSASSISTENZ (m/w)

Die Kimmig Entertainment GmbH mit Sitz in Oberkirch und München ist eine seit vielen Jahren erfolgreiche TV-Produktionsfirma und realisiert zahlreiche Unterhaltungsformate, wie z. B. Verstehen Sie Spaß?, Bambi, Die Helene Fischer Show, Immer wieder sonntags, José Carreras Gala, Der Deutscher Fernsehpreis uvm..

Für den Standort Oberkirch haben wir die Stelle der

PRODUKTIONSASSISTENZ (m/w)
in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin in befristeter Anstellung (1 Jahr) zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Enge Zusammenarbeit mit der 1. Aufnahmeleitung und der Produktionsleitung
  • Reisekoordination und Organisation von Künstlern und Teammitgliedern
  • Erstellen von Verträgen für Künstler und freien Mitarbeitern
  • Kostenverwaltung
  • Rechnungskontrolle
  • Handkassenführung und Abrechnung
  • Allgemeine administrative und alltägliche Aufgaben

Ihr Profil:

  • Erste Erfahrung als Produktionsassistenz (nicht Voraussetzung)
  • Sorgfältige, eigenständige und organisierte Arbeitsweise auch unter Zeitdruck
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Routiniertes Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Kenntnisse in Word und Excel
  • Zeitliche Flexibilität und Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten
  • Englisch Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Sie sind freundlich, offen, kommunikativ und haben Spaß am Umgang mit Menschen? Sie arbeiten gerne in einem engagierten Team und haben eine Leidenschaft für TV-Unterhaltung und die „große Show“? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit frühestmöglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung senden Sie bitte an Frau Sandra Maier (Kaufmännische Verwaltung).

Veröffentlicht am 12.07.2018

Kontakt

Kimmig Entertainment GmbH
Frau Sandra Maier
Kaufmännische Verwaltung
Hauptstraße 20 • 77704 Oberkirch

+49 7802 92 34 18
f  +49 7802 92 34 20
e  sandra.maier@kimmig-entertainment.de

w www.kimmig-entertainment.de

MEISTER/IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Die Große Kreisstadt Kornwestheim betreibt seit Herbst 2013 ein modernes Kultur- und Kongresszentrum.

Das K mit seinem Festsaal für mehr als 700 Personen, seinem Theatersaal für 452 Personen (mit Großbühne und Orchestergraben), der Stadtbücherei und diversen weiteren Räumlichkeiten wird für Konzerte, Aufführungen, Theater, Lesungen, Kongresse, Tagungen, Präsentationen sowie Gesellschafts-, Schul- und Vereinsveranstaltungen genutzt.

Das K wird als Eigenbetrieb der Stadt Kornwestheim geführt.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n vollbeschäftigte/n

MEISTER/IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Ihre Aufgaben:

  • Technisch-organisatorische Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen einschließlich Proben, Auf- und Abbauten
  • Kundenorientierte Erarbeitung und Umsetzung von Vorschlägen und Kalkulationen zur technischen und finanziellen Realisierbarkeit von Veranstaltungen
  • Erstellung und Änderung von Bestuhlungsplänen und Aufbauplanungen von Veranstaltungen
  • Unterstützung bei der Überprüfung aller Vorgaben und Ausführungen auf ihre Einhaltung
  • Koordination von Wartungs- und Instandsetzungsmaßnahmen der Veranstaltungs- und Bühnentechnik

Unsere Erwartungen:

  • Abschluss zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik mit abgeschlossener Ausbildung zum/zur Meister/in für Veranstaltungstechnik
  • fundierte theoretische und praktische Kenntnisse in der modernen Medien- und Veranstaltungstechnik
  • ausgeprägte Kundenorientierung
  • ergebnisorientiertes Handeln
  • Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit
  • hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • hohes Maß an technischer und kreativer Kompetenz
  • sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket und idealerweise mit AutoCAD

Wir bieten:

  • ein interessantes, sehr vielseitiges Aufgabengebiet in einen teamorientierten Umfeld
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach EG 9a TVöD
  • Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV

Die Stelle ist zunächst für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.

Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten berücksichtigen wir entsprechend den Zielsetzungen des Schwerbehindertenrechts.

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 27. Juli 2018. 

