Die Sicherung und Stärkung der Position des Unternehmens im Wettbewerb erfordert ständige Anstrengungen zur Weiterentwicklung und Verbesserung der Organisation, der Kompetenzen und der Produkte. Die EurAka Baden-Baden gGmbH stellt sich diesen Anforderungen und überzeugt mit ihren Qualitätsmerkmalen auf dem Markt.

German Brand Award 2018


EurAka Baden-Baden ist mit der Marke „Event-Akademie“ ausgezeichnet

Schon als Preisträger des German Brand Award 2017 wurde die EurAka für ihre hervorragende Markenführung ausgezeichnet. Da wir mit unserer konsequenten Markenarbeit nach Meinung der Scouts auch in diesem Jahr zu den Besten der Branche gehören, wurde die EurAka von den Gremien des Rat für Formengebung und des German Brand Institue mit unserer Marke "Event-Akademie" auch in 2018 in der Wettbewerbsklasse »Industry Excellence in Branding - Kategorie Education« als Winner ausgezeichnet.

German Brand Award 2018


Zweite Auszeichnung der EurAka Baden-Baden mit der Marke "Event-Akademie"

Die EurAka Baden-Baden gGmbH wurde nicht nur mit der konsequenten Markenarbeit ihrer Marke „Event-Akademie“ für den German Brand Award 2018 ausgezeichnet. Auch in der Wettbewerbsklasse »Excellence in Branding - Kategorie Service Brand of the Year« wurde sie als Special Mention ausgezeichnet.

German Brand Award 2017


EurAka Baden-Baden wurde mit der Marke „Event-Akademie“ ausgezeichnet

Schon eine Nominierung zum German Brand Award ist bereits eine Auszeichnung. Der Preis für erfolgreiche Markenführung ist initiiert von der Designinstanz Deutschlands, juriert von einem hochkarätigen Expertengremium aus Markenwirtschaft und Markenwissenschaft: Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken- und Markenmacher.

Am Wettbewerb können ausschließlich Unternehmen teilnehmen, die durch das German Brand Institute, seine Markenscouts und Expertengremien für den German Brand Award 2017 nominiert wurden. Der Award wird in drei Wettbewerbsklassen vergeben. Die Jurierung erfolgt durch eine unabhängige, interdisziplinäre Experten-Jury aus Unternehmen, Wissenschaft, Beratung, Dienstleistung und Agenturen. Die EurAka Baden-Baden gGmbH konnte sich dabei sehr erfolgreich in der Wettbewerbskategorie »Industry Excellence in Branding« mit der Marke „Event-Akademie“ positionieren. Die EurAka ist als 100%ige Tochter der Stadt Baden-Baden bereits seit 18 Jahren eine der führenden Anbieter für Aus- und Weiterbildungen in der Veranstaltungswirtschaft. Seit Januar 2016 vermarktet die EurAka alle Bildungsangebote unter der Marke „Event-Akademie - Die Kompetenzmacher“ und hat in der Folge für die Marke eine unverwechselbare Markentypik geschaffen. Beim Award werden in der Kategorie »Industry Excellence in Branding« bis zu zehn beste Markenstrategien als Winner ausgezeichnet. In diesem Jahr sind nur zwei prämiert, die EurAka Baden-Baden gehört somit zu den besten in der Branche.

Internationales Bildungsanbieter-Elite-Ranking


Elite-Auszeichnung für die EurAka Baden-Baden

Die EurAka wurde in das Elite-Ranking der PerformNet AG aufgenommen, da sie die Einstiegshürde von 100 Elite-Punkten überschritten hat.

Mit dem internationalen Bildungsanbieter-Elite-Ranking wird aufgezeigt, welcher Bildungsanbieter sich positiv aus der Masse heraushebt. Hierbei werden unter anderem die Fähigkeiten des Managements, die Leistungsfähigkeit der Organisation, die Kundenorientierung, lern- und organisationsbezogene Auszeichnungen sowie die erreichten Qualitätsstandards als Bewertungsgröße genutzt. Das Modell ist faktenbasiert aufgebaut, das heißt, dass subjektive Bewertungen ausgeschlossen werden und das Ergebnis für außenstehende Personen unmittelbar nachvollziehbar ist.

Für die Bewertung wird konkret untersucht, welche nachweisbaren externen Zertifizierungsprozesse eine Bildungsinstitution durchlaufen hat. Berücksichtigt werden hier Systeme wie die AZAV, der Business Process Performance Analaysis, dem International Trading Center Rating, Qualitätsmanagement-Zertifizierungen wie die ISO 9000 und andere.

ZERTIFIZIERUNGEN

Zertifizierung nach Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung - AZAV


Die EurAka Baden-Baden ist

zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung für den Fachbereich

  • Maßnahmen der beruflichen Weiterbildung
    nach dem Vierten Abschnitt des Dritten Kapitels des Dritten Buches Sozialgesetzbuch

zugelassen durch

ICG Zertifizierung GmbH
- von der DAkkS akkreditierte Zertifizierungsstelle

Gültigkeit des Zertifikates bis: 06.07.2022

PerformNet - International Training Center Rating®


Die EurAka hat sich für das PerformNet - International Training Center Rating® klassifiziert:

  • Das International Training Center Rating® hat das Ziel, Spitzenleistungen bei der Kundenorientierung von Bildungsanbietern zu erkennen, mit einer mehrstufigen Klassifizierung auszuzeichnen und somit Bildungssuchenden eine objektive und verlässliche Entscheidungshilfe zur Hand zu geben.
  • Die vom Bildungsanbieter geforderten Klassifizierungskriterien sind ambitiös -  deren Messlatte bewusst sehr hoch gelegt.
  • Seit 2006 haben sich kleine, grosse und international präsente Bildungsanbieter dem Benchmark mit dem International Training Center Rating® gestellt und sich klassifizieren lassen. Sie haben dazu beigetragen, dass das International Training Center Rating® sich zum de facto Standard der Bewertung der Kundenorientierung etabliert hat. 

Die PerformNet AG 2006 hat das International Training Center Rating® entwickelt, in den Markt eingeführt und kontinuierlich an die Marktanforderungen angepasst.

Hier geht es zur ITCR-Hall-of-Fame.