Bei schriftlichen Bewerbungen geben Sie bitte die Kennziffer 0305-2018-05 an und senden Sie uns bitte nur Kopien ohne Plastikhüllen o. Ä., da keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Veröffentlicht am 29.06.2018

Kontakt

Stadt Kornwestheim
Fachbereich Organisation und Personal
70803 Kornwestheim

Bei Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Frau Münkel • Betriebsleiterin
07154 202-6030 oder

Frau Hock • Personalabteilung
t  07154 202-8057

Bitte senden Sie Ihre Online-Bewerbung über unser Karriereportal.

VERANSTALTUNGSTECHNIKER/IN FÜR STUDIOBÜHNE

WIR SUCHEN
FÜR DAS THEATER KONSTANZ MÖGLICHST AB 01. SEPTEMBER 2018 EINE/N

VERANSTALTUNGSTECHNIKER/IN FÜR STUDIOBÜHNE

DER AUFGABENBEREICH UMFASST U. A.:

  • Eigenverantwortliche Mitarbeit, veranstaltungstechnische Betreuung und Durchführung von Veranstaltungen der Nebenspielstätte Werkstatt (Studiobühne)
  • Beratung und Betreuung der Regieteams hinsichtlich der künstlerisch-technischen Realisierbarkeit von Neuproduktionen
  • Betreuung und Einrichtung von Proben und Endproben sowie technischer Auf- und Abbau
  • Programmierung und Bedienung der technischen Anlagen
  • Tätigkeiten im Sinne der VStättVO als Verantwortlicher für den Vorstellungs- und Probenbetrieb.

WIR SETZEN VORAUS:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Veranstaltungstechnik oder ein abgeschlossenes Studium der Theater- und Veranstaltungstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in den Betriebsabläufen eines Theaters
  • Führerschein Klasse B (PKW)

WIR BIETEN:

  • Eine vielfältige, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen und künstlerisch relevanten Arbeitsfeld.
  • Das Beschäftigungsverhältnis und die Vergütung richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrags NV Bühne– BT.
  • Das Arbeitsverhältnis beginnt idealerweise zum 01. September 2018 | oder nach Absprache. Die Stelle ist zunächst bis zum Ende der Spielzeit 2019/2020 befristet mit der Option auf Verlängerung.
  • Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden – die Arbeitszeiten sind in Dienstplänen organisiert.

IHRE BEWERBUNGSUNTERLAGEN RICHTEN SIE AN UNS AM BESTEN PER E-MAIL.

Die Reisekosten in Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht erstattet. Wir fördern die Chancengleichheit von Frauen und Männern. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Veröffentlicht am 19.06.2018

Kontakt

Theater Konstanz
Assistentin der Theaterleitung
Frau Yvonne Fischer
Inselgasse 2-6 • 78462 Konstanz

e  BewerbungTheater@konstanz.de

Die ausführliche Stellenausschreibung mit allen wichtigen Informatiuonen finden Sie auch auf www.theaterkonstanz.de

ASSISTENT*IN DES TECHNISCHEN DIREKTORS

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten und einem mobilen Kinder- und Jugendtheater (ca. 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerte, 20 Gastspiele ohne Kinder- und
Jugendtheater, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Besucher pro Spielzeit).

Wir suchen zur Spielzeit 2018/19 (Probenbeginn 16.08.2018) eine*n

ASSISTENT*IN DES TECHNISCHEN DIREKTORS

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Eigenständige Projektleitung sowie Planung, Konstruktion und Kalkulation der Dekoration von mindestens einer Produktion im Großen Haus (Domhof)
  • Umfassende Betreuung von größeren Sonderprojekten, wie das alle zwei Jahre stattfindende Theaterfestival "Spieltriebe" (Planung, Organisation, Kalkulation, Genehmigungen und Behördenkontakte etc.) sowie eigenständige Projektleitung bei Sonderveranstaltungen auf festen und temporären Nebenspielstätten (s.o.)
  • Planerische Unterstützung der Projektleiter und der Werkstatt im Produktionsprozess (z. B.: Konstruktion und Zeichnung von technischen Sonderlösungen)
  • Mithilfe bei der Vorplanung von Gaststpielen; insbesondere Anfertigung von Bühnenplänen für die jeweilige Gastspielproduktionen
  • Unterstützung des Technischen Direktors bei der Organisation des innerbetrieblichen Arbeitsschutzes; insbesondere bei der Dokumentation wiederkehrender Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Unterstützung des Technischen Direktors bei der Erledigung administrativer Aufgaben und Mitwirkung im technischen Leitungsteam

Unsere Anforderungen:

  • Sie besitzen Erfahrungen im Theaterbereich und ein abgeschlossenes FH-Studium Schwerpunkt Veranstaltungs- oder Theatertechnik, sind Meister für Veranstaltungstechnik (IHK) oder haben einen abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Veranstaltungstechnik und sind bereit, sich zum Meister für Veranstaltungstechnik fortzubilden.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Verlässlichkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz. Wir erwarten von Ihnen hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Organisationsvermögen und Sensibilität für künstlerische Belange
  • Sie bewahren auch in angespannten Situationen die Ruhe und den Überblick und tragen mit Ihrer fachlichen Kompetenz zu Problemlösungen bei
  • Sie haben fundierte EDV-Kenntnisse (MS Office-Anwendungen und CAD/MegaCAD)
  • Erforderlich ist eine Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B; wünschenswert wäre die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C1 und höher

Wir bieten eine umfassende und solide Einstiegsmöglichkeit in dei Technische Leitung eines Mehrspartentheaters mit Repertoire-Betrieb. Die Anstellung erfolgt nach NV-Bühne.
Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Sie haben Interesse? Dann reichen Sie bitte bis zum 16.08.2018 Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen per Post oder E-Mail bei uns ein.

Aus Kostengründen können wir Ihnen Ihre Unterlagen nur bei Beilegung eines entsprechend frankierten Rückumschlages zurücksenden.

Veröffentlicht am 12.06.2018

Kontakt

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH
Personalabteilung
Domhof 10/11 • 49074 Osnabrück

e  bewerbung@theater-osnabrueck.de

MEISTER*IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Das Theater Osnabrück ist ein erfolgreiches Mehrspartentheater mit zwei Hauptspielstätten und einem mobilen Kinder- und Jugendtheater (ca. 25 Neuproduktionen, 8 Sinfoniekonzerte, 20 Gastspiele ohne Kinder- und
Jugendtheater, über 600 Veranstaltungen und über 190.000 Besucher pro Spielzeit).

Wir suchen zur Spielzeit 2018/19 oder früher in Vollzeit eine*n

MEISTER*IN FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

  • Technische Umsetzung und Betreuung unserer Produktionen als stückbetreuender Meister im Großen Haus und auf Gastspielen
  • Erstellen von Aufbau- und Umbauplänen der Bühnendekorationen sowie Anfertigung von stückbezogenen Gefährdungsbeurteilungen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Technischen Direktion, der Technischen Produktionsleitung, den Dekorationswerkstätten und der Ausstattung und Regie sowie mit anderen technischen und künstlerischen Abteilungen bei der Realisierung unserer Produktionen
  • Fachliche und disziplinarische Anleitung und Beaufsichtigung der bühnentechnischen Beschäftigten sowie Mitarbeit bei der Personaldisposition
  • Mithilfe bei der Planung der Instandhaltung der bühnentechnischen Anlagen sowie von Ersatz- und Neuanschaffungen von technischen Betriebsmitteln
  • Als Verantwortliche*r für Veranstaltungstechnik im Sinne VStättVO § 39 und 40 kennen Sie die einschlägigen Normen, Technischen Regeln, Verordnungen, Gesetze und UVV und setzen diese auch durch

Unsere Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Fortbildung zur*m Meister*in für Veranstaltungstechnik (Bühne/Studio) und möglichst mehrjährige Erfahrung an einem Repertoiretheater
  • Persönlich überzeugen Sie durch Verlässlichkeit, Belastbarkeit und soziale Kompetenz. Wir erwarten von Ihnen hohe Einsatzbereitschaft, Motivation, Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Organisationsvermögen und Sensibilität für künstlerische Belange
  • Sie bewahren auch in angespannten Situationen die Ruhe und den Überblick und tragen mit Ihrer fachlichen Kompetenz zu Problemlösungen bei
  • Sie haben fundierte MS Office-Kenntnisse (gerne auch CAD/MegaCAD-Kenntnisse)
  • Erforderlich ist eine Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B; wünschenswert wäre die Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse C1 und höher

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit an einem Theater mit Repertoire-Betrieb. Die Anstellung erfolgt zunächst für zwei Spielzeiten nach NV-Bühne, anschließend auf Wunsch nach TVöD mit der Entgeltgruppe 8.
Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Sie haben Interesse? Dann reichen Sie bitte bis zum 16.08.2018 Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen per Post oder E-Mail bei uns ein.

Aus Kostengründen können wir Ihnen Ihre Unterlagen nur bei Beilegung eines entsprechend frankierten Rückumschlages zurücksenden.

Veröffentlicht am 17.05.2018

Kontakt

Städtische Bühnen Osnabrück gGmbH
Personalabteilung
Domhof 10/11 • 49074 Osnabrück

e  bewerbung@theater-osnabrueck.de

FACHKRAFT / MEISTER FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Wir suchen:

FACHKRAFT / MEISTER FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK
in Vollzeit

Seit 2006 vermieten, verkaufen und installieren wir professionelle Eventtechnik. Ab sofort suchen wir eine Fachkraft für Veranstaltungstechnik in Festanstellung (Vollzeit).

WAS WIR BIETEN

  • Moderner Arbeitsplatz im Neubau
  • Gute Infrastruktur mit kurzen, ebenerdigen Ladewegen und guter Anbindung zur Autobahn
  • Junges, dynamisches Team
  • Eigenständiges Arbeiten mit Verantwortung und guten Aufstiegschancen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Weiterbildungen
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld

IHRE AUFGABEN

  • Planung, Konzeption, Kommissionierung von Veranstaltungstechnik
  • Kalkulation, Auftragsabwicklung und Kundenkontakt
  • Personal‐ und Materialdisposition
  • Auf‐, Abbauen und Betreuen von Veranstaltungen
  • Sicherstellung von Ordnung und Sauberkeit in Lager und Werkstatt
  • Dry Hire Abwicklung
  • Prüfung der Technik auf Funktion und Vollständigkeit und Wiedereinlagerung
  • Verwaltung von defekten Geräten und Reparaturaufträgen
  • Projektleitung inkl. Führung und Anleitung von u.a. Auszubildenden, Freelancern und Hilfskräften
  • Montage und Konfiguration von Ton‐, Licht‐ und Medientechnik im Bereich Festinstallation

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft oder Meister für Veranstaltungstechnik
  • Handwerkliche Fähigkeiten und technisches Interesse
  • Hohe Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und körperliche Belastbarkeit
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse B
  • Gute PC‐Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Nacht‐ und Wochenendarbeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen.

Veröffentlicht am 26.04.2018

Kontakt

Event‐Media‐Tec GmbH
Marie‐Curie‐Straße 2 • 71083 Herrenberg

t  +49 7032 95597-0
f  +49 7032 95597-29
e  info@event-media-tec.com

w  www.event-media-tec.com

MITARBEITER/IN FÜR VERANSTALTUNGEN

Der Erlebnispark Tripsdrill sucht einen/n

MITARBEITER (M/W) FÜR VERANSTALTUNGEN
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Mit dem Gründungsjahr 1929 ist Tripsdrill nachweislich der erste Freizeitpark Deutschlands. Heute erfreuen sich jährlich ca. 750.000 Besucher an den über 100 originellen Attraktionen im Erlebnispark und Wildparadies sowie den außergewöhnlichen Unterkünften im Natur-Resort Tripsdrill.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Vollzeitkraft (m/w).

Ihre Aufgaben

  • Organisation, Durchführung und Evaluierung der Besucher-Veranstaltungen, Presse-Konferenzen, Firmenkunden-Events und Promotion-Aktionen
  • Kreative Konzeption neuer und Weiterentwicklung bestehender Veranstaltungen
  • Bewerbung der Events über Flyer, Plakate, Internet
  • Marketingaktionen und exklusive Veranstaltungen für unsere Stammkunden "Jahres-Pass-Inhaber" entwickeln und durchführen
  • Promotionseinsätze auf Publikumsmessen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann/-frau oder zum Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit oder eine vergleichbare Qualifikation - alternativ ein abgeschlossenes Studium
  • ausgeprägtes Organisations-, Koordinationsgeschick sowie Problemlösungsfähigkeit
  • Kreativität, Engagement und Flexibilität
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende an Veranstaltungs- und  Messetagen

Interessiert? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Arbeitsbeginns und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Veröffentlicht am 20.03.2018

Kontakt

Erlebnispark Tripsdrill
Yvonne Hansmann
74389 Cleebronn / Tripsdrill

t  07135 99 99
f  07135 999 666
e  personal@tripsdrill.de

w  www.tripsdrill.de

MEISTER/IN IN DER VERANSTALTUNGSTECHNIK / FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w)

Die CGM ARENA in Koblenz, eine der großen Multifunktionsarenen am Mittelrhein, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt den/die

MEISTER/IN DRE VERANSTALTUNGSTECHNIK / FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK (m/w) in Vollzeit

Mit einem umfangreichen Service- und Ausstattungsportfolio organisiert die Arena-Betreibergesellschaft nicht nur für jährlich viele tausend Besucher und Nutzer ein breites Veranstaltungsspektrum (Konzerte, Messen, Sportveranstaltungen), sondern ermöglicht auch die Belegung für zahlreicher Spitzensportvereine und -verbände.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Technische Betreuung, Beaufsichtigung, Koordinierung der unterschiedlichen Veranstaltungen inklusive Vorbesprechung
  • Überwachung und Umsetzung der veranstaltungsspezifischen technischen Pläne, Gesetze, Vorgaben, Regeln und Sicherheitsvorschriften
  • Interne Mitarbeitereinsatzplanung sowie Koordinierung, Beaufsichtigung externer Service- und Dienstleistungspartner
  • Allgemeine, elektrotechnische Reparatur-, Instandsetzungsarbeiten sowie allgemeine Aufsichtstätigkeiten
  • Bedienen, Betreuen der elektrotechnischen Hausanlagen und -einrichtungen
  • Koordination von wiederkehrenden technischen Prüfungen und Wartungen

Ihre Erfahrung und Qualifikation:

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Meister/in / Fachkraft für Veranstaltungstechnik
  • Sie beherrschen MS-Office und arbeiten selbstständig und vorausschauend
  • Sie bringen wie in der Branche üblich, die zeitliche Flexibilität mit
  • Idealerweise haben Sie Berufserfahrung schon gesammelt
  • Zu Ihren Stärken gehören u. a. Belastbarkeit, Eigenverantwortlichkeit, Organisationsgeschick
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Eine leistungsgerechte Bezahlung
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche sowie geregelte Tätigkeit mit hoher Kundenaffinität
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in einer national bekannten und aufstrebenden Veranstaltungsstätte

Wenn wir Ihr Interesse an diesem Arbeitsplatz geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Veröffentlicht am 13.02.2018

Kontakt

CGM ARENA • Sporthalle Oberwerth GmbH
Jupp-Gauchel-Straße 10 • 56075 Koblenz

e  verwaltung@cgm-arena.de

w  www.cgm-arena.de

JUNIOR-EVENTMANAGER(IN)

SIE SIND ...
auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und haben schon Erfahrung im Eventcateringbereich? Sie lernen schnell und wollen rasch Verantwortung übernehmen?

Dann werden Sie JUNIOR-EVENTMANAGER(IN)

Engagiert sammeln Sie Erfahrungen bei unseren Events und Veranstaltungen. Sie haben ein stilsicheres Auftreten und sind flexibel, auch Wochenendarbeit macht Ihnen nichts aus.

Unser Ziel ist es, Sie rasch in unser Team zu integrieren und Ihnen Verantwortung für eigene Events und Projekte zu übertragen - von der Konzeption bis zu Umsetzung und Erfolgskontrolle.

Sie erwartet ein vielfältiges Aufgabengebiet, ein motiviertes Team sowie eine leistungsgerechte Vergütung.

Bewerben Sie sich jetzt - gerne auch per Email - unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Veröffentlicht am 23.01.2018

Kontakt

Partyservice HUG
Stefanie Blubacher
Leitung Partyservice
Siemensstraße 8 • 79585 Steinen

e  sblubacher@hug-partyservice.de

w  www.hug-partyservice.de
w  www.eventfabrik33.com